Startseite: WDR 2

Robert Fico, Ministerpräsident der Slowakei, am 07.09.2015 in Brüssel

Asylpolitik in Ost- und Mitteleuropa Quoten oder nicht?

Die Regierungschefs aus Tschechien, der Slowakei, Polen und Ungarn haben sich zu einem Sondergipfel in Prag getroffen. Sie haben ihr gemeinsames "Nein" zu Flüchtlingsquoten erneuert. WDR 2 blickt auf die Positionen der Länder. Fotos [mehr]




tagesschau.de

Tausende Flüchtlinge machen sich in Budapest zu Fuß auf den Weg.
  • Ungarn: Hunderte Flüchtlinge zu Fuß unterwegs

    In Ungarn verschärft sich die Lage. Tausende Flüchtlinge wollen nicht in die ungarischen Auffanglager, doch die Regierung verweigert ihnen die Weiterreise. Zudem verschärfte sie heute im Eilverfahren die Gesetze gegen Einwanderer. Mehr als Tausend Menschen machten sich auf den Weg - zu Fuß.

  • EU-Außenminister streiten über Flüchtlingspolitik

    Die EU streitet weiter über den richtigen Umgang mit der Flüchtlingskrise. Während der ungarische Außenminister die harte Position seiner Regierung verteidigte, mahnte sein deutscher Amtskollege Steinmeier Solidarität an. Griechenland sagten sie Unterstützung zu.

  • Erdogan und die Flüchtlinge: Moralischer Angriff auf Europa

    Die Türkei hat zwei Millionen Flüchtlinge aufgenommen. Deutlich mehr als die EU, sagt Präsidenten Erdogan - und greift Europa hart an. Dort fehle es an Mitgefühl. Die EU-Staaten hätten die ertrunkenen Flüchtlinge auf dem Gewissen. Von Reinhard Baumgarten.

  • Auf der Flucht ertrunkener Aylan in Kobane beerdigt

    Der im Mittelmeer ertrunkene dreijährige Aylan ist in seiner syrischen Heimatstadt Kobane beigesetzt worden. Das Foto von seiner Leiche hatte weltweit Entsetzen ausgelöst. Aylans Vater forderte bei der Zeremonie mehr Verständnis für Flüchtlinge. Von Peter Steffe.

  • Erneut sterben Flüchtlinge beinahe in luftdichten Lkw

    Erneut sind 81 Flüchtlinge auf ihrem Weg nach Österreich beinahe in einem luftdichten Lastwagen ums Leben gekommen. Die Schlepper gehören laut Polizei zu derselben Gruppe, die für den Tod von rund 70 Menschen in einem ebenfalls luftdicht verschweißten Lkw verantwortlich sind.

  • Zuzug durch Flüchtlinge: "Massiver Umbau der Gesellschaft"

    Arbeitsmarkt, Wohnungsmarkt, Sozialsysteme - 800.000 Flüchtlinge allein in diesem Jahr stellen Politik und Gesellschaft in Deutschland vor Herausforderungen. Im Gespräch mit tagesschau.de erklärt Sozialwissenschaftler Meinhard Miegel, welche Veränderungen auf uns zukommen.

sportschau.de

Lewis Hamilton
  • Mercedes dominiert auch das freie Training in Monza

    In Italien nichts Neues: Im freien Training dominierten aber wieder einmal die Kollegen von Mercedes. Lewis Hamilton fuhr in beiden Sessions am Freitag die Bestzeit, vor Nico Rosberg.

  • Löw setzt gegen Polen auf Götze

    Platz eins zurückerobern, das ist Deutschlands Ziel im EM-Qualifikationsspiel gegen Polen. Bundestrainer Joachim Löw hakt den Ausfall von Marco Reus schnell ab - und stärkt einer anderen Offensivkraft den Rücken.

  • Deutschland gegen Polen - wichtige Siege und bittere Momente

    Deutschland und Polen haben eine lange Länderspielgeschichte. Die deutsche Mannschaft feierte gegen den Nachbarn wichtige Erfolge bei großen Turnieren - erlebte aber auch sehr bittere Momente.

  • Schottland und Nordirland hoffen in der EM-Quali

    Mit Schottland und Nordirland machen sich gleich zwei Teams aus dem Vereinigten Königreich Hoffnung auf eine erfolgreiche Qualifikation zur EM 2016. In Griechenland ist dagegen fußballtechnisch weiterhin "Land unter".

  • Holland in (Fußball-)Not

    In der EM-Qualifikation steht die Nationalelf der Niederlande mit dem Rücken zur Wand und droht, das Turnier zu verpassen. Der Mannschaft fehlt es an spielerischer Klasse.

  • Aus im Halbfinale für Rollstuhlbasketballer

    Bei der EM mussten sich die deutschen Rollstuhlbasketballer im Halbfinale Gastgeber Großbritannien geschlagen geben. Dabe sah es zur Pause für das deutsche Team noch gut aus.

  • Vier Wochen Pause für Arjen Robben

    Rekordmeister Bayern München wird vier Wochen lang auf Außenstürmer Arjen Robben verzichten müssen. Der 31-Jährige zog sich im EM-Qualifikationsspiel gegen Island am Donnerstagabend eine Muskelverletzung zu.

NRW-Wetter

Verkehrslage

27 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050







CD-Cover "Cast in Steel" von a-ha

Neues Album von a-ha Reichlich Zuckerguss

Ein Ende kann auch ein Anfang sein. Immer mehr Musiker halten ihre groß zelebrierte Bandauflösung nicht lange durch. Und nun veröffentlichen a-ha ein neues Album nach ihrer Bandauflösung vor fünf Jahren. [mehr]



WDR 2 Hausparty

WDR 2 Alles außer Alltag Jubiläums-Hausparty im Doppelpack

10 Jahre WDR 2 Hausparty - das wird gefeiert. Und zwar doppelt am Freitag, 16. Oktober, und Samstag, 17. Oktober, im Foyer der Jahrhunderthalle in Bochum. Beide Termine sind schon ausverkauft, aber in der Woche vor der Party lohnt sich WDR 2 Hören auch doppelt. Dann gibt es die allerletzten Tickets zu gewinnen. [mehr]