WDR 2 Made in Germany - Szene NRW Anhören und abstimmen

Von Helmut Brasse

Jeden Montag stellen wir in der Sendung "WDR 2 Made in Germany" drei bis vier Bands aus Nordrhein-Westfalen vor. Eine Woche lang können Sie hier abstimmen und den Wochen-Gewinner wählen.

Sendung zum Thema

WDR 2 Made in Germany | Montag, 15. Februar 2016, 21.30 - 23.30 Uhr

Wählen Sie Ihren Favoriten! Bis zum nächsten Sonntag (14.02.2016, 23:59 Uhr) können Sie hier den Wochengewinner der "Musikszene NRW" wählen.

Der Gewinner und die neuen Kandidaten werden dann am Montagabend in "WDR 2 Made in Germany" ab 21:05 Uhr bekanntgegeben.

Sie haben die Wahl

Der Wochengewinner sowie drei Neueinsteiger stellen sich dann erneut Ihrer Wahl. Bis zu drei Mal kann eine Band wiedergewählt werden, dann scheidet sie automatisch aus.

Anhören und abstimmen

Unten haben wir Band-Informationen sowie Musiktitel der Gruppen eingestellt. Sie können sich die Songs anhören und dann abstimmen.

Nic Koray


Die Sängerin Nic Koray
Bild 1 vergrößern +

Nic Koray


Die Singer/Songwriterin Nic Koray aus Herdecke hat schon einen langen musikalischen Weg hinter sich. Mit einer ihrer früheren Bands war sie sogar Opener für die "Cranberries". Inzwischen ist sie solistisch unterwegs und arbeitet in verschiedenen Besetzungen. Ihre Lieder zeichnen sich durch sehr eigene Melodien und Einflüsse aus der Folk-Szene aus. Zu ihren Fans zählt auch Tom Liwa, Kopf der Flowerpornoes. Er bezeichnet ihre Lieder als "Kleinode", "universell und aufs intimste persönlich". Live ist Nic Koray vorwiegend im östlichen Ruhrgebiet aktiv.

Amri Pardo


Die Band Amri Pardo & Phase 4
Bild 2 vergrößern +

Amri Pardo & Phase 4


Bei der Band um den Kölner Musiker Amri Pardo geht es nicht nur um "Gitarrenmusik auf Deutsch". Ihre Konzerte sind aufwändige Inszenierungen mit einer Videoshow aus selbstgedrehten Filmen, die "in einem schillernden Rausch, tanzend über die Leinwand geführt werden". Das Auge soll mithören. Amri Pardo macht seit "ewigen Zeiten" Musik, ein erstes Album unter seinem Namen entstand 2007. Seitdem hat er insgesamt sechs Alben produziert, Live Konzerte fanden bislang überwiegend im Kölner Raum statt.

Leğer


Das Musik-Duo Leğer
Bild 3 vergrößern +

Das Musik-Duo Leğer


"Wir sind Leğer, wir heißen auch so". Mit diesem Satz stellt sich das Aachener Duo in seiner Biografie vor. Seit rund 11 Jahren reisen Sängerin Danni und Gitarrist Olaf durch die Lande und können mittlerweile auf rund 750 (!) Konzerte zurückblicken. Das Repertoire bestand lange Zeit nur aus Coversongs von "Jazz bis Metal". Doch zu ihrem 10-jährigen Bühnenjubiläum nahm das Duo eine erste CD mit eigenen Songs auf. Darin erzählen sie "von der Dramatik eines Musikerlebens, wenn einem klar wird, dass einige Träume vielleicht unerreichbar bleiben. Oder auch nicht?"

Bucket Boys


Die Band Bucket Boys
Bild 4 vergrößern +

Die Mönchengladbacher Band Bucket Boys


Die "Bucket Boys" aus Mönchengladbach stellen einen kleinen Rekord auf. Die "Boy-Band" mit der permanenten Gastsängerin tritt nunmehr zum 10. Mal in der WDR2-Bandaktion an. Und ist damit ein sehr gutes Vorbild für alle Bands und Künstler generell. Denn neben Talent ist vor allem Ausdauer eine wichtige Voraussetzung, wenn man als Musiker Erfolg haben will. Und den fand die "Americana"-Band dadurch auch in der Bandaktion. Bereits mehrfach gelang ein Wochengewinn und ab dem siebten Mal sogar schon dreimal das "Triple". Im Oktober 2015 konnte die Band zudem ihr 20-jähriges Bestehen feiern.

Das Voting

Um abzustimmen bitte folgende Frage beantworten:

Warum stellt der WDR diese Fragen?

Wie bewirbt man sich als Band/Künstler?

Wenn Sie sich als Band/Musiker bewerben wollen und eigene Songs auf professionellem Niveau machen, dann schicken Sie uns ihren besten Song auf einer Audio-CD mit kurzer Biografie und zwei Fotos an:

WDR 2 Musikszene NRW
50600 Köln

Bitte geben Sie auch Ihre Mail-Adresse an.


Stand: 08.02.2016, 21.00 Uhr