Startseite: WDR 2

Ein glänzendes, leicht klobiges Auto in orange und schwarzmetallic

Elektromobilitätsgesetz vor Beschluss Privilegien für E-Autos

Das Bundeskabinett will sein umstrittenes Elektromobilitätsgesetz beschließen. Danach hätten nicht nur Spar-Stromer Vorfahrt in der Stadt, sondern auch dicke Luxus-Autos mit Hybridantrieb - und das wird kritisiert. [mehr]


Clemens Rehbein mit Gitarre auf der Bühne des Melt!-Festivals am 19.07.2014

Clemens Rehbein im WDR 2 Studio Aus der Schule auf die Bühne

Vom Schulhof in die Charts – das geht auch ohne Castingshow. Bestes Beispiel ist das Duo Milky Chance. Die Schulfreunde aus Kassel erklommen mit ihrer Hitsingle "Stolen dance" in über 20 Ländern Platz 1 der iTunes Charts. [mehr]

  • WDR 2 Heute, 14.05 - 18.00 Uhr

WDR 2 Quintessenz - Wildunfälle Wann zahlt die Versicherung?

Im Herbst wird's gefährlich: In der Dämmerung sind für Autofahrer die Rehe oder Wildschweine, die über die Straße huschen, kaum zu sehen. Die meisten Unfälle sind versichert, aber es gibt Ausnahmen. [mehr]

tagesschau.de

IS-Kommandozentrale in Syrien
  • Syrien: "Ich unterstütze jeden, der den IS angreift"

    Die US-Luftwaffe und ihre Verbündeten haben zum schlag gegen die IS-Miliz in Syrien ausgeholt. Von mehr als 100 Toten und 300 Verletzten ist die Rede. Obwohl Zivilisten unter den Opfern sind und noch mehr Menschen die Flucht ergriffen, findet der Angriff Zustimmung.

  • Obama zu Luftschlägen gegen IS: "Nicht allein Amerikas Kampf"

    US-Präsident Obama hat nach Beginn der Luftangriffe gegen IS in Syrien den arabischen Verbündeten gedankt. Die Stärke dieser Koalition zeige, dass die USA den Kampf gegen IS nicht allein aufnähmen. Laut Pentagon waren die Angriffe "sehr erfolgreich".

  • UN-Klimagipfel in New York: "Ihr müsst jetzt handeln!"

    Die Zeit des Redens ist vorbei. Die Ansprachen zur Eröffnung der UN-Klimakonferenz gleichen sich in ihrem Aufruf an die Staats- und Regierungschefs, sofort zu handeln. Es gehe darum, jetzt Geschichte zu schreiben, sagte UN-Generalsekretär Ban.

  • Rüstungsexporte: Angriff auf Gabriel

    Daumen hoch oder Daumen runter? Ob Rüstungsgüter exportiert werden dürfen, entscheidet der Wirtschaftsminister. Da Gabriel aber meist Nein sagt, grollt nicht nur die Branche, sondern jüngst auch die Union - und sie handelt jetzt.

  • Kandidaten für Wowereit-Nachfolge präsentieren sich

    In Berlin hat die heiße Phase des Wahlkampfs um das Amt des Bürgermeisters begonnen. Es geht um die Zeit nach Klaus Wowereit. Im Willy-Brandt-Haus präsentierten sich die drei Kandidaten für die Nachfolge der SPD-Basis.

  • Medikamente: Krankenkassen könnten Milliarden sparen

    Überzogene Preise und eine Lücke im System: Die gesetzlichen Kassen geben einer Studie zufolge pro Jahr fünf Milliarden Euro zu viel für Medikamente aus. 2013 kletterten die Ausgaben rasant. Auch dieses Jahr rechnen Experten mit einer Kostenexplosion.


Ein von einem 3D-Drucker produzierter Männerkopf aus grünem Material

Faszination 3D-Druck Technik soll auch im All genutzt werden

3D-Drucker gelten als Zukunftstechnologie. Sie können dreidimensionale Gegenstände aus dünnen Lagen verschiedener Materialien erstellen. Auf der Raumstation ISS sollen damit künftig auch Ersatzteile produziert werden können. Fotos [mehr]

sportschau.de

Jubel bei Schalke 04

NRW-Wetter

Verkehrslage

Kein Stau gemeldet in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050






Element of Crime live Video Element of Crime: Lieblingsfarben und Tiere - unplugged bei WDR 2 (03:56 Min.)

Element of Crime im WDR 2 Studio Auf Tour-Temperatur

"Element of Crime" sind eine der ganz großen deutschsprachigen Bands - zuletzt bewiesen haben sie das bei WDR 2 für eine Stadt in Remscheid. Am Montag (22.09.2014) waren sie zu Gast im Studio - mit ihrem neuen Album. [mehr]