Startseite: WDR 2

Eine Frau steht am Morgen während des Streiks der Lokführer auf dem Bahnsteig

Lokführerstreik bei der Bahn Streik-Business as usual

Bahnreisende und Pendler haben am ersten Streiktag routiniert auf die erneute Arbeitsniederlegung der GDL-Lokführer reagiert. Viele wechselten auf die Straße - die Bahnhöfe waren spürbar leerer, die Autobahnen deutlich voller. [WDR]

Lurch-Peter Hansen Video Thank you for Deutsche Bahn (02:41 Min.) Lokalzeit aus Köln vom 04.05.2015

Comedy und Satire Lurch-Peter Hansen

Wer ist schon Claus Weselsky? Wer ist schon Rüdiger Grube? Alle winzig kleine Lichter am Ende des Zuges. Es gibt nur einen wahren Titan der Bahn. Hier kommt Lurch-Peter Hansen! Wer hinter der Satire-Figur steckt, hat das WDR Fernsehen jetzt enthüllt. [mehr]


tagesschau.de

Der Ausschnitt der Internetseite eines Online-Shops auf einem Computer-Bildschirm.
  • EU: Oettinger stellt Pläne für digitalen Binnenmarkt vor

    Es ist ein Großprojekt der EU-Kommission: Ein "Digitaler Binnenmarkt" soll dafür sorgen, dass Europa im Internet-Zeitalter nicht den Anschluss verliert. Heute stellt Digitalkommissar Oettinger die Strategie vor - mit Unterstützung eines netzaffinen Kollegen.

  • Hier erlaubt, dort verboten: Piratenpolitikerin zum Urheberrecht

    Das Internet ist grenzenlos - sollte es zumindest sein. Doch das Urheberrecht auf EU-Ebene stammt aus der Zeit vor Youtube. Komplett veraltet, meint Piratenpolitikerin Julia Reda auf der "re:publica". Im Gespräch mit tagesschau.de erklärt sie, was sich ändern muss.

  • U-Ausschuss zur BND-Affäre: Merkel will als Zeugin aussagen

    Kanzlerin Merkel hat erklärt, sich dem NSA-Untersuchungsausschuss als Zeugin zur Verfügung zu stellen. Die Liste der vom US-Geheimdienst gelieferten Suchbegriffe will sie aber vorerst nicht veröffentlichen. Heute ist die Affäre Thema im Bundestag.

  • Innenminister de Mazière im Zentrum von NSA- und G36-Affäre

    Thomas de Maizière gilt als einer der engsten Vertrauten der Kanzlerin. Doch der frühere Chef von Kanzleramt und Wehrressort und heutige Innenminister steht wegen BND-Affäre und G36 zusehends unter Druck. Wie konnte es dazu kommen?

  • Bundesregierung rechnet mit deutlich mehr Asylbewerbern

    Kurz vor dem Flüchtlingsgipfel im Kanzleramt kursieren neue Asylbewerberzahlen für Deutschland. Von 400.000 Asylanträgen für 2015 geht die Bundesregierung inzwischen offenbar aus. Das wären doppelt so viele wie im Vorjahr. Die Länder sehen sich bestätigt.

  • Bundesregierung vor UN-Ausschuss gegen Rassismus

    Hetze gegen Muslime, Juden und Flüchtlinge - Rassismus sei in Deutschland wieder salonfähig, kritisieren Menschenrechtler - und die Regierung tue zu wenig dagegen. Vor dem zuständigen UN-Ausschuss muss sie derzeit Rede und Antwort stehen.

sportschau.de

Alvaro Morata (2.v.r.) wird bejubelt
  • Juve bezwingt Real im ersten Vorschlussrunden-Duell

    Juventus Turin ist gegen Real Madrid im Duell um den Einzug ins Finale der Champions League in Führung gegangen. Zwar glich Ronaldo die zwischenzeitliche Führung der Italiener aus. Doch ein Elfmeter brachte die Entscheidung.

  • Lewandowski vor Einsatz gegen Barcelona

    Trotz seiner schweren Verletzung aus dem DFB-Pokal will Robert Lewandowski gegen den FC Barcelona auflaufen. Für Pep Guardiola und den FC Bayern ist das zumindest ein kleiner Lichtblick.

  • Wie Martínez den FC Barcelona stoppen will

    Nach 253 Tagen Verletzungspause ist Javier Martínez zurück auf dem Platz - und steht gleich vor einer Mammutaufgabe: den FC Barcelona zu stoppen. Wie das gehen soll, verrät der Bayern-Star im DW-Interview.

  • FC Barcelona - der ideale Sturm

    Viel Arbeit für den FC Bayern München: 108 Tore hat das Sturmtrio des FC Barcelona in dieser Saison schon erzielt. Der Schlüsselspieler heißt Luis Suárez - der ideale Partner für Lionel Messi und Neymar.

  • Deutschland bezieht die zweite Niederlage

    Auf das "Horrorspiel" folgte die "Gruselpartie": Zwei Tage nach dem historischen Debakel gegen Kanada verlor die zumindest kämpferisch verbesserte Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM in Prag in einem äußerst schwachen Duell auch gegen die Schweiz.

  • Hockey-Nationalmannschaften sind gut drauf

    Rund einen Monat vor der Olympia-Qualifikation siegten die Hockey-Herren gegen Argentinien, die Damen schlugen Italien.

  • Christian Süß beendet Karriere

    Der ehemalige Tischtennis-Nationalspieler und Profi von Borussia Düsseldorf beendet seine Karriere. Der 29-Jährige ist einer der erfolgreichsten deutschen Spieler überhaupt.

NRW-Wetter

Verkehrslage

Kein Stau gemeldet in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050


Verschiedene Joghurt-Produkte im Kühlregal
  • Servicezeit | Heute, 18.20 - 18.50 Uhr | WDR Fernsehen
  • WDR 2 Servicezeit | Heute, 19.00 - 21.00 Uhr
Verschiedene Brotlaibe

mehr zum Thema







Bob Seger

WDR 2 In Concert - Bob Seger Der Workaholic

Bob Seger, einer der einflussreichsten Rockmusiker überhaupt wird am 6. Mai 70 Jahre alt und kann auf ein einmaliges Lebenswerk zurückblicken. 50 Millionen verkaufte Alben, viele davon mit Platinstatus, knapp 20 Top-40-Singles und unzählige ausverkaufte Konzerte. [mehr]

  • WDR 2 In Concert | Sonntag, 10. Mai 2015, 23.05 - 00.00 Uhr


Cordula Stratmann

WDR 2 MonTalk - 11.05.2015 Cordula Stratmann

Sie hat in einem wichtigen Karriere-Moment der Familie den Vorzug gegeben und ihren Humor trotzdem nicht verloren: Cordula Stratmann erzählt im WDR 2 MonTalk vom Leben als Komödiantin, Bestseller-Autorin und ihrem TV-Comeback. [mehr]

  • WDR 2 MonTalk | Montag, 11. Mai 2015, 19.05 - 21.00 Uhr

Veranstaltungstermine