WDR Lehrstellenaktion - Veranstaltungen


Jugendliche stehen am Rand eines Schulhofs und blicken in die Kamera

Der WDR hilft bei der Lehrstellensuche Du suchst eine Lehrstelle oder ein Praktikum?

Du möchtest bald eine Ausbildung beginnen? Dann melde dich bei der WDR Lehrstellenaktion an. Über die WDR Lehrstellenaktion suchen aktuell

1.652 Bewerber

eine Ausbildung. Zur Anmeldung [mehr]

Eine Beraterin begrüßt einen Jugendlichen

Der WDR hilft bei der Lehrstellensuche Sie haben Ausbildungsplätze zu vergeben?

Ihr Betrieb bildet aus? Dann können Sie bei der WDR Lehrstellenaktion ein Firmenprofil anlegen und Ausbildungsplätze veröffentlichen. Aktuell bieten Unternehmen

4.323 Lehrstellen

an. [mehr]


Pablo mit einem Festerelement in der Werkstatt

Konzept gegen Jugendarbeitslosigkeit "Europatriates" - Wanderjahre für junge Europäer

In Saarbrücken haben Fachleute über Lösungen im Kampf gegen die Jugendarbeitslosigkeit in Europa diskutiert. Die Idee: Arbeitslose Jugendliche aus Ländern wie Spanien oder Italien sollen zum Beispiel in Deutschland eine Ausbildung bekommen. [mehr]

Ellena beginnt eine Ausbildung in einem der besten Hotels Deutschlands

Erste Tage - Ausbildung zur Hotelfachfrau Ausbildung im Grand-Hotel

Viele Hotels finden keine Azubis. Jugendliche wissen nicht, was sie dort erwartet und verzichten auf eine Bewerbung. Anders Ellena - sie beginnt eine Ausbildung in einem der besten deutschen Hotels. Dafür zieht sie sogar um. [mehr]

Sven wird Fleischer - hier zu sehen in der Fleischerei mit Messer und Kettenhandschuhen

Lehre mit 36 Jahren Sven ist ein "Spätstarter"

Sven hat bald das erste Lehrjahr in einer Fleischerei geschafft. Sven ist schon 36 Jahre. Das ist ungewöhnlich für einen Azubi. Er hat im vergangenen Jahr die Chance ergiffen, die ihm ein Programm für über 30-Jährige bot. [mehr]


Der facebook-Auftritt der WDR Lehrstellenaktion

Liken, teilen, posten WDR Lehrstellenaktion bei facebook

Hier geht es zur facebook-Seite der WDR Lehrstellenaktion. Du hast Fragen, Anregungen und möchtest die aktuellen Aktionen miterleben? Sie suchen Kontakt zur Lehrstellenaktion und zu künftigen Azubis? Verknüpfen Sie sich jetzt mit der WDR Lehrstellenaktion bei facebook. [mehr]

Logo der WDR Lokalzeiten im WDR Fernsehen

Alle Videos der WDR Lokalzeit WDR Lehrstellenaktion im Fernsehen

Hier bekommt man einen richtig guten Eindruck von vielen Ausbildungsberufen: Welcher Beruf macht was? Was muss man als Azubi tun und welche Perspektiven und Karrierechancen ergeben sich? [mehr]

Blick auf eine Agentur für Arbeit

Ausbildungsmarkt Juni 2014 Es geht noch was am Ausbildungsmarkt

Einen Monat vor Beginn des Ausbildungsjahres gibt es am Lehrstellenmarkt in NRW noch viel Bewegung. Es gibt mehr angebotene Lehrstellen und weniger Bewerber. In fast allen Branchen suchen die Unternehmen noch Nachwuchs. [mehr]


Frau an Maschinenbauteil Video Ausbildungsplatz - und keiner will hin (03:07 Min.) Lokalzeit aus Dortmund vom 08.07.2014

Handwerker finden häufig keine Lehrlinge Da geht noch was

Die WDR Lehrstellenaktion hat in den vergangenen Monaten immer wieder darüber berichtet, wie schwer es kleinen Betrieben im Handwerk fällt, Auszubildende zu finden. Egal ob in den Lebensmittelbranchen oder im Metallbau - häufig gibt es nicht einmal Bewerber. [mehr]

Ein Theaterprojekt dient zur Vermittlung von gesundem Selbstvertrauen. Video Von der Bühne in den Job (05:27 Min.) Lokalzeit aus Bonn vom 15.03.2014

Theater-Unterricht für die Bewerbung Proben, proben, proben

Vorstellungsgespräche sind kein Spaß. Als Bewerber will man sich gut darstellen. Aber wie macht man das? In Bonn lernen Jugendliche Tipps und Tricks für die Bewerbung neuerdings beim Schauspielunterricht. [mehr]

Demo gegen europäische Jugendarbeitslosigkeit in Berlin

Wertpapier gegen Jugendarbeitslosigkeit vorgeschlagen 215 Milliarden Euro werden gebraucht

215 Milliarden Euro müssen mindestens zur Bekämpfung der hohen europäischen Jugendarbeitslosigkeit aufgebracht werden, glaubt der deutsche Arbeitsmarktreformer Peter Hartz. Mit einem neuem Wertpapier sei das möglich. [mehr]


Ein Friseurin im Friseursalon schneidet einem Kunden die Augenbrauen.

Zahlen zum Ausbildungsmarkt Friseure und Köche gesucht

Über 32.000 freie Ausbildungsstellen gab es im Juni in NRW. Wer gerne Friseur, Koch oder Verkäufer werden will, hat besonders gute Chancen. Doch es gibt auch Berufe, bei denen das Interesse größer ist als das Angebot - wie beim Automechaniker. Fotos [WDR]

Foto: Junge Frau in einer Bäckerei hinter der Theke

Teilzeitausbildung hilft jungen Eltern Nina wird Bäckereifachverkäuferin

Nina Töws aus Bornheim macht eine Ausbildung zur Bäckereifachverkäuferin. Dass die alleinerziehende Mutter einer vierjährigen Tochter diese Möglichkeit hat, hat sie einer Besonderheit im Berufsförderungsgesetz zu verdanken. Das sieht nämlich gerade für junge Eltern vor, parallel zur Kindererziehung eine Ausbildung zu machen. Von dieser Möglichkeit weiß aber kaum jemand. [mehr]

Sandra Hunke ist Klempner-Azubi und Model

Modeln und Bäder renovieren Die schönste Handwerkerin von OWL

Sandra Hunke aus Schlangen im Kreis Lippe ist Klempner-Azubi im dritten Lehrjahr. Toiletten, Heizungen und verstopfte Abflüsse sind ihr Alltag. Doch der "Blaumann" ist ihr zu wenig: In ihrer Freizeit steht die rothaarige 21-Jährige als Model vor der Kamera. Vor einigen Jahren wurde sie schon zweite Gewinnerin bei der Wahl zur "Miss Handwerk". [mehr]


Azubis stehen im Supermarkt vor dem Kühlregal

Bewerber mit ausländischen Wurzeln Unternehmen sollten umdenken

Warum bleiben Lehrstellen unbesetzt? Das liegt häufig an fehlenden Informationen der Bewerber, häufig aber auch an Vorurteilen der Personalchefs, die Bewerber mit ausländischen Wurzeln aussortieren, sagen Experten. [mehr]

Blick auf eine Agentur für Arbeit

Ausbildungsmarkt Mai 2014 Viele Abiturienten suchen Lehrstellen

In Nordrhein-Westfalen entwickelt sich der Ausbildungsmarkt weiter positiv. Nach Angaben der Agentur für Arbeit in Düsseldorf werden aktuell rund vier Prozent mehr Ausbildungsplätze angeboten als zum gleichen Zeitpunkt im vergangenen Jahr. [mehr]

Ein Screenshot von Berufe.TV von der Agentur für Arbeit

Berufe.TV von der Agentur für Arbeit Filme zu Ausbildungs- und Studienberufen

Was macht ein Milchwissenschaftlicher Laborant? Oder eine Sattlerin? Auf dem Filmportal Berufe.TV von der Agentur für Arbeit kann man sich das Anschauen. Berufseinsteiger finden hier Filme zu Ausbildungs- und Studienberufen. Außerdem gibt's viele weiterführende Links und Stellenangebote. [mehr]


Eine junge Hand hält eine ältere Hand

Fachkräftebedarf in der Altenpflege Mehr Pfleger gesucht

Der Fachkräfteengpass wird sich in Nordrhein-Westfalen in den kommenden Jahren verschärfen, obwohl hier seit 2010 knapp 6.000 Arbeitslose im Bereich Altenpflege aus- und weitergebildet wurden. Das ergab die von der Agentur für Arbeit veröffentlichte Analyse zum Arbeitsmarkt in der Pflege. [mehr]

Azubis in einer Tischlerwerkstatt

WDR 2 Arena - Lehrstellen und Azubis Was läuft schief auf dem Ausbildungsmarkt?

Die Wirtschaft brummt, die Auftragsbücher sind voll, Fachkräfte werden gesucht. Lehrstellen jedoch sind Mangelware in NRW. Wie passt das zusammen? Und wer ist verantwortlich? Die Unternehmen, die Schulen oder doch die Bewerber selbst? [mehr]

Azubis in der Lehrwerkstatt, Christiane Schönefeld, Chefin der Agentur für Arbeit NRW

Jugendliche Migranten am Ausbildungsmarkt "Mehr Kompetenzen als Arbeitgeber meinen"

Bei der Suche nach Ausbildungsplätzen haben es junge Leute mit Migrationshintergrund in NRW besonders schwierig. Christiane Schönefeld, Chefin der Agentur für Arbeit in NRW, erklärt, warum die Wirtschaft diesen jungen Leuten mehr Chancen bieten muss. [mehr]



Symbolbild Schule: Schriftzug auf einer Tafel

Schule - und dann Hier fängt alles an

In der Schule fängt alles an. Nicht nur wegen der Noten. Hier kann einem der Spaß an der Arbeit der Erwachsenen ebenso vergehen, wie man umgekehrt auch die Berufung fürs Leben finden kann. [mehr]

Anmelde-Fenster WDR Lehrstellenaktion

Mitmachen bei der Lehrstellenaktion Anmelden? So geht das!

Die WDR Lehrstellenaktion hilft bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz - und nach dem passenden Azubi. Alles, was man dafür tun muss, ist sich kostenlos als Ausbildungsplatzsuchende/r oder Unternehmen zu registrieren. Wie das geht, erfährt man hier. [mehr]

Symbolbild Studium: Ein Bücherstapel in der Bibliothek einer Universität (in Berlin)

Tipps rund ums Studium Unis, Stipendien und viele Fächer

Studium oder Ausbildung - vor dieser Entscheidung stehen viele Schüler. Aber es geht auch immer häufiger Ausbildung und Studium gleichzeitig. Aber wie soll man entscheiden, welches Fach an der Uni richtig wäre? [mehr]