Startseite: WDR 2

Brennendes Auto während der Proteste

Gespräch zu den Protesten in Ferguson "Eine sehr explosive Situation"

Nach den Protesten gegen Rassismus in den USA warnte der Politikwissenschaftler Michael Werz auf WDR 2 davor, Ferguson als repräsentativ für die Gesamtsituation in den Vereinigten Staaten zu betrachten. [mehr]

Vorwiegend weiße Polizisten gehen gewaltsam gegen vorwiegend schwarze Demonstranten vor

WDR 2 Klartext zur Ferguson-Entscheidung Die Vereinigten Staaten der Rassen-Justiz

Der weiße Polizist, der den schwarzen Teenager Michael Brown erschoss, muss nicht vor Gericht. Die Entscheidung der Jury zeigt, wie tief verwurzelt die Rassendiskriminierung in den USA noch immer ist. Ein WDR 2 Klartext von Ralph Sina. [mehr]


Eine Frau erklärt eine mittels Beamer an die Wand projezierte Statistik - Symbolfoto Frauenberufstätigkeit, Frauenquote Video Frauenquote (01:51 Min.) WDR aktuell vom 25.11.2014

Einigung im Koalitionsausschuss Frauen-Quote wird eingeführt

Die schwarz-rote Koalition hat ihren Streit beigelegt. Die 30-Prozent-Quote für große Unternehmen kommt ohne Ausnahmen. In NRW kritisierten besonders die Großunternehmen in der Stahl-, Energie oder Chemieindustrie die Pläne. Mit Unterstützung der Gewerkschaften. [WDR]

Tina Turner

Tina Turner wird 75 Queen des Rock'n'Roll

Tina Turner, die ungekrönte Queen des Rock'n'Roll, wird von Fans mehrerer Generationen verehrt. Mit rund 180 Millionen verkauften Alben ist sie eine der erfolgreichsten Sängerinnen. Heute wird sie 75 Jahre alt. Fotos [mehr]

tagesschau.de

Jugendliche Islamisten: Demonstration in Berlin
  • Islamisten soll Ausweis bis zu anderthalb Jahre entzogen werden

    Innenminister de Maizière will radikalen Islamisten künftig bis zu anderthalb Jahre lang den Personalausweis entziehen. Das geht aus einem Gesetzentwurf hervor, der dem RBB vorliegt. Ziel ist es, Dschihadisten nicht nach Syrien oder in den Irak reisen zu lassen.

  • Bundestag: Schlagabtausch über Merkels Politik

    299,1 Milliarden Euro sieht der Posten "Ausgaben" für 2015 vor. Vier Tage lang debattiert der Bundestag über den Haushalt für das kommende Jahr. Höhepunkt ist die heutige Aussprache über den Etat des Kanzleramts, die Sie hier live verfolgen können.

  • Frauenquote: "Kulturwandel in der Arbeitswelt"

    Die Frauenquote in Aufsichtsräten großer Unternehmen kommt - und zwar ohne Ausnahmen. Darauf einigte sich die Koalition bei einem Spitzentreffen im Kanzleramt. Ministerin Schwesig spricht von einem wichtigen Schritt für die Gleichberechtigung.

  • Koalition: Weniger Bürokratie und Hilfe für Kommunen

    Kommunen sollen künftig mehr Geld für die Betreuung von Flüchtlingen bekommen. Auch darauf einigten sich die Spitzen der Koalition bei ihrem Treffen im Kanzleramt. Außerdem will die Regierung die bürokratischen Hürden für Unternehmer abbauen.

  • Landesweite Proteste nach Jury-Entscheidung in Ferguson

    Die Wut über den Gerichtsentscheid von Ferguson treibt Menschen im ganzen Land auf die Straße: In Dutzenden Städten gab es Proteste. In Ferguson sind 2000 Soldaten der Nationalgarde im Einsatz. Der Todesschütze rechtfertigte sich derweil.

  • Interview zu Ferguson: Wie kam es zum Urteil der Grand Jury?

    Zwölf juristische Laien haben eine weitreichende Entscheidung getroffen: Der Polizist, der Michael Brown getötet hat, muss nicht vor Gericht. Wie die Grand Jury in Ferguson zu ihrem Urteil kam, erklärt USA-Korrespondentin Sabrina Fritz im tagesschau.de-Interview.


Landschaftspfleger Andreas Hollenbeck steht auf einem Feld und telefoniert mit seinem Handy

WDR 2 Tarifcheck - Tarifdschungel Welcher Handytarif für wen?

140 Euro zahlt die WDR 2 Hörer-Familie Hollenbeck im Monat für drei Handyverträge. Das geht deutlich günstiger. Aber welcher Tarif passt für wen? Und: Besser Prepaid- oder Langzeitvertrag? [mehr]

Jubelnde Chelsea-Spieler

Schalke 04 - FC Chelsea 0:5 (0:3) Schalke erlebt gegen Chelsea blaues Wunder

Mut- und ideenlos geht Schalke 04 gegen den FC Chelsea zu Hause unter und muss um das Achtelfinale in der Champions League bangen. [sportschau.de]

NRW-Wetter



Stallpflicht in NRW, Städte und Kreise Video Stallpflicht (00:41 Min.) WDR aktuell vom 25.11.2014

Risikoregionen in NRW Stallpflicht gegen Geflügelpest

Jetzt steht fest, wo genau in NRW eine Stallpflicht für Geflügel gilt. Grund dafür sind Verdachtsfälle des hoch ansteckenden Vogelgrippe-Virus H5N8 bei Wildvögeln. Wegen der besonderen Aggressivität des Virus wird auch von Geflügelpest gesprochen. [WDR]



WDR 2 Hausparty

WDR 2 Hausparty in der Stadthalle Troisdorf Tanzen im Lichtermeer

WDR 2 Liga Live Moderatorin Anke Feller und Moderator Stefan Vogt laden ein zur WDR 2 AdventsHausparty in die nagelneue Stadthalle nach Troisdorf. Mit gemütlichen Adventsliedern sollte aber niemand rechnen. [mehr]


Clowns ohne Grenzen

Clowns ohne Grenzen Balsam für die Seele

Die Organisation "Clowns ohne Grenzen" versucht, Kinder in Krisengebieten zum Lachen zu bringen. Zuletzt wagten sie sich in ein Flüchtlingslager an der türkisch-syrischen Grenze, wie Miriam Brenner in der WDR 2 Weltzeit berichtet. Fotos [mehr]