Neues über Schumacher erst am Vormittag

Über den Gesundheitszustand von Michael Schumacher soll es am späten Vormittag neue Informationen geben. Die Universitätsklinik von Grenoble in den französischen Alpen will dann einen neuen Bericht veröffentlichen. Gestern hatten die Ärzte Schumachers Zustand als außerordentlich ernst beschrieben. Er wurde in ein künstliches Koma versetzt. Der siebenmalige Formel-1-Weltmeister war am Sonntag auf einer Skipiste in Méribel verunglückt und hatte sich schwerste Kopfverletzungen zugezogen.


Stand: 31.12.2013, 08.04 Uhr