Service

Telefonhörer wird auseinandergeschraubt

WDR 2 Quintessenz - #supernerds Verschlüsselt telefonieren

Ein Handy abzuhören ist nicht schwer. Die Software kursiert im Internet, die Funktechnik ist recht simpel zu basteln. Wer sich gegen das – illegale – Abhören zur Wehr setzen will, kann auf Verschlüsselung setzen. [mehr]


Mann wendet mit einer Holzgrillzange Bratwürstchen auf einem Elektrogrill

WDR 2 Quintessenz - Elektrogrills Besser als ihr Ruf

Grillen ist eine Art Glaubensfrage. Die meisten Menschen schwören auf Gas oder Holzkohle. Dabei sind Elektrogrills besser als ihr Ruf, wie die Stiftung Warentest herausgefunden hat. [mehr]

Anschlüsse an einem DSL-Router

WDR 2 Quintessenz - #supernerds Surfen, ohne entdeckt zu werden

Wir hinterlassen etliche Spuren im Internet. Den wenigsten ist ihr eigenes "Bewegungsprofil" bekannt. Dabei gibt es technische Hilfsmittel, um den Weg durchs Netz zumindest etwas zu verschleiern. [mehr]

Service bei WDR.de

  • Die Gefahr im Körper: Wenn Implantate nicht funktionieren

    Ob fehlerhafte Brustimplantate oder brüchige Hüftprothesen – immer wieder gibt es Probleme mit Medizinprodukten. Die Folge: Tausende Patienten müssen sich neuen Operationen und Therapien unterziehen. Doch wie kann es dazu kommen und kann man sich als Patient schützen?

  • Servicezeit - Datenschutz: Sicher durchs Netz

    Fast jeder Mensch hat mittlerweile einen Computer und sei es nur ein Smartphone. Doch je mehr Zeit wir mit den Geräten verbringen, desto mehr Daten fallen an. Und die sind bedroht von Dieben, Spionen und Verfall.

  • Gartengeheimnis Pfingstrosen: Volle Blüten und betörender Duft

    Im Mai und Juni verzaubern die wunderschönen Blüten der Pfingstrosen zahlreiche Gärten. Die tolle Vielfalt von Pfingstrosen ist beeindruckend - es gibt lauter unterschiedliche Farben und Formen. Hier erfahren Sie mehr.

  • Servicezeit - Urlaub mit dem Auto: Andere Länder, andere Regeln

    In Polen braucht man einen Feuerlöscher im Auto. Und in Österreich wird bei einer Tempomessung auch mal geschätzt. Wer mit dem Auto in Urlaub fährt, sollte sich die Verkehrsregeln vorher anschauen. Wir geben Tipps.

  • Medizin: Ärger mit den Zähnen: Geringe Haltbarkeit von Füllungen

    In ihrem Zahnreport stellt die Barmer GEK fest, dass ein Großteil der Zahnfüllungen schon nach vier Jahren kaputt geht. Kritische Mediziner räumen ein, dass es zu wenige Erkenntnisse über die Haltbarkeit von Kunststofffüllungen gibt.

  • WDR 2 Quintessenz - Straßenverkauf: Kontrolle am Straßenrand

    Zur Erdbeer- und Spargel-Saison verkaufen viele Händler ihre Ware direkt am Straßenrand. Mitten in den Abgasen der Autos und mit der beliebten Herkunftsbezeichnung "aus Deutschland". Wie gesund ist die Ware?

  • Mobiles Grillen: Holzkohle, Elektro oder Gas?

    Auf dem Balkon, im Garten oder im Park – die Deutschen lieben es, zu grillen und so genießen sie gerne das schöne Wetter mit gutem Essen vom Rost. Hier kommen ein paar Tipps zum perfekten Grillvergnügen.

  • WDR Schwerpunkt: Unser Trinkwasser

    Wir kochen damit, wir waschen und putzen damit - und vor allem trinken wir es. Literweise. Trinkwasser ist für uns lebensnotwendig. Trotzdem wissen wir nur wenig darüber. Der WDR beleuchtet in einem Special, wo in NRW das Wasser herkommt, wie viel es kostet - und wie es bei Ihnen vor Ort zusammengesetzt ist.


DSL-Logo

Servicezeit macht den Speedtest Wie schnell surft NRW?

Videos, Musik und die letzten Urlaubsfotos: Der Verkehr auf der Datenautobahn ist enorm, immer mehr Daten wollen über das Internet transportiert werden. Können die Internet-Zugänge in NRW da überhaupt mithalten? Der WDR will es wissen. [WDR]

  • Servicezeit Mittwoch, 27. Mai 2015 18.20 - 18.50 Uhr WDR Fernsehen
Sanitäter steht vor einem geöffneten Krankenwagen

WDR 2 Quintessenz - Rettungswagen Zahlen für die 112

Den Notarzt oder Rettungswagen ruft man mit der 112. Die Kosten für den Einsatz trägt die Krankenkasse – normalerweise. Aber es gibt eine wichtige Ausnahme, wie eine WDR 2 Hörerin erfahren musste. [mehr]

Netzwerkkabel stecken in einem Verteiler für Internetverbindungen

WDR 2 Quintessenz - #supernerds Die wahre Macht der Datensammler

Wer auf Warnungen vor Datensammlern wie Facebook oder Google mit dem Satz "Ich hab' ja nichts zu verbergen!" antwortet, der sollte das Buch "Sie kennen dich! Sie haben dich! Sie steuern dich!" von Markus Morgenroth lesen. [mehr]


Grüner Spargel mit Orangenbutter

WDR 2 Einfach Gote - Grüner Spargel mit Orangenbutter Mal grün statt weiß

Noch immer ist der weiße Spargel in Deutschland der beliebtere. Um die nicht minder leckere grüne Variante zur Geltung zu bringen, hat sich WDR 2 Chefkoch Helmut Gote ein besonders feines Rezept ausgedacht. [mehr]

Zwei Speisesalze in Schälchen stehen nebeneinander

WDR 2 Einfach Gote - Tipps zum Salz in der Küche Salzen mit Geschmack

Kleine Warenkunde mit Helmut Gote. Der WDR 2 Koch empfiehlt zwei Sorten Salz: das raffinierte Steinsalz und das dezente Meersalz. Beide lassen sich je nach eigener Vorliebe bestens in der Küche einsetzen. [mehr]

Junge Frau mit Reiseprospekten vor sich bucht Reise am Telefon

WDR 2 Quintessenz - Urlaubsreisen Buchung am Telefon

Viele Menschen buchen ihre Reise über eine Hotline eines Reiseveranstalters. Dabei sollten sie aber darauf achten, dass sie wirklich die Reise bekommen, die sie ausgewählt hatten. [mehr]


Frau nimmt Pakete für einen Nachbarn an

WDR 2 Quintessenz - Nachbarschaftshilfe Freundschaftsdienst per App

Den Hund füttern, eine Bohrmaschine ausleihen, eine Tüte Milch aus dem Supermarkt mitbringen: Dabei können Nachbarn helfen. Und die findet man inzwischen sogar im Internet - nicht nur für Zugezogene hilfreich. [mehr]

Zwei Männer tragen je einen Korbstuhl aus einem Zimmer

WDR 2 Quintessenz - Haus-Trödelmarkt Haushaltsauflösung mal anders

Wohin mit den Sachen? Irgendwann kommt der Tag, an dem man die Wohnung der Eltern oder anderer Angehöriger entrümpeln muss. Ein "privater Trödelmarkt" kann eine charmante Möglichkeit sein – mit Einschränkungen. [mehr]

Autounfall am Place de la Concorde, Paris

WDR 2 Quintessenz - Auto und Recht Crash auf "ausländisch"

Venlo, Brügge, Luxemburg? Von NRW aus ist man rasch im benachbarten Ausland. Auch mit dem eigenen Auto schön praktisch – aber wehe, es kracht. Unfälle können im Ausland deutlich komplizierter sein als daheim. [mehr]