Startseite: WDR 2

Nicolas Sakozy während einer Wahlkampfveranstaltung am 3. März 2012

Sarkozy kündigt Rückkehr in Politik an Er ist wieder da!

Zweieinhalb Jahre nach seiner Abwahl als französischer Präsident hat Nicolas Sarkozy seine Rückkehr in die Politik angekündigt. In seinem ersten TV-Interview zeigt er sich einsichtig und will nun vieles anders machen. [mehr]


Verkehrsschild PKW-Maut

Umstrittene PKW-Maut Nicht für alle Straßen?

Die PKW-Maut soll kommen – aber mit wichtigen Ausnahmen. So sehen es die neuen Pläne des Nundesverkehrsministers vor. Vorhergegangen ist den Änderungen am Konzept eine Aussprache zwischen Seehofer und Schäuble. [tagesschau.de]

Element of Crime live

Element of Crime im WDR 2 Studio Auf Tour-Temperatur

"Element of Crime" sind eine der ganz großen deutschsprachigen Bands - zuletzt bewiesen haben sie das bei WDR 2 für eine Stadt in Remscheid. Am Montag (22.09.2014) kommen sie zu uns ins Studio und bringen ihr neues Album mit. [mehr]

  • WDR 2 Heute, 14.05 - 18.00 Uhr

tagesschau.de

Tischdekoration der Grünen bei der Wahlparty in Berlin
  • Grüne Schatten: Eine Partei auf Kurssuche

    Die Grünen sind noch da. Immerhin - es geht ihnen besser als der FDP. Aber wofür stehen die Grünen eigentlich? Und wer bestimmt, was heute grün ist? Ein Jahr nach der Bundestagswahl sucht die Partei noch immer ihren Kurs.

  • Merkel empfängt französischen Premierminister Valls

    Das Verhältnis zwischen Deutschland und Frankreich war schon besser: Vor allem die Forderungen nach raschen Reformen sorgen in Paris für Unmut. Keine guten Voraussetzungen für das Treffen zwischen Premier Valls und Kanzlerin Merkel.

  • Afghanistans neuer Präsident: Akademiker mit Machtinstinkt

    Monate nach der Wahl bekommt Afghanistan endlich einen neuen Präsidenten: Den Finanzexperten Ghani. Auf dem Papier eine ideale Besetzung. Doch der Streit mit seinem Konkurrenten Abdullah hat sein Image beschädigt.

  • Rebellen im Jemen stimmen Bildung von Einheitsregierung zu

    Nach den Kämpfen der letzten Tage haben sich im Jemen schiitische Huthi-Rebellen und Regierungsvertreter auf eine Waffenruhe und die Bildung einer Einheitsregierung geeinigt. Ministerpräsident Basindwa hatte zuvor seinen Rücktritt erklärt.

  • Bundeswehr zeigt Waffen für Kurden im Irak

    Bald sollen Waffen und Fahrzeuge aus Bundeswehr-Beständen in den Irak transportiert werden. Dort sollen sie gegen die Terrormiliz IS eingesetzt werden. Bei einer Vorführung wurde deutlich: Einige der Waffen sind alt, aber funktionsfähig.

  • Steinmeier: Kein deutscher Kampfeinsatz im Irak

    Außenminister Steinmeier hat erneut ein stärkeres militärisches Engagement gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" abgelehnt. Deutschland übernehme im Nordirak bereits ein großes Maß an Verantwortung und erhalte dafür Respekt, betonte er im "Bericht aus Berlin".


Junges Paar mit zwei Konzertkarten

WDR 2 Quintessenz - Konzertkarten online kaufen Riskanter Kauf auf dem Zweitmarkt

Konzertkarten online kaufen – klingt unkompliziert. Aber auf dem Markt treiben sich auch schwarze Schafe rum. Tickets kommen später oder nie an. Worauf Käufer achten sollten, damit sie nicht leer ausgehen. [mehr]

Cover "Die Mafia in Prag" vor dem Hintergrund der Prager Burg

WDR 2 Krimi-Tipp - Michal Viewegh Die Mafia in Prag

Ein Streifenpolizist und ein Journalist bringen korrupte Politiker und Geschäftsleute zur Strecke. "Die Mafia in Prag" ist ein spannungsgeladener Krimi mit flotter Story, gleichzeitig eine bitterböse Politsatire. [mehr]

  • WDR 2 Heute, 14.00 - 18.00 Uhr

NRW-Wetter



Symbolbild zum WDR 2 Sommer Open Air mit Mando Diao u.a.

WDR 2 für eine Stadt 2014 Danke, Remscheid!

Erleben Sie den einzigartigen Tag in Remscheid noch einmal: Stars, Live-Sendungen und das WDR 2 Sommer Open Air in der großen Multimedia-Reportage mit vielen Konzert-Mitschnitten, Fotos und Interviews. [Multimedia-Reportage]



"Popular Problems" von Leonard Cohen

WDR 2 Musiktipp - 19.09.2014 Leonard Cohen - Popular Problems

Aus Selbstzweifeln, Bitterkeit und der Erkenntnis, dass Realismus längst jugendlich-naiven Optimismus vertrieben hat, findet Leonard Cohen wieder unerhörte Worte. Gerade in dieser so unbeschwert belanglosen Popwelt. [mehr]