Sport

Boris Becker

Dokumentation im Ersten Boris Becker und das Wunder von Wimbledon

Ein bewegendes Stück Sportgeschichte: 30 Jahre nach seinem Wimbledon-Sieg am 7. Juli 1985 spricht Boris Becker über seinen Erfolg. In der Dokumentation kommen auch seine Wegbegleiter und Rivalen zu Wort. [ard]


Celia Sasic kann beim Spiel um den dritten Platz nicht hinschauen

WDR 2 Klartext zur FIFA Frauen Fußball-WM Der Titeltraum ist zerplatzt

Die DFB-Frauen haben bei der Weltmeisterschaft in Kanada den vierten Platz belegt. WM-Reporterin Martina Knief sagt im WDR 2 Klartext, dass die Verwertung der Torchancen das größte Manko der deutschen Mannschaft war. [mehr]

Nationaltorhüterin Nadine Angerer mit einem Fußball in der Hand

FIFA Frauen Fußball-WM - Spiel um Platz 3 0:1 gegen England - Deutschland nur Vierter

Deutschland hat sich mit der zweiten Niederlage in Folge von der WM verabschiedet. Im letzten Länderspiel von Torfrau Nadine Angerer unterlagen die DFB-Frauen England nach Verlängerung. [sportschau.de]

sportschau.de

Joaquin Rodriguez (Katusha)
  • Rodriguez siegt - Martin verpasst Gelbes Trikot erneut

    Die dritte Tour-Etappe war von einem Massen-Sturz überschattet, in den auch Spitzenreiter Cancellara verwickelt war. Der Schweizer musste aufgeben. Den Etappensieg holte sich Joaquin Rodriguez, Tony Martin verpasste knapp den Sprung in Gelbe Trikot.

  • Ellenbogeneinsatz für die Favoriten

    Die 4. Etappe der Tour de France führt am Dienstag auf das gefährliche Kopfsteinpflaster des französischen Nordens. Die Favoriten haben Spezialisten an ihrer Seite, die sie sicher über die sieben Pavé-Abschnitte leiten sollen.

  • Stimmen nach der dritten Etappe

    Eine turbulente dritte Etappe der Tour de France 2015 von Antwerpen nach Huy. Reaktionen am Ziel.

  • Rodriguez erklimmt als Erster die Mauer von Huy

    Die Zielankunft und der Kampf um den Sieg an der Mauer von Huy. Joaquin Rodriguez passiert die Linie als Erster.

  • 3. Etappe: Peloton nach Massensturz gestoppt

    Auf der dritten Etappe der Tour de France kommt es zu einem schweren Sturz im Hauptfeld. Auch Spitzenreiter Fabian Cancellara überschlug sich. Das Rennen wurde sogar für einige Minuten gestoppt.

  • 3. Etappe: km 121 - 159

    Die letzten Kilometer der dritten Etappe der Tour de France über 159 km auf dem Weg nach Huy.

  • 3. Etappe: km 81 - 120

    Nach gut der Hälfte des Rennens kommt es zu einem Massensturz im Hauptfeld. Die Kilometer 81 bis 120 der Gesamtübertragung.


Radprofi Marcel Wüst und WDR 2 Moderator Johannes Simon vorm WDR 2 Logo

Ex-Radprofi Marcel Wüst zu Gast in der Sportzeit "Die Tour de France ist eine heiße Kiste"

Vor dem Start der Tour de France hat Marcel Wüst die WRD 2 Sportzeit besucht. Mit WDR 2 Moderator Johannes Simon sprach er über die Chancen der deutschen Radprofis und seine Lieblingsetappe - vor dem Fernseher. [mehr]

Logo der Europaspiele 2015 in Baku

WDR 2 Klartext zu den Europaspielen Bitte mehr davon!

Die Menschenrechtssituation in Aserbaidschan ist kritisch. Doch in sportlicher Hinsicht wird den Europaspielen in Baku nicht genügend Bedeutung beigemessen, meint Philipp Weiskirch. [mehr]

Sven Pistor hält den Ball nicht flach; Rechte: WDR/ Sachs

WDR 2 Alle gegen Pistor Sommerpause

Eine aufregende Bundesliga-Saison ist mit einem furiosen letzten Spieltag zu Ende gegangen. Jetzt heißt es erstmal: Sommerpause. [mehr]