WDR 2 Weltzeit - Programm

Udo Schmidt

Sommergäste in der WDR 2 Weltzeit Udo Schmidt aus Singapur

Für WDR 2 in Singapur: Udo Schmidt ist "Herr" über das ARD-Hörfunkstudio mit der zweifelsohne größten Ausdehnung. Als Gast in der WDR 2 Weltzeit berichtet er auch über seine ganz persönlichen Eindrücke aus seinem Berichtsgebiet. [mehr]

  • WDR 2 Weltzeit | Dienstag, 2. September 2014, 19.05 - 21.00 Uhr

Korrespondent Ralph Sina

Sommergäste in der WDR 2 Weltzeit Ralph Sina aus Washington

Er war schon Korrespondent für Ostafrika in Nairobi, USA-Korrespondent in Washington und packt gerade die Koffer in Brüssel aus, um künftig von dort über die Europäische Union und die NATO zu berichten. [mehr]

WDR 2 Weltzeit "Sommergast" Jan-Philippe Schlüter

Sommergäste in der WDR 2 Weltzeit Jan-Philippe Schlüter aus Johannesburg

Jeder Ländername seines Berichtsgebietes weckt exotische Assoziationen: Südafrika, Namibia, Botswana, Swasiland, Mauritius. Jan-Philippe Schlüter ist WDR 2-Korrespondent in Johannesburg. [mehr]

Korrespondentin Gabi Biesinger

Sommergäste in der WDR 2 Weltzeit Gabi Biesinger aus London

Für WDR 2 in London: Gabi Biesinger ist Korrespondentin für das Vereinigte Königreich und Irland. Als Gast in der WDR 2 Weltzeit berichtet sie auch über ihre ganz persönlichen Eindrücke aus ihrem Berichtsgebiet. [mehr]


Julio Segador im Interview vor der Nachbildung des Maggellan-Schiffes Nao Victoria

Sommergäste in der WDR 2 Weltzeit Julio Segador aus Buenos Aires

In der Weltzeit-Reihe "Sommergäste" stellt sich der Südamerika-Korrespondent Julio Segador den Fragen von Annette Wieners. Es geht unter anderem um Brasilien, den Wirtschaftsproblemen Argentiniens und den Präsidenten Boliviens. [mehr]

Studierende in China bei einer Trauerkundgebung für die Passagiere des Flugs MH17

Niederlande nach MH17-Absturz "Frage des menschlichen Anstands"

In bewegenden Worten hat der niederländische Außenminister Timmermans vor dem UN-Sicherheitsrat Gerechtigkeit für die Opfer des Flugs MH17 gefordert. Die Leichen würden "für ein politisches Spiel" missbraucht. [tagesschau.de]

Elendsviertel vor Hochhäusern in Sao Paulo in Brasilien

Brasiliens wirtschaftliche Probleme Nach der WM ist wie vor der WM

WM-Organisation gelungen, der Auftritt der Seleção ein Debakel. Experten sind überzeugt, dass nun ein Stimmungstief in Brasilien die Konjunktur bremsen wird. Wie geht es für das Land weiter nach der WM? [mehr]


Palast der Krim-Khane

Krim-Tataren nach der Annexion Unerwünscht im eigenen Land

Seit der Annexion der Krim hat sich die Situation der Ukrainer und Krim-Tataren massiv verändert. Die Angst vor Repressalien und einem Rückfall in alte Sowjetzeiten geht um. Und die Geschäfte laufen schlecht. [mehr]

Mediziner von Ärzte ohne Grenzen in Schutzkleidung tragen ein Opfer des Ebola Virus weg

Ebola Epidemie in Westafrika Mehr als 350 Tote

Sie gilt als eine der gefährlichsten Viruserkrankungen der Welt: Ebola. In den vergangenen Monaten sind in Westafrika mehr als 350 Menschen an dem Virus gestorben, hunderte haben sich infiziert. [mehr]

Der Assad-Clan

Syrien und das Assad-Regime Im Bann eines Familienclans

Der blutige Bürgerkrieg in Syrien geht bereits ins vierte Jahr. Und jetzt soll Präsident Assad noch einmal im Amt bestätigt werden. Seine Familie beherrscht das Land seit mehr als 40 Jahren. Doch wer sind die Assad-Machthaber? Fotos [mehr]


Weltzeit

WDR 2 Podcast Weltzeit zum Mitnehmen

Die WDR 2 Weltzeit gibt es auch zum Nachhören zuhause oder Mitnehmen für den mp3-Player. Als Podcasts im Abo oder auch als mp3-Files zum Herunterladen - alles natürlich kostenlos! [mehr]

Logo der "Tagesschau"

Auslandsnachrichten bei tagesschau.de Von Alaska bis Australien

Die Präsidentschaftswahlen in den USA, die Eurokrise, Umbruch im Nahen Osten - die Kollegen von tagesschau.de versorgen Sie aktuell und zuverlässig mit Nachrichten aus aller Welt - von Alaska bis Australien. [tagesschau.de]

WDR Hörfunkstudios

WDR Hörfunkstudios Nachrichten weltweit

Die Hörfunkkorrespondenten des WDR liefern Berichten und Reportagen für die WDR 2 Weltzeit - aktuelle Nachrichten, Hintergründe und "bunte Geschichten" aus erster Hand. [WDR]