WDR 2 Bücher - Kultur

Cover von "Dynamitfischen in Venedig" vor dem Bild eines Heimaquariums mit orangen Fischen

WDR 2 Bücher - Sascha Thamm Dynamitfischen in Venedig

Der bekennende Aquarianer und Poetry-Slammer Sascha Thamm hat eine Botschaft und eine Aufgabe: Sein Wissen mit seinen Lesern zu teilen. Das tut er mit Kurzgeschichten, die von absurd-kreativem Humor nur so strotzen. [mehr]


Das Cover des Buches "Deutscher Meister" auf einer Aufnahme von 1928 des Boxers Trollmann

WDR 2 Bücher - Stephanie Bart Deutscher Meister

In "Deutscher Meister" geht es um die Zerstörung der Boxer-Karriere von Johann Trollmann, der später im Konzentrationslager ermordet wird. Ein tragisches Buch mit teilweise komischen und ironischen Passagen. [mehr]

Bild eines Kindes in einer dunklen Röhre, davor der Buchumschlag von "Die unterirdische Sonne" von  Friedrich Ani

WDR 2 Bücher - Friedrich Ani Die unterirdische Sonne

Ein Keller. Kein Tageslicht. Fünf Kinder, die dort festgehalten werden: Friedrich Ani entwirft in seinem Krimi ein denkbar düsteres Szenario. Daraus entsteht eine Tragödie, ein Thriller und auch eine Liebesgeschichte. [mehr]

Bücher

Podcast Bücher zum Mitnehmen

Die Sendereihe WDR 2 Bücher gibt es auch zum Mitnehmen für den mp3-Player. Als Podcasts im Abo oder auch als mp3-Files zum Herunterladen - alles natürlich kostenlos! [mehr]


Ausschnitt aus dem Buchcover "Im Café der verlorenenen Jugend" von Patrick Modiano

WDR 2 Bücher - Literaturnobelpreisträger 2014 Patrick Modiano Im Café der verlorenen Jugend

In einem Café in Paris taucht plötzlich eine junge Frau auf. Sie weiß nicht, dass ein Detektiv sie sucht. Den Roman "Im Café der verlorenen Jugend" des frischgekürten Literaturnobelpreisträgers Modiano empfahl Christine Westermann bereits 2012 auf WDR 2. [mehr]

Bildmontage Herbst in Maine, Cover Elizabeth Strout, Bleib bei mir

WDR 2 Bücher - Elizabeth Strout Bleib bei mir

Klatsch und Tratsch in einer Kleinstadt: Hinter dem rührseligen Titel verbirgt sich eine Erzählung über die Wirkung von Lügen und Gerüchten, die zu einer Tragödie führen. Das Ende wie aus einem Hollywood-Film hallt lange nach. [mehr]

Blick in den Schlafsaaltrakt im alten Bonner Regierungsbunker im Ahrtal

Relikte des Kalten Krieges in NRW Bunker aus Leidenschaft

Jörg Diesters Leidenschaft sind die Bunker und militärische Zeugen des Kalten Krieges in Deutschland. Dazu hat er ein Buch geschrieben. Außerdem veranstaltet er Führungen durch die alten Regierungsbunker in NRW. [mehr]


Szene in Dublins Temple Bar Viertel, im Vordergrund der Buchtitel "Türzwerge schläge man nicht" von  Ralf Sotscheck

WDR 2 Bücher - Ralf Sotscheck Türzwerge schlägt man nicht

Kurze, überspitzte Geschichten über das Leben in Irland, England und Schottland. Sie bieten Spott und Satire auf journalistischer Basis und vermitteln auf unterhaltsame Weise viel Überraschendes über das Leben auf den "keltischen Inseln". [mehr]

Collage: Buchcover Roland Büti "Das Flirren am Horizont", Schweizer Alpen

WDR 2 Bücher - Roland Buti Das Flirren am Horizont

Der Schweizer Autor Roland Büti siedelt seine Geschichte in einem der heißesten Sommer an, die die Schweiz je erlebt hat: 1976. Die Geschichte um den 13-jährigen Gus nimmt sofort gefangen, meint Christine Westermann. [mehr]

Buchrücken

WDR 2 Bücher Mehr WDR 2 Buchtipps

Die Buchkritikerin Christine Westermann und neuerdings auch ihre männlichen Kollegen Thomas Koch und Michael Reinartz stellen in WDR 2 am Sonntag wöchentlich einen neuen Titel vor. [mehr]


Christine Westermann vor einem Bücherregal

WDR 2 Bücher-Rezensentin Christine Westermann

Mit Ausnahme von Wurstwaren benutzt WDR 2 Bücher-Rezensentin Christine Westermann so ziemlich alles, um ihre Bücher zu markieren. Eine so enge Freundschaft muss das abkönnen, findet die geständige Vielleserin. [mehr]

Michael Reinartz

WDR 2 Bücher-Rezensent Michael Reinartz

Es gibt einfach zu viele Bücher für unsere zu kurze Lebenszeit - so WDR 2 Buchkritiker Michael Reinartz. Am liebsten sind ihm Texte, bei denen er im Zug, im Café oder an der Bushaltestelle laut loslachen kann. [mehr]

Thomas Koch

WDR 2 Bücher-Rezensent Thomas Koch

Das Buch ist ein einzigartiges Kulturgut, extrem hochstehend, durch nichts zu ersetzen, mit nichts zu vergleichen - zum Beispiel nicht mit Orangensaft - findet WDR 2 Buchrezensent Thomas Koch. [mehr]