Startseite: WDR 2

Oscar Pistorius während der Urteilsverkündung am 21.10.2014 mit gesenktem Blick im Gerichtssaal in Pretoria

WDR 2 Klartext zum Pistorius-Prozess Ein Urteil mit Augenmaß

Oscar Pistorius muss für fünf Jahre ins Gefängnis. Die Strafe für das Auslöschen eines Menschenlebens scheint gering, doch dies ist genau das richtige Urteil, sagt WDR 2 Klartext-Autor Jan-Philippe Schlüter. [mehr]


Stau im Berufsverkehr. Eine Frau schaut in den Rückspiegel ihres Wagens. Video Der Trailer zur Aktion NRW (00:30 Min.)

Mitmach-Projekt Aktion NRW Und wo stehen Sie immer im Stau?

Die schlimmsten Nerv-Staus in Nordrhein-Westfalen: Rote Ampeln, schlecht ausgebaute Straßen, irrwitzige Verkehrsführung. Hier stehe ich immer! Melden Sie uns Ihren Staupunkt. Auch abseits der Autobahnen. [aktionnrw.wdr.de]

Peter Dicke (Flügel) und Boris Pohlmann (WDR Rundfunkchor) Video Frei nach Hape Kerkeling: "Herbst"

Comedy und Satire Frei nach Hape Kerkeling: "Herbst"

Eines der großen Werke der Musikgeschichte: "Hurz" von Hape Kerkeling. Boris Pohlmann vom WDR Rundfunkchor interpretiert das geniale minimalistische Werk, wie man es noch nie gehört hat. [mehr]

tagesschau.de

VW-Werk in Emden
  • Interview: Übernehmen die Maschinen die Macht?

    Der IT-Gipfel diskutiert über die Industrie 4.0, bei der nicht mehr Menschen, sondern Werkstücke miteinander kommunizieren. Überflüssig wird der Mensch zwar nicht, sagt Philosoph Mainzer gegenüber tagesschau.de. Doch die Anforderungen wachsen.

  • IT-Gipfel: Mehr Geld für den digitalen Wandel

    Mehr als 900.000 Menschen werden bald in Deutschland in der IT-Branche arbeiten. Um Chancen und Risiken des digitalen Wandels ging es auf dem nationalen IT-Gipfel. Die Regierung versprach bessere Rahmenbedingungen und mehr Geld.

  • Debatte über Rot-Rot-Grün: "Risiko für die SPD"

    Der SPD mangelt es derzeit im Bund an Koalitionsoptionen. Deswegen schaut man gespannt nach Thüringen. Doch selbst wenn es dort zu Rot-Rot-Grün kommt, würde das derzeit nicht als Modell für den Bund herhalten können, meint Sabine Rau.

  • Glosse: Die grünen Radikalrealos von Baden-Württemberg

    Baden-Württemberg ist das Wasiristan der Grünen - findet zumindest Ex-Umweltminister Trittin, der bekanntlich immer recht hat. Und darum sind die dortigen Realos jetzt die Fundis. Weil sie gar nicht so fundamental sind. Eine Glosse von Mark Kleber.

  • Prozess in München: Enge NSU-Kontakte in den Südwesten?

    In Baden-Württemberg erschoss mutmaßlich der NSU die Polizistin Kiesewetter - und ebenfalls im Südwesten gab es offenbar viele Treffen von Beate Zschäpe und ihren Komplizen mit der regionalen Neonazi-Szene. Das berichtete eine Zeugin vor dem Münchner NSU-Prozess.

  • Hunderte Parkhäuser speichern Auto-Kennzeichen

    Nach Recherchen von NDR und "Süddeutscher Zeitung" werden in hunderten Parkhäusern automatisch Auto-Kennzeichen gespeichert - inklusive Datum und Uhrzeit. Datenschützer sehen die Praxis sehr kritisch, denn so könnten Bewegungsprofile erstellt werden.


Mann hat seinen verletzten Arm in einer Schlinge

WDR 2 Quintessenz - Berufsunfähigkeitsversicherung Wirklich noch schnell abschließen?

"Im nächsten Jahr werden Berufsunfähigkeitsversicherungen deutlich teurer. Deshalb noch in diesem Jahr abschließen!" so werben die Versicherungsunternehmen. Sollte man noch schnell unterschreiben? [mehr]

NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft

WDR 2 Gespräch mit Hannelore Kraft "Hier geht es um Menschenwürde"

Nordrhein-Westfalen will die Hilfen für die Betreuung von Flüchtlingen aufstocken und die Kommunen stärker unterstützen. Auf WDR 2 forderte NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft außerdem mehr Hilfe vom Bund. [mehr]

NRW-Wetter





Kylie Minogue während eines Auftrittes in Paris

Konzert von Kylie Minogue fällt aus Kurzfristige Absage

Wenige Tage vor den geplanten Auftritten hat die Popsängerin Kylie Minogue (46) ihre vier Konzerte in Deutschland abgesagt. Leider muss das von WDR 2 präsentierte Konzert am 22. Oktober 2014 in der Köln-Arena ausfallen. Ticketinhaber können auf Entschädigung hoffen. [mehr]


Fußball

Champions League - 3. Spieltag Bayern und Schalke

In der Fußball-Champions-League steht der dritte Gruppenspieltag auf dem Programm. Schalke 04 empfängt heute Sporting Lissabon und der FC Bayern München tritt beim AS Rom an. [mehr]

  • WDR 2 Champions League Live Heute, 20.30 - 23.30 Uhr