Startseite: WDR 2

Brüggen Video Kerstin Hermes zieht Brüggen als zweite Finalstadt (00:39 Min.)

WDR 2 für eine Stadt Kleve und Brüggen stehen im Finale

22 Städte haben die Blitz-Qualifikation gewonnen und sind jetzt im Lostopf. Aus dem ziehen wir täglich zwei Finalisten. Kleve und Brüggen müssen nicht mehr zittern, denn beide stehen im Finale. [mehr]

  • Die Ziehung des dritten Finalisten von WDR 2 für eine Stadt | Jetzt bis 10.00 Uhr

Streikender Lehrer vor einem Tor

Lehrer im Warnstreik Wann fällt wo der Unterricht aus?

Die angestellten Lehrer streiken heute im Regierungsbezirk Düsseldorf. Am Tag darauf gibt es Warnstreiks in den Regierungsbezirken Detmold und Köln sowie am Donnerstag in Arnsberg und Münster. Die verbeamteten Kollegen dürfen die Unterrichtsausfälle nicht ausgleichen. [WDR.de]

Bildkombination mit aufgeschnittenem Lachsfilet, Frühlingszwiebeln, Ingwer und Sesam

WDR 2 Einfach Gote - Lachs-Sushi Schmackhaft, fein und kalorienarm

Ein Sushi vom Lachs passt gut zur Fastenzeit. Das Filet sollte möglichst dick sein, der Ingwer und auch die Frühlingszwiebeln fein gehackt. Hat die Soße lang genug gezogen, ist dies ein schmackhaftes, kalorienarmes Gericht. [mehr]

tagesschau.de

Wladimir Putin, François Hollande, Petro Poroschenko und Angela Merkel
  • Staats-und Regierungschefs sehen Hoffnung für die Ukraine

    Kanzlerin Merkel hat sich mit den Präsidenten Frankreichs, Russlands und der Ukraine über den Stand der Umsetzung der Minsker Friedensvereinbarungen ausgetauscht und Fortschritte konstatiert. Eine Lösung gab es indes im Gasstreit zwischen Moskau und Kiew.

  • Bundesregierung investiert zehn Milliarden

    Die Bundesregierung hat sich einem Medienbericht zufolge im Grundsatz auf die Verteilung des geplanten und zehn Milliarden Euro schweren Investitionsprogramms verständigt. Das meiste Geld soll demnach an unionsgeführte Ministerien gehen.

  • NSU-Mord in Heilbronn: Mehr Fragen als Antworten

    Vier Jahre, nachdem die Polizistin Michele Kiesewetter im April 2007 in Heilbronn erschossen wurde, wurde der NSU dafür verantwortlich gemacht. Doch noch immer bleiben Fragen. Einige will ein Ausschuss im Stuttgarter Landtag klären.

  • Israels Ministerpräsident zu umstrittenem Besuch in den USA

    Die amerikanisch-israelischen Beziehungen sind auf einem Tiefpunkt: Seit Wochen sorgt der umstrittene Auftritt des israelischen Ministerpräsidenten Netanjahu im US-Kongress für Diskussionen in den USA. Jetzt äußerten sich Netanjahu und Präsident Obama dazu.

  • Videoblog: Netanjahus Weg zur Wiederwahl führt über Washington

    Der Auftritt des israelischen Premiers Netanjahu vor dem US-Kongress ist umstritten, weil die Zustimmung des US-Präsidenten fehlt. Die TV-Journalistin Dana Weiss meint, dass Netanjahu damit eins erreichen will: die Wahl in Israel gewinnen.

  • Los Angeles: Warum musste "Africa" sterben?

    Bei einem Polizeieinsatz in Los Angeles wurde am Sonntag ein Obdachloser getötet - der Vorfall wurde von einem Passanten auf Video festgehalten und inzwischen millionenfach im Netz geschaut. Nun hat sich der Polizeichef zu dem Vorfall geäußert.


Junge Frau mit Brille schaut auf ihr Handy

WDR 2 Quintessenz - GoogleClean & Co. Programme gegen die "Datenkrake"?

"Wir schalten die Spionagefunktion von Google-Programmen ab", mit diesem Versprechen überschwemmen Software-Hersteller grade viele Mailboxen. Wie kann man Google auf die Finger schauen? [mehr]

Feiernde Dortmunder

WDR Event - 03.03.2015 DFB-Pokal: Spiele am Dienstag

Achtelfinale im DFB-Pokal. Bundesligisten wie Leverkusen und Dortmund gehen als klare Favoriten ins Rennen. Das allein garantiert bekanntlich noch kein Weiterkommen. In einer reinen Bundesliga-Begegnung treffen Freiburg und Köln aufeinander. [Radio]

  • Livestream Heute, 18.00 - 00.00 Uhr wdrevent

NRW-Wetter

Verkehrslage

Kein Stau gemeldet in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050





"Physical Graffiti" von Led Zeppelin

Replay des Monats März Led Zeppelin - Physical Graffiti

Fast hätte es das Album nie gegeben, denn Bassist John Paul Jones wollte 1973 die Band und das Rockgeschäft verlassen, um dem Tourneestress zu entgehen. Es dauert fast zwei Jahre bis das Album fertig war. [mehr]