Startseite: WDR 2

Israelis feuern in Wohngebiete Shejaia in Gaza-Stadt

WDR 2 Arena - Raketen auf Israel, Krieg in Gaza Wer stoppt den Wahnsinn im Nahen Osten ?

Der Krieg zwischen Israel und der Hamas eskaliert, täglich gibt es mehr Tote und Verletzte. Wie kann die Gewalt beendet werden? Wer kann vermitteln? Und wie geht es langfristig weiter mit Israel und Palästina? Diskutieren Sie mit! [mehr]


Wrackteile des abgestürzten Flugzeugs der Malaysian Airllnes in der Ostukraine

Mit dem Flieger über Krisenregionen Die Angst fliegt mit

Mit dem Flugzeug in Krisenregionen zu landen oder den Luftraum zu durchqueren birgt Gefahren. WDR 2 Luftfahrtexperte Horst Kläuser erklärt, wer letztlich entscheidet, welche Ziele über welche Routen angeflogen werden. [mehr]

Frau schüttet sich ein Glas Mineralwasser ein

WDR 2 Quintessenz - Mineralwasser im Test Kein reines Vergnügen

Der erfrischende Schluck Mineralwasser tut gerade im Sommer gut. Süßstoffe oder Rückstände aus der Landwirtschaft möchte man aber nicht im Wasser mittrinken. Die Stiftung Warentest fand solche Verunreinigungen. [mehr]

tagesschau.de

Symbole Russlands und der EU
  • EU weitet Russland-Sanktionen aus

    Die EU weitet ihre Sanktionen gegen Moskau aus. Konkret soll die "schwarze Liste" um 15 Personen und neun Unternehmen erweitert werden. Vor harten Strafen gegen die russische Wirtschaft schrecken die Europäer jedoch zurück.

  • Ukrainische Regierung tritt zurück

    Der ukrainische Ministerpräsident Jazenjuk und sein Kabinett haben nach dem Ende der Regierungskoalition ihren Rücktritt erklärt. Mehrere Parteien hatten die Koalition verlassen, um eine vorgezogene Parlamentswahl zu erzwingen.

  • Niederländer wollen Putin-Tochter ausweisen

    In den Niederlanden ist die Empörung nach dem mutmaßlichen Abschuss von MH17 groß. Zur Zielscheibe wird jetzt eine Tochter Putins. Sie lebt ausgerechnet in dem Ort, in dem die Opfer identifiziert werden. Der Bürgermeister forderte ihre Ausweisung.

  • MH17: Weitere Opfer ausgeflogen

    Aus der Ukraine sind erneut Maschinen mit Leichen in die Niederlande gebracht worden. Forensiker untersuchen dort die sterblichen Überreste der Opfer des MH17-Absturzes. Eine UN-Resolution soll den bewaffneten Schutz der Absturzstelle sicherstellen.

  • Mali: Algerisches Flugzeug mit 116 Personen abgestürzt

    Stundenlang gab es keinen Kontakt mehr - jetzt herrscht Gewissheit: Eine algerische Passagiermaschine ist in Mali abgestürzt. An Bord waren mehr als 116 Menschen. Unter ihnen sind offenbar viele Franzosen, nach Angaben von Air Algérie auch vier Deutsche.

  • Mindestens 15 Tote bei Angriff auf UN-Schule in Gaza

    UN-Generalsekretär Ban hat den Angriff auf eine UN-Schule im Gazastreifen scharf verurteilt. Unter den Opfern seien auch Mitarbeiter der Vereinten Nationen. Nach palästinensischen Angaben starben mindestens 15 Menschen. In der Schule waren Flüchtlinge untergebracht.


Arseni Jazenjuk

Parteien verlassen Koalition in Ukraine Rücktritt der Regierung

Inmitten der schweren Krise hat der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk den Rücktritt seiner Regierung erklärt. Zuvor hatten die Partei Udar sowie die nationalistisch geprägte Partei Swoboda ihren Austritt aus der Koalition verkündet. [tagesschau.de]

Szene aus dem Kinofilm "Monsieur Claude und seine Töchter" Video Trailer zum Kinofilm "Monsieur Claude und seine Töchter" (01:55 Min.)

WDR 2 Neu im Kino Aktuelle Filme im Überblick

Neu im Kino: Die leichte französische Sommerkomödie "Monsieur Claude und seine Töchter", der düstere Thriller "Feuerwerk am helllichten Tage" und das Fantasy-Abenteuer "Drachenzähmen leicht gemacht 2". [mehr]

NRW-Wetter



Jugendliche umarmen sich am Unglücksort der Loveparade

Gedenken an Loveparade-Unglück Vier Jahre nach der Katastrophe

Vier Jahre ist es am Donnerstag (24.07.2014) her, dass sich in Duisburg eine Tragödie ereignete, die viele Menschen tief erschütterte. Das tödliche Unglück bei der Loveparade 2010 verursacht noch heute Fassungslosigkeit und Wut. [WDR]



CD mit dem Cover "Meine Playlist"

WDR 2 Sommer. Ihre Playlist Sie sind Musikchef für eine Stunde

NRW macht Urlaub und Sie machen Radio. Büros, Vereine, Werkstätten oder Arztpraxen: Jetzt bewerben. Eine Stunde lang bestimmen Sie gemeinsam die Musik auf WDR 2. Montag bis Freitag, 14 bis 15 Uhr. [mehr]

  • WDR 2 Sommer. Ihre Playlist | Morgen, 25. Juli 2014, 14.00 - 15.00 Uhr

Container im Güterhafen von St. Petersburg, Russland

Deutsche Wirtschaft fürchtet um Russland-Geschäft "Kosten wären enorm"

In der deutschen Industrie wächst die Furcht vor einem Wirtschaftskrieg mit Russland. Volker Treier, Außenhandelschef der DIHK, befürchtet im Gespräch mit WDR 2 großen wirtschaftlichen Schaden und den Verlust von Arbeitsplätzen. [mehr]

Veranstaltungen