Startseite: WDR 2


Kölner Rosenmontagszug

WDR 2 Gespräch mit Jürgen Mathies "Konzept hat eindeutig gegriffen"

Nach den Ereignissen der Silvesternacht sollte nun massive Polizeipräsenz einen friedlichen Kölner Karneval garantieren. Dieses Konzept habe eindeutig gegriffen, sagte der neue Polizeipräsident Jürgen Mathies auf WDR 2. [mehr]



tagesschau.de

Zugunglück in Bad Aibling
  • Liveblog: Zugunglück in Bad Aibling

    Bei einem schweren Zugunglück in Oberbayern sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Rettungskräfte seilen sich über die Luft ab, weil Hubschrauber an der schwer zugänglichen Stelle nicht landen können. Über alle aktuellen Entwicklungen informieren wir Sie in unserem Liveblog.

  • Mindestens vier Tote bei Zugunglück in Bad Aibling

    Am Morgen sind in Bad Aibling zwei Personenzüge frontal zusammengestoßen. Beide Züge entgleisten. Nach Angaben der Polizei kamen bei dem Unglück mindestens vier Menschen ums Leben. Mehr als 100 Passagiere wurden verletzt - zehn von ihnen schwer.

  • "Meridian"-Züge auf eingleisiger Strecke zusammengestoßen

    Die in Oberbayern verunglückten Züge stießen auf einer eingleisigen Strecke zusammen. Es handelt sich um "Meridian"-Züge, die vom privaten Anbieter Bayerische Oberlandbahn betrieben werden, der zum französischen Bahnkonzern Transdef gehört. Bernd Wode fasst zusammen, was bisher bekannt ist.

  • Live: Sondersendungen zum Zugunglück in Bayern

    In Bayern sind zwei Züge frontal zusammengestoßen. Mindestens vier Menschen kamen ums Leben. Die Bergungsarbeiten laufen auf Hochtouren. In zwei Sonderausgaben der tagesschau um 10.38 Uhr und um 11.38 Uhr und laufend bei tagesschau24 liefern wir Hintergründe und Informationen zum Unglück.

  • CDU-Experte Wellmann kritisiert Russland - und den Westen

    Es sei ein "Irrweg", den Konflikt militärisch lösen zu wollen - so kritisiert CDU-Außenexperte Wellmann das russische Vorgehen in Syrien. Er übte er aber auch Kritik am Westen: Der habe auf "Traumtänzereien" wie den "Arabischen Frühling" gesetzt, anstatt frühzeitig einzugreifen.

  • Türkei: Kein Einlass für 30.000 syrische Flüchtlinge

    Sie fliehen vor den Truppen des syrischen Assad-Regimes und den Bomben der russischen Luftwaffe. Mehr als 30.000 Menschen harren auf syrischem Staatsgebiet an der Grenze zur Türkei aus. Und dort sollen sie nach dem Willen Ankaras auch bleiben. Von O. Mayer-Rüth.

sportschau.de

Deutsches Handballnationalteam springt und jubelt gemeinsam nach einem Spiel der EURO 2016
  • Handballer müssen Grundstein für 2020 legen - ein Kommentar

    Ehrungen, Empfänge , Einträge in Goldene Bücher, TV-Auftritte, Ball des Sports - all das kam nach dem EM-Triumph der deutschen Handballer. Und was bleibt? Bereits jetzt muss der Grundstein für 2020 gelegt werden - ein Kommentar von ARD-Reporter Florian Nass.

  • Stuttgart gegen Dortmund - Das riecht nach Heimsieg

    Der VfB Stuttgart trifft im DFB-Pokal-Viertelfinale auf Borussia Dortmund. Laut Statistik deutet alles auf einen Heimsieg der Schwaben hin. Einen Erfolg der Gastgeber gab es nämlich bisher immer, wenn diese beiden Teams im Pokal aufeinander trafen.

  • Roman Bürki - Da geht noch einiges

    Borussia Dortmunds Roman Bürki darf sich für das Viertelfinale des DFB-Pokals beim VfB Stuttgart auf einige Arbeit einstellen. Seine Bilanz bislang ist durchwachsen. Da geht noch einiges.

  • Jonathan Tah - immer dabei, immer da

    Bayer Leverkusen erkennt die große Chance, nach 23 Jahren mal wieder einen Titel zu holen. Im Pokal-Viertelfinale wartet ein anfälliger, aber offensiv gefährlicher SV Werder. Ein kniffliger Fall für Jonathan Tah, der in den vergangenen Tagen in den Blickpunkt rückte.

  • Levin Öztunali - das unerfüllte Versprechen

    Der hoch talentierte Levin Öztunali hat in Bremen noch immer nicht die Kurve bekommen. Nun tritt er mit dem SV Werder im Pokalviertelfinale bei Bayer Leverkusen an - jenem Klub, der Öztunali noch bis Sommer ausgeliehen hat.

  • Großkreutz - Hoffe, dass wir Dortmund ärgern

    Kevin Großkreutz kehrt zurück nach Dortmund. Im DFB-Pokal trifft er mit dem VfB Stuttgart auf seinen alten Verein - ein "besonderes Spiel", sagt er.

  • Stuttgart fühlt sich reif für den BVB

    Fünf Pflichtspielsiege in Folge machen den VfB mutig für die Herausforderung im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund. Die Stuttgarter wollen sich vor dem Viertelfinale nicht unnötig klein machen.

NRW-Wetter

Verkehrslage

27 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050






WDR 2 Et Marielche: Jeck Nicholson

Das Funkenmariechen vom Einzelhandel Et Marielche 2016

Die Königin des Kalauers schlägt jeden Kunden mit Humor in die Flucht. Hinter der Ladentheke hat Marielche an den Nägeln und neuen Brüllern gefeilt. Willkommen in der gnadenlosen Bütt. [mehr]

Veranstaltungstermine



Publikum beim Konzert

WDR 2 Made in Germany - Szene NRW Anhören und abstimmen

Jeden Montag stellen wir in der Sendung "WDR 2 Made in Germany" drei bis vier Bands aus Nordrhein-Westfalen vor. Eine Woche lang können Sie hier abstimmen und den Wochen-Gewinner wählen. [mehr]

  • WDR 2 Made in Germany | Montag, 15. Februar 2016, 21.30 - 23.30 Uhr