Startseite: WDR 2

Kriminalbeamter sucht nach kinderpornografischen Inhalten im Internet

WDR 2 Gespräch zum Kinderpornografie-Gesetz "Übers Ziel hinausgeschossen"

Der Besitz von Kinderpornografie soll härter bestraft werden. Kritik an Teilen des Gesetzentwurfs kommt von den Grünen. Deren rechtspolitische Sprecherin Katja Keul sagte auf WDR 2, die Novelle schieße über das Ziel hinaus. [mehr]


Ein Polizist schaut durch einen Laser-Geschwindigkeitsmesser

Neuauflage des Blitzmarathons Nächste Runde im Kampf gegen Raser

Zum siebten Mal startet am Donnerstag (18.09.2014) der Blitzmarathon. Erneut müssen Autofahrer nicht nur in NRW, sondern bundesweit mit mehr Geschwindigkeitskontrollen rechnen. [WDR]

Bezahlen per Handy

WDR 2 Quintessenz - Bezahlen per Handy Praktisch, aber teurer

Geht es nach dem Willen der Smartphone-Hersteller hat die Geldbörse bald ausgedient. Stattdessen zahlen wir künftig mit dem Smartphone. So praktisch das klingt, für Verbraucher birgt es auch Risiken. [mehr]

tagesschau.de

Alex Salmond
  • Schottland stimmt über Unabhängigkeit ab

    4,2 Millionen Schotten können heute über eine Abspaltung abstimmen. Letzte Umfragen sehen die Befürworter bei 48 und die Gegner bei 52 Prozent. Mit dem heutigen Tag könnte Schottlands Premier Salmond in die Geschichte eingehen, für ihn ist London eine "Besatzungsmacht". Was treibt den Mann an?

  • Das Votum über Schottlands Zukunft

    Die Frage der Unabhängigkeit lässt in Schottland niemanden kalt. Falls am 18. September eine Mehrheit für eine Loslösung vom Vereinigten Königreich stimmt, wäre das eine Sensation - und ein Präzedenzfall für die EU. Klicken Sie in unser Multimedia-Dossier für Infos rund um das Referendum.

  • Schottland-Referendum: Ohrenbetäubendes Schweigen in Brüssel

    Ein EU-Land droht sich zu spalten. Und die EU? Schweigt. Offiziell zumindest. Dabei gibt es in der Tat ein paar Fragen, die zu klären sind. Zum Beispiel: Was ist mit Artikel 49 des EU-Vertrags? Alles nur Paragrafenreiterei? Und was hat Spanien damit zu tun?

  • Separatismus in Europa: Schottland ist überall

    Ob Korsika, Katalonien, Flandern oder Südtirol - das Beispiel Schottlands gibt den Separatisten überall in Europa Auftrieb. Beim Ruf nach Unabhängigkeit geht es allerdings nicht nur um die eigene Sprache, Geschichte und Kultur. Sondern häufig schlicht ums Geld.

  • Interview: Londons große Angst vor Little Britain

    Die Befürworter und Gegner einer schottischen Unabhängigkeit liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Sollte es zur Abspaltung kommen, werden lange Streitereien folgen, sagt die ARD-Korrespondentin Annette Dittert. Die Angst vor "Little Britain" sei groß.

  • Anti-Terror-Razzia: IS plante Enthauptungen in Australien

    IS-Terroristen haben in Australien offenbar geplant, zufällige Opfer vor laufender Kamera zu enthaupten. Beim größten Anti-Terror-Einsatz in der Geschichte des Landes wurden 15 Verdächtige festgenommen. Ein 22-Jähriger wurde angeklagt.


Geldscheine Britische und Schottische Pfund

Das Referendum in Schottland Im Falle der Unabhängigkeit

Sollte sich Schottland beim heutigen Referendum tatsächlich für die Unabhängigkeit vom Königreich entscheiden, ändert dies einiges - sowohl für die Schotten, als auch für die Briten. Wir zeigen, was genau. Fotos [mehr]

Szene aus dem Film "Schoßgebete"

Der WDR 2 Kinotipp Aktuelle Filme im Überblick

Neu im Kino: "Schoßgebete" - Drama um eine vom Schicksal gebeutelte junge Frau. "Sin City 2 - A Dame to kill for" - ein schaler Aufguss des ersten Teils. "Gemma Bovery" - eine intelligent-witzige Komödie. [mehr]

NRW-Wetter

Verkehrslage

10 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050



Symbolbild zum WDR 2 Sommer Open Air mit Mando Diao u.a.

WDR 2 für eine Stadt 2014 Danke, Remscheid!

Erleben Sie den einzigartigen Tag in Remscheid noch einmal: Stars, Live-Sendungen und das WDR 2 Sommer Open Air in der großen Multimedia-Reportage mit vielen Konzert-Mitschnitten, Fotos und Interviews. [Multimedia-Reportage]



Dick Brave & The Backbeats bei einem Auftritt im Berliner Velodrom

WDR 2 in Concert - Dick Brave & The Backbeats Schwungvoller Rockabilly

Bei einem Radiokonzert mit Dick Brave & The Backbeats bleibt keiner still sitzen. Der Pseudo-Kanadier hat im März das Dortmunder FZW gerockt, ein Ereignis, das fast nicht stattgefunden hätte. [mehr]

  • WDR 2 In Concert | Morgen, 19. September 2014, 22.30 - 23.30 Uhr