Startseite: WDR 2

Harald Range

WDR 2 Klartext zu Ermittlungen gegen Netzpolitik.org Aus der Schlammschlacht lernen

Die Affäre um Ermittlungen gegen Netzpolitik.org muss Konsequenzen haben. In einem ersten Schritt sollte Justizminister Maas den Generalbundesanwalt in den einstweiligen Ruhestand versetzen, meint Julia Barth im WDR 2 Klartext. [mehr]


Wordcloud mit Bandnamen
  • WDR 2 Freispiel: Ihre Stunde, Ihre Musik. | Heute, 18.00 - 19.00 Uhr


tagesschau.de

Generalbundesanwalt Range bei seiner Erklärung vor Journalisten
  • Ermittlungen gegen kritische Blogger: Ranges Schlag gegen Maas

    Generalbundesanwalt Range hat Justizminister Maas heftig attackiert und seinem Ministerium vorgeworfen, Einfluss auf Ermittlungen genommen zu haben. Stimmt der Vorwurf, könnte es eng für Maas werden. Von Alexander Drechsel und Holger Schmidt.

  • Wer, was, wann? Chronologie zum Fall Netzpolitik.org

    Journalisten unter Verdachts des Landesverrats - und Behörden, die Schwarzer-Peter spielen. In den Hauptrollen: Verfassungsschutzchef Maaßen, Justizminister Maas und Generalbundesanwalt Range. Wann passierte was und wer wusste wann was? Eine Chronologie.

  • Grafiken 2015: Wie steht es um die Umwelt in Deutschland?

    Deutschland hat seine Treibhausgas-Emissionen im Vergleich zum Vorjahr gesenkt. Einzig der Straßenverkehr fällt negativ auf, der Trend zu Spritschleudern ist ungebrochen. Und auch den Flüssen geht es schlecht, wie tagesschau.de in Grafiken zeigt.

  • Mehr als 2000 Flüchtlinge im Mittelmeer gestorben

    Täglich versuchen Menschen über das Mittelmeer nach Europa zu fliehen. Meistens in seeuntüchtigen und überfüllten Booten. Und die Zahl derer, die auf der Flucht ertrinken, steigt immer weiter. Alleine in diesem Jahr sind schon über 2000 Menschen ums Leben gekommen.

  • Unhaltbare Zustände in österreichischem Flüchtlingslager

    Im österreichischen Flüchtlingslager Traiskirchen müssen viele Menschen im Freien schlafen. Aus hygienischen Gründen wurde ein Aufnahmestopp verhängt. Die Regierung in Wien will einen Teil der Flüchtlinge in der Slowakei unterbringen. Von Darko Jakovljevic.

  • Vorurteile gegen Flüchtlinge in sozialen Netzwerken

    Über Flüchtlinge wird in den sozialen Netzwerken kontrovers diskutiert - auch auf unserem Facebook-Auftritt. Wir haben über Samir, Kriegsflüchtling aus Syrien, berichtet. Neben positivem Feedback gab es viele hasserfüllte Kommentare. Wir haben Samir damit konfrontiert. Von G. Ölcüm.

sportschau.de

Paul Biedermann
  • Später Endspurt - Bronze für Biedermann

    Mit Saisonbestzeit hat sich Paul Biedermann bei der Schwimm-WM in Kasan Bronze über 200 Meter Freistil gesichert. Es war sogar mehr drin - doch der Weltrekordler zog den Endspurt zu spät an.

  • Anna Bader verpasst Medaille

    Bei der spektakulären zweiten WM-Auflage des Klippenspringens hat Anna Bader eine Medaille verpasst.

  • Peaty wieder allein Weltrekordhalter

    Zweikampf um den Weltrekord über 50 Meter Brust: Im WM-Vorlauf hatte Cameron van der Burgh die Bestmarke noch egalisiert, jetzt ist Adam Peaty wieder allein vorn.

  • Wenk und Feldwehr überzeugen

    Die deutschen Schwimmer sind gut in die WM gestartet. Alexandra Wenk hat in Kasan über 100 Meter Schmetterling den siebten Platz belegt. Hendrik Feldwehr errang über 100 Meter Brust Rang acht.

  • Die Entscheidungen bei der Schwimm-WM

    Wann findet welche Entscheidung bei der Schwimm-WM in Kasan statt? Welcher deutsche Athlet rechnet sich Medaillenchancen aus? Sportschau.de hat den Überblick.

  • Hannover und Manager Dufner gehen getrennte Wege

    Bei Hannover 96 brennt schon vor Saisonbeginn der Baum: Der Fußball-Bundesligist und Manager Dirk Dufner haben sich auf ein Ende der Zusammenarbeit zu Ende August geeinigt.

  • Wechselbörse - Max wechselt nach Augsburg

    Linksverteidiger Philipp Max wechselt vom Karlsruher SC zum FC Augsburg. Mit der Verpflichtung beugt Augsburg dem Verkauf von Abdul Rahman Baba vor. Lautern leiht sich derweil einen Stürmer aus Hoffenheim.

NRW-Wetter







Cover des Albums "Coda" von Led Zeppelin

Replay des Monats August Led Zeppelin - Coda

Mit der Neuveröffentlichung der letzten drei Studioalben beenden Led Zeppelin die Überarbeitung ihres Katalogs. Darunter ist auch das 1982 erschienene Album "Coda". Ein Archiv-Sampler, der bereits damals als "Schlusssatz" ihrer Geschichte galt. [mehr]



WDR 2 Hausparty in Hamm

WDR 2 Hausparty in Hamm Fußballfest im Maxipark

WDR 2 Liga Live rief und 1300 Hörer kamen nach Hamm und begannen den August in der ehemalige Waschkaue bei einer sommerlich-sportlichen WDR 2 Hausparty. Sabine Töpperwien und Marco Schreyl hatten in ihre WDR 2 Moderatoren WG eingeladen und den Maxi-Park zum Partygarten umfunktioniert. Drinnen tanzen, draußen chillen - das Konzept ging ganz wunderbar auf Fotos [mehr]