Startseite: WDR 2

Der ehemalige Fußballprofi Günter Netzer

Interview mit Günter Netzer zum Bundesliga-Rückrundenstart Keine Sorge um den BVB

Günter Netzer kennt Fußballsituationen und - krisen. Zum Rückrundenstart in der Fußball Bundesliga prognostiziert er dem BVB Chancen auf einen Champions League Platz. "Ich glaube an die Dortmunder", sagte er im Interview auf WDR 2. [mehr]


Frau vom Ordnungsamt verteilt Knöllchen

App gegen Falschparker Mit dem Smartphone Verkehrssünder melden

Wegeheld.org - so heißt die Internetseite und auch die App dazu, auf der Falschparker gemeldet werden können. Porsche, Jaguar und Landrover-Fahrer sind die schlimmsten - glaubt man den tausenden Beschwerde-Emails. [mehr]

frei umherziehnder Wolf sitz im Gestrüpp,

Wolfsichtung in NRW Experte: Wolf ist nicht gefährlich

180 Jahre ist es her, dass in NRW in freier Natur ein Wolf gesehen wurde. Jetzt scheint er wieder da zu sein. Gesehen wurde er in Ostwestfalen. Ist er gefährlich für den Menschen? Nein, sagt Wolf-Experte Gerd Schrader. [mehr]

tagesschau.de

Bundespräsident a.D. Richard von Weizsäcker
  • Altbundespräsident Richard von Weizsäcker gestorben

    Altbundespräsident Richard von Weizsäcker ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Das teilte das Bundespräsidialamt mit. Weizsäcker war von 1984 bis 1994 Staatsoberhaupt. Mit seiner Rede zum 40. Jahrestag des Kriegsendes schrieb er Geschichte.

  • Politiker würdigen Altbundespräsident von Weizsäcker

    Er habe Orientierung gegeben, Deutschland verändert und die Aussöhnung vorangetrieben: Politiker aller Parteien haben an die Verdienste des Altbundespräsident von Weizsäcker erinnert. Vor allem die Rede zum 40. Jahrestag des Kriegsendes wurde gewürdigt.

  • Richard von Weizsäcker - sein Leben in Bildern

    Er war Wehrmachtssoldat, Manager, aktiver Christ, Abgeordneter, Regierender Bürgermeister von Berlin und schließlich Bundespräsident. Doch auch nach seiner Amtszeit meldete sich Richard von Weizsäcker regelmäßig zu Wort. tagesschau.de zeigt Bilder aus seinem Leben.

  • Von Weizsäcker: Überparteilich und politisch zugleich

    Die Frage nach Verstrickung und Schuld in der Nazizeit hat Richard von Weizsäcker sein Leben lang beschäftigt. Als Bundespräsident war er stets überparteilich, aber dabei so politisch wie keiner seiner Vorgänger.

  • Rede von Weizsäckers zum 40. Jahrestag des Kriegsendes

    Die Rede von Altbundespräsident Richard von Weizsäcker zum 40. Jahrestag des Kriegsendes hat Geschichte geschrieben. tagesschau.de zeigt den zentralen Ausschnitt der Ansprache vor dem Deutschen Bundestag.

  • AfD-Parteitag in Bremen: Lucke jubelt, AfD zaudert

    Auf dem Parteitag der AfD in Bremen sind sich Mitglieder und Parteispitze uneins über die Ausrichtung der Partei. Klar ist aber mit der Entscheidung für das Ein-Sprecher-Modell, dass Lucke weiter die Richtung vorgibt.


Zwei Spielbälle der Bundesligasaisn 14/15 liegen in einem Tornetz

Bundesliga-Rückrunde Die Aussichten der Westvereine

Es ist geschafft: Die bundesligafreie Zeit liegt endlich hinter uns. An diesem Wochenende startet die Rückrunde. In den vergangenen Tagen haben wir uns bei den sechs Westclubs umgesehen. [mehr]

Richard von Weizsäcker

Ehemaliger Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist tot

Altbundespräsident Richard von Weizsäcker ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Das teilte das Bundespräsidialamt mit. Weizäcker war von 1984 bis 1994 Staatsoberhaupt. Mit seiner Rede zum 40. Jahrestag des Kriegsendes schrieb er Geschichte. [tagesschau.de]

NRW-Wetter

Verkehrslage

6 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050



Postwiese Neuastenberg

WDR und WSV testen Skigebiete Ski-Kompass für NRW

Wie finden Skifans das Gebiet, das ihnen am meisten zusagt? Der WDR und der Westdeutsche Skiverband haben Skigebiete in Nordrhein-Westfalen getestet und einen Kompass erstellt. [NRW-Studios]



Ralf Richter im WDR 2-Studio

WDR 2 Zu Gast bei Tobias Häusler Ralf Richter

"Das Boot", "Bang Boom Bang", "Vorstadtkrokodile - Ralf Richter hat es als einer von wenigen deutschen Schauspieler geschafft, seine über 30 Jahre dauernde Karriere konstant mit Highlights zu schmücken. [mehr]

  • WDR 2 Zu Gast bei Tobias Häusler | Heute, 19.05 - 22.00 Uhr