Sport

Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund  im schwarz- gelben Trikot schießt gegen den Ball

WDR Event - 09.02.2016 DFB-Pokal Viertelfinale am Dienstag

Im Viertelfinale des DFB-Pokals hat Leverkusen gegen Bremen Heimrecht, Dortmund reist ins Schwabenland. WDR Event berichtet live. Anstoß ist um 19.00 und um 20.30 Uhr. [Radio]

  • Livestream | Jetzt bis 00.00 Uhr | wdrevent

Teammanager Roggisch (l.) und Lichtlein (r.) feiern mit den EM-Titel

Interview mit Europameister Carsten Lichtlein Mit einem heiseren "Alaaf!"

Nach dem Triumph bei der Handball-EM in Polen wollen alle mit den Stars sprechen. WDR 2 hat es geschafft, mit dem Spielführer des siegreichen Teams, Carsten Lichtlein, zu sprechen. [mehr]

Die Kölner Spieler (l-r) Marcel Risse, Leonardo Bittencourt und der Hamburger Matthias Ostrzolek kämpfen um den Ball.

Fußball-Bundesliga - 20. Spieltag Köln nimmt einen Punkt aus Hamburg mit

Der Hamburger SV wartet in der Rückrunde weiterhin auf einen Sieg. Beim Unentschieden gegen den 1. FC Köln stellten die Gäste die bessere Mannschaft. Im zweiten Sonntagsspiel liegt Hoffenheim gegen Darmstadt hinten. [sportschau.de]

sportschau.de

Levin Öztunali
  • Levin Öztunali - das unerfüllte Versprechen

    Der hoch talentierte Levin Öztunali hat in Bremen noch immer nicht die Kurve bekommen. Nun tritt er mit dem SV Werder im Pokalviertelfinale bei Bayer Leverkusen an - jenem Klub, der Öztunali noch bis Sommer verliehen hat.

  • Werder Bremen - Pokalspiel gegen Abstiegsstress

    Das Pokal-Viertelfinale gegen Bayer Leverkusen will Werder Bremen nutzen, um den alltäglichen "Abstiegsstress" ein wenig vergessen zu lassen. Die Bremer gehen außerdem selbstbewusst in die Partie.

  • Werder - Im Pokal den Liga-Alltag ausblenden

    Werder Bremen träumt vom ersten Pokal-Halbfinaleinzug seit sechs Jahren. Dazu muss das Team von Trainer Viktor Skripnik allerdings heute in Leverkusen bestehen.

  • Jonathan Tah - immer dabei, immer da

    Bayer Leverkusen erkennt die große Chance, nach 23 Jahren mal wieder einen Titel zu holen. Im Pokal-Viertelfinale wartet ein anfälliger, aber offensiv gefährlicher SV Werder. Ein kniffliger Fall für Jonathan Tah, der in den vergangenen Tagen in den Blickpunkt rückte.

  • Großkreutz - Mit neuer Stärke gegen die alte Liebe

    Kevin Großkreutz trifft mit Stuttgart im DFB-Pokal auf seinen Ex-Klub Borussia Dortmund. Bei den Schwaben ist der Weltmeister auf Anhieb Stammspieler - auf seiner Lieblingsposition.

  • Roman Bürki - Da geht noch einiges

    Borussia Dortmunds Roman Bürki darf sich für das Viertelfinale des DFB-Pokals beim VfB Stuttgart auf einige Arbeit einstellen. Seine Bilanz bislang ist durchwachsen. Da geht noch einiges.

  • Großkreutz - Hoffe, dass wir Dortmund ärgern

    Kevin Großkreutz kehrt zurück nach Dortmund. Im DFB-Pokal trifft er mit dem VfB Stuttgart auf seinen alten Verein - ein "besonderes Spiel", sagt er.


Druck auf den Quarterback: Cam Newton von den Carolina Panthers wird von Malik Jackson bedrängt

Denver Broncos - Carolina Panthers 24:10 Denver-Defense holt den Super Bowl für Manning

Der 50. Super Bowl geht nicht an die favorisierten Carolina Panthers mit MVP Cam Newton - sondern dank einer grandiosen Defensivleistung an die Denver Broncos. Deren Altmeister Peyton Manning krönt seine große Karriere mit dem zweiten Meisterschafts-Ring. [sportschau.de]

Sven Pistor hält den Ball nicht flach; Rechte: WDR/ Sachs

WDR 2 Alle gegen Pistor Tippen und gewinnen

Tippen Sie mit, kommen Sie in die "WDR 2 Elf des Jahres" und fahren mit Sven Pistor zum DFB-Pokalfinale 2016 nach Berlin. Oder gewinnen Sie als bester Tipper eines Spieltags 2 Karten für eine Bundesligapartie in NRW - am 20. Spieltag für die Partie Mönchengladbach gegen Köln am Samstag (20.02.2016, 15:30 Uhr/22. Spieltag). [mehr]

Sven Pistor vor einer Tafel Video WDR 2 Pistors Fußballschule (00:44 Min.) Was ist eigentlich eine Bananenflanke?

Die große Bühnenshow auf Tour Kommen Sie in Pistors Fußballschule

Er kämpft gegen gefährliches Halbwissen: WDR 2 Liga Live Moderator Sven Pistor geht mit seiner Fußballschule auf Tour durch NRW. Unterstützt wird er von prominenten Gastlehrern. Und Sie können dabei sein. [mehr]