WDR 2 Klartext - Aktuell

Glastür mit Adler und Schriftzug "Bundesamt für Verfassungsschutz"

WDR 2 Klartext zur Verfassungsschutzreform Es braucht mehr als ein neues Gesetz

Der Bundestag hat die lange diskutierte Verfassungsschutzreform verabschiedet. WDR-Terrorexperte Dirk Müller meint im WDR 2 Klartext, das Gesetz nehme ihm seine Bedenken nicht, dass sich das Desaster um die rechte Terrorgruppe NSU wiederholen könne. [mehr]


Wolken über einem Kraftwerk

WDR 2 Klartext zum Aus der Kohleabgabe Beschlüsse können sich sehen lassen

Die ursprünglich geplante Klimaabgabe wäre radikaler gewesen, hätte aber auch schlagartig tausende Arbeitsplätze gekostet. Der jetzt gefundene Kohlekompromiss kann sich sehen lassen, meint Stefan Lauscher in einem WDR 2 Klartext. [mehr]

Züge der Deutschen Bahn auf dem Abstellgleis in FaM

WDR 2 Klartext zum Ende des Bahnstreiks Dilettantenstadl beendet

Bahnkunden atmen auf: Endlich haben sich die Tarifpartner im Bahn-Konflikt geeinigt. Fragt sich, wer gewonnnen und wer verloren hat. Es gibt zwei Gewinner und zwei Verlierer, meint Frank Christian Starke. [mehr]

Klartext

Podcast Klartext zum Mitnehmen

Die WDR 2 Klartexte gibt es auch zum Mitnehmen für den mp3-Player. Als Podcasts im Abo oder auch als mp3-Files zum Herunterladen - alles natürlich kostenlos! [mehr]


Symbolbild Grexit

WDR 2 Klartext zu Griechenland Großes Missverständnis

In Griechenland spitzt sich die Schuldenkrise zu - den Banken und dem Staat geht das Geld aus, man macht sich Sorgen um einen Ausstieg aus dem Euro. Griechenland hat den Euro einfach nicht verstanden - so Wolfgang Otto. [mehr]

Logo der Europaspiele 2015 in Baku

WDR 2 Klartext zu den Europaspielen Bitte mehr davon!

Die Menschenrechtssituation in Aserbaidschan ist kritisch. Doch in sportlicher Hinsicht wird den Europaspielen in Baku nicht genügend Bedeutung beigemessen, meint Philipp Weiskirch. [mehr]

Eine Brille liegt auf einer Zeitschrift

Meinung auf WDR 2 Weitere Klartexte

Sie möchten weitere Kommentare zu kontroversen Themen lesen? Hier erhalten Sie einen Überblick über die WDR 2 Klartexte der vergangenen Wochen und Monate. [mehr]