Kultur

Karte zu 200 Jahre Westfalen

200 Jahre Westfalen "Pölter, Plörre und Pinöppel"

Westfalen feiert Geburtstag: Die Ausstellung "200 Jahre Westfalen. Jetzt!" in Dortmund würdigt die Region. Und wir wollten von Ihnen wissen: Was ist für Sie Westfalen? Hier eine Auswahl der schönsten Antworten. Fotos [mehr]


Das Cover von Hassan Blasims Buch "Der Verrückte vom Freiheitsplatz" vor einem Bild des Bagdader Platzes der Befreiung (Tahrir)

WDR 2 Bücher - Hassan Blasim Der Verrückte vom Freiheitsplatz

Wegen seiner Kunst musste Hassan Blasim aus dem Irak fliehen, literarisch aber kehrt er nach Bagdad zurück. Seine Kurzgeschichten sind grotesk, grausam und sarkastisch - und absolut lesenswert. [mehr]

Szene aus "Verblendung"

"Millennium"-Fortsetzung Kein echter Larsson

Mit dem Band "Verschwörung" erscheint jetzt die vierte Folge der erfolgreichen "Millennium"-Reihe. Im Gegensatz zu den ersten drei Folgen stammt sie nicht von dem schwedischen Autor Stieg Larsson. [mehr]

Kultur bei WDR.de

  • 200 Jahre Westfalen: Von Dickköppen, Pionieren und Heimatliebe

    Wie schaffte die Region zwischen Rhein und Weser damals den Aufbruch in die Moderne? Was ist eigentlich typisch westfälisch? Antworten liefert jetzt das Dortmunder Museum für Kunst und Kultur mit einer großen Schau zum 200. Geburtstag Westfalens.

  • Das Helge-wird-60-Gewinnspiel: Es gibt Quiz, Baby!

    Tante Uschi hat Geburtstach. Ach, Quatsch. Helge Schneider hat Geburtstach! 60 wird er am Sonntag. Wir gratulieren mit zehn Fragen. Das Geschenk bekommen aber Sie! Vielleicht. Wir verlosen nämlich Helges druckfrisches Opus Magnum "Orang Utan Klaus".

  • "Strom" im Kölner Rhenania: Kunst aus der Steckdose

    Kunst mit und aus Strom ist zurzeit im Kunsthaus Rhenania in Köln zu sehen. Neben 3D-Animationen und Elektroschrott-Installationen stehen Musik-Performances und Symposien auf dem Programm.

  • Ruhrtriennale-Porträt Florian Helgath: Neugierig auf alle Spielarten der Musik

    Der Start der Ruhrtriennale wurde musikalisch vom Collegium Vocale aus Gent dominiert. Nun greift der Chor ein, der zum Festival gehört, Chorwerk Ruhr, 1999 gegründet, ein Projektchor mit jungen, motivierten Sängern. Künstlerischer Leiter ist seit vier Jahren Florian Helgath.

  • Letztes Buch von Günter Grass: "Federleicht vogelfrei sein"

    Geplant waren Lesungen, Ausstellungen, eine Übersetzerkonferenz. Diesen Plänen setzte der Tod von Günter Grass am 13. April 2015 ein Ende. Die Kurztexte, Gedichte und Zeichnungen in "Vonne Endlichkait" sind sein Vermächtnis an die Leser. Jetzt ist das Buch im Handel.

  • Roger Willemsen zum 60.: Könner auf vielen Gebieten

    Autor und Moderator, Intellektueller und Unterhalter, Musikliebhaber und Sprachakrobat. Am 15. August wurde Roger Willemsen 60 - Zeit für eine Würdigung durch Kollegen, Künstler und Wegbegleiter.

  • Leonardo-da-Vinci-Schau in Bochum: Hommage an ein Universalgenie

    Er malte nicht nur das berühmteste Bild der Welt, er brillierte mit technischen Erfindungen, baute Maschinen oder skizzierte Getriebe der Zukunft: Leonardo da Vinci. Eine Ausstellung in Bochum spürt dem genialen Forscher der Renaissance nun nach.

  • Tim Burton im Max Ernst Museum Brühl: Humor und Horror

    Monster mit Herz, schießwütige Marsianer und Helden mit Scherenhänden: Tim Burton ist einer der kreativsten und originellsten Regisseure Hollywoods. In Brühl sind seit Sonntag Figuren und Skizzen seiner Filme zu sehen. Eine irrwitzige Reise durch Burtons düster-skurrile Ideenwelt.


Szenenfoto aus "Der Chor - Stimmen des Herzens" Video Trailer zum Kinofilm "Der Chor - Stimmen des Herzens" (02:24 Min.)

WDR 2 - Neu im Kino Aktuelle Filme im Überblick

Neu im Kino: Straßenjunge wird Sängerknabe in "Der Chor - Stimmen des Herzens", bizarrer Bandleader mit Pappmaché-Kopf in "Frank" sowie Opulenz und Grauen in "Das Märchen der Märchen". [mehr]

Eine blonde Frau in hellen Abendkleid hält den Radiopreis in die Kamera

Deutscher Radiopreis 2015 WDR 2 überträgt die Gala

Am 3. September ist es wieder soweit: Der Deutsche Radiopreis 2015 wird verliehen. Mit der Auszeichnung werden außergewöhnliche Radio-Leistungen gewürdigt. Moderiert wird die Gala von Barbara Schöneberger. [Deutscher Radiopreis]

  • WDR 2 - Deutscher Radiopreis 2015 Donnerstag, 3. September 2015 19.05 - 23.30 Uhr
Sean Connery als James Bond in "Diamantenfieber" hält eine Pistole.

WDR 2 Quiz zu Sean Connery Der schottische Sir wird 85

Sir Thomas Sean Connery wird heute 85 Jahre alt. Längst ist der schottische Schauspieler im Ruhestand, doch vergessen ist "der beste Bond aller Zeiten" nicht. Testen Sie hier ihr Wissen über den Oscar-Preisträger. [mehr]


Die Schauspieler Sean Connery, Roger Moore und Pierce Brosnan in ihren jeweiligen Rollen als Geheimagent James Bond

WDR 2 Hörer stimmten ab Und der beste Bond ist ...

Sechs verschiedene Darsteller haben James Bond 007 bereits ihr Gesicht geliehen: Sean Connery, George Lazenby, Roger Moore, Timothy Dalton, Pierce Brosnan und Daniel Craig. Wer ist Ihr Favorit? Fotos [mehr]

Buchcover "Sturm über New Orleans" vor verwüsteter Strasse in New Orleans

WDR 2 Krimi-Tipp - James Lee Burke Sturm über New Orleans

New Orleans kurz nach Hurrikan Katrina. Inmitten der chaotischen Zustände soll Ermittler Dave Robicheaux einen verschwundenen Priester finden. Ein hochspannender Roman, der die Stimmung beeindruckend einfängt. [mehr]

Spielszene aus Accattone, drei Männer sitzen auf dem Boden, zwei Frauen entfernen sich

WDR 2 Die Kritiker - Ruhrtriennale 2015 Triumph mit Bach - Flop mit Monteverdi

Die Ruhrtriennale zwischen Glanz und Langeweile: Der Einstieg war ein großer Erfolg, doch es gab auch schon den ersten Flop. Bis Ende September sind die Industrieanlagen des Ruhrgebiets wieder Schauplatz für Kultur. [mehr]