Startseite: WDR 2


Mittelfinger

WDR 2 Arena - Freiheit contra Rücksichtnahme Benehmen Glücksache?

Über die Stränge schlagen, Regeln verletzten, Grenzen überschreiten. Die Karnevalstage sind eine Zeit, in der viele glauben, dass alles möglich ist. Aber nach Aschermittwoch ist Schluss mit lustig. Oder etwa nicht? Diskutieren Sie mit! [mehr]

  • WDR 2 Arena | Heute, 19.05 - 21.00 Uhr


tagesschau.de

Demonstrationen vor dem Sturz von Mubarak in Kairo
  • Fünf Jahre nach Sturz Mubaraks: "Es hat sich nichts bewegt"

    "Ich höre gerade, Mubarak ist zurückgetreten": Es war der 11. Februar 2011 - und der damalige ARD-Korrespondent Jörg Armbruster berichtete live vom Tahrir-Platz in Kairo. Im Gespräch mit tagesschau.de blickt er zurück - und zieht eine ernüchternde Bilanz des Arabischen Frühlings.

  • Debatte über Seehofer-Äußerungen: Der Missverstandene

    Horst Seehofer möchte nicht falsch verstanden werden. Vorwürfe, er habe von einem "Unrechtsstaat" gesprochen, wies der CSU-Chef zurück. Die Formulierung, es gebe in der Flüchtlingskrise eine "Herrschaft des Unrechts", ließ er aber so stehen. Auf die Kanzlerin ziele das aber nicht.

  • Transparency-Studie: Private Krieger außer Kontrolle

    Rund 250.000 Mitarbeiter von privaten Militär- und Sicherheitsfirmen sind allein im Irak und in Afghanistan tätig. Ein Milliardengeschäft, das kaum kontrolliert und reguliert wird und Korruption begünstigt, so eine Studie von Transparency International. Von Christian Thiels.

  • AfD-Vize von Storch nennt Schusswaffen-Aussage "Fehler"

    AfD-Vize von Storch hat ihre umstrittenen Äußerungen zum Einsatz von Schusswaffen gegen Flüchtlinge an der Grenze als Fehler bezeichnet: Niemand wolle auf Menschen schießen, sagte sie beim Politischen Aschermittwoch der AfD.

  • NATO-Einsatz gegen Schlepper wird konkreter

    Ein NATO-Einsatz gegen Schlepper rückt offenbar näher. Griechenland habe sich dem deutsch-türkischen Vorschlag einer Marinemission angeschlossen, hieß es aus Kreisen der Bundesregierung. Die NATO-Verteidigungsminister wollen im Laufe des Tages darüber beraten. Von Kai Küstner.

  • Kommentar: NATO in der Ägäis - eine Verzweiflungstat

    Die Europäer kriegen es einfach nicht hin mit der gemeinsamen Küstenwache und jetzt rufen sie nach der NATO. Was für ein peinlicher Akt der Verzweiflung, meint Christoph Prössl. Zumal die NATO in der Flüchtlingskrise auch nicht helfen kann.

sportschau.de

Hertha BSC gegen Borussia Dortmund

NRW-Wetter

Verkehrslage

Kein Stau gemeldet in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050





Uli Winters ist "Zimmerbeutel am Morgen"

Montag bis Freitag Zimmerbeutel am Morgen

Der Tag geht ja gut los! Postbote Zimmerbeutel bringt die Zeitung und kommentiert die wichtigsten Themen direkt selber - natürlich gegen ein Schnäpschen. Nachrichten im Dorf-Stil! [mehr]

Veranstaltungstermine



Publikum beim Konzert

WDR 2 Made in Germany - Szene NRW Anhören und abstimmen

Jeden Montag stellen wir in der Sendung "WDR 2 Made in Germany" drei bis vier Bands aus Nordrhein-Westfalen vor. Eine Woche lang können Sie hier abstimmen und den Wochen-Gewinner wählen. [mehr]

  • WDR 2 Made in Germany | Montag, 15. Februar 2016, 21.30 - 23.30 Uhr