Startseite: WDR 2


Karstadt Eingang

WDR 2 Klartext zur Karstadt-Sanierung Das ist erst der Anfang

Die Kaufhauskette Karstadt hat jetzt quasi einen schmerzhaften, notärztlichen Eingriff hinter sich. Die mühevolle, lange Reha wird noch folgen - so leid es einem um die Mitarbeiter tut, meint Jörg Marksteiner. [mehr]

Früheres Handy von Otto Waalkes

Ausstellung "Promi-Alarm" Historische VIP-Handys

Von 1991 bis 2010 stellte Heinz Sänger die weltweit größte Sammlung von Mobiltelefonen berühmter Persönlichkeiten zusammen. Das Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn stellt eine Auswahl davon aus. Fotos [mehr]

tagesschau.de

David Cameron war sichtlich verärgert über die Forderung aus Brüssel.
  • Cameron zu EU-Forderung: "Nein, wir zahlen nicht"

    Die Nachforderung von zwei Milliarden Euro aus Brüssel hat den britischen Premier Cameron sichtlich verägert: Er kündigte an, die Rechnung nicht zu zahlen. Ein Einknicken kann er sich innenpolitisch kaum leisten.

  • WHO: Hunderttausende Ebola-Impfdosen in wenigen Monaten

    Ebola wurde bereits 1976 das erste Mal nachgewiesen - wirksame Medikamente gibt es dennoch nicht. Im Angesicht der aktuellen Epidemie soll nun alles schnell gehen: In einigen Monaten könnten laut WHO Hunderttausende Impfdosen zur Verfügung stehen.

  • Verwirrung um Entsendung syrischer Rebellen nach Kobane

    Kämpfer der Rebellengruppe "Freie Syrische Armee" (FSA) wollen laut dem türkischen Präsidenten Erdogan den Kurden bei der Verteidigung von Kobane helfen. Die größte Kurdenpartei bestritt allerdings, dass es eine Einigung über eine Zusammenarbeit mit der FSA gäbe.

  • Schwedens Marine beendet Suche nach möglichem U-Boot

    Ein U-Boot der Russen oder der Niederländer oder Loch Ness? - Was es auch war, die Schweden haben jetzt die Suche nach dem Unterwasser-Eindringling vor Stockholms Küste eingestellt. Doch sie sind überzeugt, dass da auf jeden Fall irgendetwas war.

  • Lokführer verlängern Streikpause bis zum 2. November

    Gute Nachricht für alle Bahnfahrer: Die Lokführergewerkschaft GDL verlängert ihre Streikpause um eine Woche bis zum 2. November. In der Sache werde man trotzdem hart bleiben, sagt GDL-Chef Weselsky dem Hessischen Rundfunk.

  • Immer mehr Bahnreisende werden Opfer von Diebesbanden

    Nach Recherchen des ARD-Politikmagazins Report Mainz werden immer mehr Bahnreisende Opfer von Diebstahl. Die Bundespolizei spricht von einer Steigerung von 22 Prozent. Ein Großteil davon wird von organisierten Banden verübt.


Acrylgemälde eines Mannes und einer Frau in einem amerikansichen Auto vor einer Bergkulisse

WDR 2 Die Kritiker - Ludwig goes Pop Triumph des Trivialen

In den 1960er Jahren schockte die PopArt die heilige Welt der Kunst. Ihre Motive: Suppendosen, Comics und Pin-Up-Girls. Mittlerweile ist die PopArt längst in den Olymp der Kunstgeschichte eingegangen. [mehr]

Eine Tasse mit schwarzem Tee

WDR 2 Quintessenz - Schwarzer Tee Teatime mit Schadstoffen

Mehr als 20 Liter schwarzen Tee trinkt jeder Bundesbürger im Schnitt im Jahr. Aber wie viele Schadstoffe sind in Darjeeling-, Ceylon-Assam-Tees? Das hat die Stiftung Warentest untersucht. [mehr]

NRW-Wetter



Sperrung A1

Nach Vollsperrung Unter der A1 liegt keine Bombe

Unter der A1 im Kölner Westen liegt keine Bombe. Die heute Morgen vorgenommene Sperrung auf eine Fahrspur in Richtung Köln bleibt vorerst bestehen, deswegen gibt es weiterhin Staus. Eine Vollsperrung oder Evaukierung ist jedoch nicht notwendig. [WDR]



Verwaschenes Schwarzweißbild eines Mannes im T-Shirt mit strubbeligen Haaren vor schwarzem Hintergrund

WDR 2 Musiktipp - 24.10.2014 Ben Howard – I Forget Where We Were

Jetzt ist Herbst. Das kann man draußen sehen. Und drinnen hören. Mit Ben Howards Album "I Forget Where We Were". Moderner Folk, der auch die dunkle Seite des englischen Singer-Songwriters durchscheinen lässt. [mehr]