WDR 2 Liga Live - Sport

Bernd Schuster

Gespräche mit Zweitligist Schuster bekundet Interesse an 1860

Ex-Nationalspieler Bernd Schuster hat jetzt Gespräche mit Fußball-Zweitligist TSV 1860 München bestätigt. Interesse am Trainerjob bei den Löwen sei durchaus da. [br]

Sven Pistor hält den Ball nicht flach; Rechte: WDR/ Sachs

WDR 2 Alle gegen Pistor Tippen und gewinnen

Mitmachen bei Deutschlands härtestem Bundesliga-Tippspiel: Die besten elf Tipper fahren am Saisonende mit Sven Pistor zum DFB-Pokal-Finale. Am siebten Spieltag geht es um Tickets für die Bundesliga-Begegnung Bayer Leverkusen gegen Schalke 04 am 25.10.2014. [mehr]



Jerome Boateng wird beim Spiel in Köln ausgewechselt.

Das Thema nach dem sechsten Spieltag Bundesliga im Grenzbereich

Die Intensität des Profifußballs bei hoher Belastung zwingt die Trainer der besten Mannschaften zur Rotation. Die Qualität des Spiels kann darunter leiden. [sportschau.de]

Frankfurts Lucas Piazon (r) jubelt über seinen Treffer zum 1:2, neben ihm der Torschütze zum 0:1 Haris Seferovic.

Hamburger SV - Eintracht Frankfurt 1:2 (0:1) Eintracht frustriert den HSV

Seine Torflaute konnte der HSV gegen Eintracht Frankfurt beenden. Gebracht hat es am Ende aber doch nichts. [sportschau.de]

Bundesliga Tabelle

1. Fußballbundesliga - Tabelle
Tabellenplatz Mannschaft Punkte
1 Bayern München 14
2 Borussia Mönchengladbach 12
3 Bayer 04 Leverkusen 11
4 1899 Hoffenheim 10
4 1. FSV Mainz 05 10
6 Hannover 96 10
7 Eintracht Frankfurt 9
8 FC Augsburg 9
9 VfL Wolfsburg 8
10 FC Schalke 04 8
11 SC Paderborn 07 8
12 Borussia Dortmund 7
13 1. FC Köln 6
14 Hertha BSC 5
15 VfB Stuttgart 5
16 SC Freiburg 4
17 Werder Bremen 3
18 Hamburger SV 2

Paul Verhaegh

Hochverdienter Sieg gegen schwache Herthaner Augsburg ärgert Ex-Coach Luhukay

Hertha hat den Saisonstart vermasselt. Bei überlegenen Augsburgern verloren die Berliner hochverdient. Paul Verhaegh war der Matchwinner. [sportschau.de]

Die Stuttgarter freuen sich über den Sieg gegen Hannover.

Große Erleichterung nach Sieg gegen Hannover "Wichtig" - das Wort des Tages beim VfB

Der erste Bundesliga-Sieg des VfB Stuttgart nach fünf Monaten hat für große Erleichterung bei den Schwaben gesorgt. Dass das Spiel ziemlich dürftig war, interessierte niemanden. [swr]

Enttäuschung beim SV Werder

VfL Wolfsburg – Werder Bremen 2:1 (1:1) Die Bremer Besorgnis wächst

Der SV Werder ist abgerutscht auf einen Abstiegsplatz. Klar unterlegen sind die Hanseaten in keinem ihrer bisherigen sechs Auftritte - aber eben auch nicht gut genug, um mal ein Bundesligaspiel zu gewinnen. [sportschau.de]


1. FC Köln

Jubel bei Bayern München
  • Bayern lassen Köln keine Chance

    Der FC Bayern spielt sich so langsam in Champions-League-Form. Beim 1. FC Köln hatten die starken Münchner jedenfalls keinerlei Probleme.

  • Ein Tor reicht Hannover 96

    Hannover 96 hat den Kölner Abwehrriegel früh geknackt und sich anschließend einen knappen Sieg ermauert. Der FC konnte seinen üppigen Ballbesitz nicht nutzen.

  • Stimmen aus Köln

    Aufsteiger 1. FC Köln steht trotz couragierter Leistung am Ende ohne Punkte gegen Meister Bayern München da. Die Reaktionen.

  • Stöger und Guardiola vor der Presse

    Die beiden Trainer Peter Stöger (Köln) und Pep Guardiola (München) äußern sich nach der Partie zum Spiel ihrer Teams.

  • Stimmen aus Hannover

    Der 1. FC Köln kassiert seinen ersten Gegentreffer der Saison und verliert in Hannover mit 0:1. Die Reaktionen.

Bayer 04 Leverkusen

Die Leverkusener Heung-Min Son (l.) und Stefan Kießling
  • Bayers Glaubensbekenntnis zum System

    Den souveränen Erfolg von Bayer 04 Leverkusen gegen Benfica Lissabon in der Champions League nutzt Trainer Roger Schmidt als Argumentationshilfe gegen die Skepsis an seinem Spielsystem.

  • Leverkusen lässt Benfica keine Chance

    Bayer Leverkusen hat nach einer konzentrierten Vorstellung gegen einen völlig harmlosen portugiesischen Meister die ersten Punkte auf dem Konto.

Borussia Dortmund

Ciro Immobile (l.) feiert mit dem Torschützen Adrian Ramos das 2:0 gegen Anderlecht
  • Dortmund schießt sich Liga-Frust von der Seele

    Borussia Dortmund hat sich in der Champions League den Bundesliga-Frust von der Seele gespielt. Gegen Anderlecht siegte der BVB deutlich und bleibt in der Gruppe D vorne.

  • BVB weiter auf Talfahrt

    Borussia Dortmund hat beim prestigeträchtigen Derby auf Schalke den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen - und ist daran selbst Schuld.

  • Keller und Klopp vor der Presse

    Die beiden Trainer Jens Keller (Schalke) und Jürgen Klopp (Dortmund) äußern sich nach der Partie zum Spiel ihrer Teams.

  • Stimmen aus Gelsenkirchen

    Schalke 04 triumphiert im 145. Revier-Derby mit 2:1 über den Erzrivalen Borussia Dortmund. Die Reaktionen.

  • Stimmen aus Dortmund

    Borussia Dortmund wacht spät gegen den VfB Stuttgart auf und holt ein 0:2 auf. Die Reaktionen nach dem 2:2-Endstand.


Borussia Mönchengladbach

Mönchengladbacher Spieler jubeln über das 2:0.

FC Schalke 04

Julian Draxler

SC Paderborn 07

Mönchengladbacher Spieler jubeln über das 2:0.



Alessandro Schöpf

Lautern verpasst im Montagsspiel die Spitze Schöpf schießt Nürnberg aus der Krise

Nürnberg hat mit dem überragenden Alessandro Schöpf im Montags-Topspiel gegen Kaiserslautern die Krise vorerst beendet. Der starke Endspurt der Pfälzer kam zu spät. [sportschau.de]

Marc Schnatterer von Heidenheim (l) jubelt nach dem Tor zum 3:0 mit Patrick Mayer.

2. Liga, 8. Spieltag Aufsteiger nimmt VfL auseinander

Fünf Treffer gegen den VfL Bochum - mit diesem beeindruckenden Heimsieg hat sich der 1. FC Heidenheim in der Spitzengruppe der 2. Liga festgesetzt. [sportschau.de]

Der Frankfurter Manuel Konrad (r) und der Hamburger Marc Rzatkowski (u) versuchen an den Ball zu kommen.

2. Liga, 8. Spieltag Frankfurt verpasst Befreiungsschlag

Der FSV Frankfurt und Trainer Benno Möhlmann haben gegen den FC St. Pauli den Befreiungsschlag verpasst. [sportschau.de]