WDR 2 bei Facebook und Twitter Gut vernetzt, gut informiert

Immer wissen was los ist - bei den Freunden und in der Welt: Mehr und mehr Menschen nutzen soziale Netzwerke, um sich zu informieren. Sie können sich mit WDR 2 vernetzen - über Facebook. Oder folgen sie uns - über Twitter.

Facebook


WDR 2 bei Facebook

WDR 2 bei Facebook

wdr2.de ist mit einer Seite bei Facebook vertreten: facebook.com/wdr2, die Seite ist ohne Anmeldung erreichbar. Wir informieren Sie über aktuelle Ereignisse aus NRW und aller Welt. Und natürlich erfahren Sie alles über das Radioprogramm von WDR 2 - Sendungen, Programmaktionen, Umfragen, Gewinnspiele etc.! Interessiert: dann einfach "Gefällt mir"-Button drücken.


Mehr zum Thema

Um Beiträge bei Facebook kommentieren oder Freunden empfehlen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Facebook fordert Sie bei der Erstellung eines persönlichen Profils auf, einige Daten anzugeben und ein Profilfoto hochzuladen.

Twitter


WDR 2 bei Twitter

WDR 2 bei Twitter

Sie zwitschern auch? Auf twitter.com/wdr2 finden Sie brandaktuelle Nachrichten und Informationen zu Programmaktionen von WDR 2. Als angemeldetes Twitter-Mitglied können Sie ein Follower werden. Das heißt: Sie erhalten die Twitter-Beiträge von wdr2.de im kostenlosen Abo. Und Sie können über Twitter auch direkt mit der Redaktion in Kontakt treten. Twittern Sie als regsitrierter Nutzer Ihre Fragen an @WDR2.


Mehr zum Thema

Um sich bei Twitter zu registrieren, müssen Sie Namen und E-Mail-Adresse angeben und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters zustimmen.