Startseite: WDR 2

Cover des Buches "Steine im Bauch" von Jon Bauer

WDR 2 Bücher - Jon Bauer Steine im Bauch

Pflegekinder, die das eigene Kind stören, ein Kind, das dieses falsche Glück zerstören will. Ein Buch mit einem vielleicht nicht guten Ende, aber ein sehr lesenswertes Buch, so WDR 2 Buchrezensentin Christine Westermann. [mehr]

  • WDR 2 Bücher | Jetzt bis 14.00 Uhr

Ein Fachwerkhaus der Katholischen Kirchengemeinde in Oberveischede

Ungewöhnliches Hilfsprojekt Ein Haus für syrische Flüchtlinge

Im sauerländischen Oberveischede hat ein ganzes Dorf ein komplettes Haus ehrenamtlich renoviert, in dem jetzt Flüchtlinge aus Syrien leben. Das Hilfsprojekt wurde jetzt von der Bundesregierung ausgezeichnet. [mehr]

Helge Timmerberg

WDR 2 Paternoster - Helge Timmerberg Ewig Reisender

Dieser Mann ist das personifizierte Fernweh: Helge Timmerberg. Der Autor und Journalist hat in den vergangenen vier Jahrzehnten mehr als 200 Länder bereist. [mehr]

  • WDR 2 am Sonntag Jetzt bis 14.00 Uhr

tagesschau.de

Handgepäck-Kontrolle am Flughafen in Frankfurt am Main
  • Gravierende Sicherheitsmängel am Frankfurter Flughafen

    Am Frankfurter Flughafen lassen sich offenbar leicht Waffen im Handgepäck schmuggeln: Prüfern der EU sei es bei jedem zweiten Versuch gelungen, Waffen oder gefährliche Gegenstände mit an Bord zu nehmen, berichtet die "Bild am Sonntag". Nun drohen Konsequenzen.

  • Krise in Russland: DIHK warnt vor Folgen für deutsche Firmen

    Die Krise in Russland könnte auch der deutschen Wirtschaft Probleme bereiten: Der DIHK hat vor "Bremsspuren" in der Bilanz von Firmen gewarnt. Einige Politiker fordern daher, die Sanktionen zu lockern. Andere lehnen das strikt ab und geben Putin die Schuld an der Krise.

  • Ostukraine: Moskau hilft offiziell den Abtrünnigen

    Russland unterstützt nun auch offiziell die abtrünnigen Gebiete im Osten der Ukraine. Die Regierung in Moskau setzte eine Kommission ein, um die Regionen Donezk und Lugansk zu helfen. Die Lage in den "Volksrepubliken" soll katastrophal sein.

  • IS soll hundert ausländische Kämpfer getötet haben

    Die Dschihadistenmiliz IS soll zahlreiche ausländische Kämpfer aus den eigenen Reihen hingerichtet haben. Die Getöteten hätten in ihre Heimatländer zurückkehren wollen, hieß es in Medienberichten. Eine Militärpolizei des IS gehe gegen Deserteure vor.

  • Präsidentenwahl in Tunesien: Heftiges Duell alter Herren

    Tunesien wählt heute seinen Präsidenten - zum ersten Mal in einer wirklich freien Wahl. Zur Wahl stehen zwei ältere Herren: Amtsinhaber Marzouki und Herausforderer Essebsi, 69 und 88 Jahre alt. Ihr Wahlkampf war trotzdem sehr hart.

  • New York: Obama verurteilt Tötung von Polizisten

    US-Präsident Obama hat die Tötung zweier Polizisten in New York verurteilt. Ein 28-Jähriger hatte die beiden Männer im Dienst erschossen - und sich danach das Leben genommen. Möglicherweise wollte er Vergeltung für die Opfer von Polizeigewalt üben.


Verschiedene Parfumflaschen

WDR 2 Quintessenz - Der kleine Einkaufsführer Parfum

Ein Parfum für die oder den Liebsten, das ist eines der klassischen Last-Minute-Geschenke. Und es kann so viel Freude bereiten, wenn man sich für den richtigen Duft entscheidet. Gut zu wissen, worin die Unterschiede liegen. [mehr]

Wolfsburgs Joshua Guilavogui (l.), Kölns Marcel Risse

17. Spieltag der Fußball-Bundesliga Köln wehrt sich vergeblich

Dortmund kommt vorerst nicht aus dem Keller, Leverkusen holt glücklich einen Punkt gegen Frankfurt, Gladbach verliert gegen starke Augsburger, Paderborn trotzt Stuttgart einen Punkt ab, Schalke spielt 0:0 gegen Hamburg. Und Wolfsburg gewinnt glücklich gegen Köln. [sportschau.de]

NRW-Wetter

Verkehrslage

2 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050



Auf dem Soester Marktplatz erstreckt sich der Weihnachtsmarkt mit vielen geschmückten Häuschen und Tannen

WDR 2 Adventskalender Hinter jedem Türchen ein Markt

Alle Weihnachtsmärkte sind gleich? Von wegen. WDR 2 schickt vor Weihnachten täglich einen Reporter ins Land und Sie raten, auf welchem Weihnachtsmarkt er gerade ist. Alle Infos gibt es auch hier zum Nachlesen. [mehr]



Die Juristin und Künstlerin Barbara Salesch zu Gast bei Thomas Bug

WDR 2 Zu Gast bei Thomas Bug Barbara Salesch

Sie war die beliebteste Juristin des deutschen Fernsehens: Barbara Salesch prägte mit ihrer Sendung "Richterin Barbara Salesch" über 12 Jahre den TV-Nachmittag. Nun widmet sich die Karlsruherin ganz der Kunst und ihrer eigenen Galerie. [mehr]