Steffi Klaus

Steffi Klaus ist ein echtes Ruhrpottkind. Geboren 1970 in Essen, lebt sie bis heute mit ihrer Familie in der Kulturhauptstadt 2010. Während des Studiums der Kommunikationswissenschaft arbeitete sie zunächst beim Lokalfunk, bevor sie 1995 zu WDR Einslive kam. Seit 2004 moderiert Steffi Klaus den WDR 2 Musikclub.


Steffi Klaus
Bild 1 vergrößern +

Steffi Klaus

Steffi Klaus hört:

... gerne  starke Frauen mit starken Stimmen. Das schwankt, abhängig von meiner aktuellen Tagesverfassung. Aber oft: Soul und elektronische Musik.

Steffi Klaus liest:

... am liebsten "Zwei an einem Tag" - von David Nicholls, eine der schönsten und traurigsten Liebesgeschichten, die sie in den letzten Jahren gelesen hat. Außerdem im Bücherregal: "Ich darf nicht schlafen" von S. J. Watson - eine Geschichte über eine Frau, die jedes Mal im Schlaf ihre Erinnerung verliert und jeden Morgen versucht ihr Leben wie ein Puzzle neu zusammen zu setzen. Unfassbar spannend und eigentlich unglaublich, findet Steffi Klaus.

Steffi Klaus schaut:

... gerne Filme mit komplizierten Titeln von Regisseuren, deren Namen man nicht aussprechen kann. Außerdem Kinder-Wissenssendungen mit ihrem Sohn - da kann man sich unauffällig abhanden gekommenes oder nicht vorhandenes Wissen aneignen.

Steffi Klaus klickt:

... regelmäßig auf die Buchtipps von wdr2.de.