Startseite: WDR 2

Zettel mit Aufschrift Bitte lächeln und Smiley an einer Pinnwand

WDR 2 Sonntagsfragen - Geschichte der Gefühle :-) oder :-(

Freude, Liebe, Trauer, Wut, Angst, Ekel, Hass,... die Palette "Gefühl" ist sehr groß. Aber woher kommt die Kulturgeschichte der Gefühle? WDR 2 Moderatorin Gisela Steinhauer fühlt schon mal vor. [mehr]

  • WDR 2 Sonntagsfragen | Heute, 08.05 - 09.00 Uhr

Buchcover auf Bürger Foto mit Fleisch und Pommes

WDR 2 Bücher - Jamie Attenberg Die Middlesteins

Essen befriedigt, auch die übergewichtige Edie. Richard hat nach 30 Ehejahren die Einstellung seiner Frau satt. Sie reden nicht miteinandern. Die Kinder versuchen Edie zu retten, doch nicht gemeinsam. [mehr]

Der ehemalige Fußballprofi Günter Netzer

Interview mit Günter Netzer zum Bundesliga-Rückrundenstart Keine Sorge um den BVB

Günter Netzer kennt Fußballsituationen und - krisen. Zum Rückrundenstart in der Fußball Bundesliga prognostiziert er dem BVB Chancen auf einen Champions League Platz. "Ich glaube an die Dortmunder", sagte er im Interview auf WDR 2. [mehr]

tagesschau.de

Richard von Weizsäcker
  • Deutschland trauert um Altbundespräsident von Weizsäcker

    Mit Altbundespräsident Richard von Weizsäcker ist einer der bedeutendsten deutschen Politiker der Nachkriegszeit gestorben. Der amtierende Bundespräsident Gauck ordnete einen Trauerstaatsakt an. Auch Bürger können sich in das Kondolenzbuch eintragen.

  • Von Weizsäcker: Ein Mann der Versöhnung

    Er wollte der Präsident aller Deutschen sein - und wurde es. Ein Mann von hohem moralischen Anspruch, geprägt durch die Ereignisse der Nazizeit. Der Tod seines Bruders Heinrich habe ihn "für immer verändert", sagte Richard von Weizsäcker.

  • Rede von Weizsäckers zum 40. Jahrestag des Kriegsendes

    Die Rede von Altbundespräsident Richard von Weizsäcker zum 40. Jahrestag des Kriegsendes hat Geschichte geschrieben. tagesschau.de zeigt den zentralen Ausschnitt der Ansprache vor dem Deutschen Bundestag.

  • Richard von Weizsäcker - sein Leben in Bildern

    Er war Wehrmachtssoldat, Manager, aktiver Christ, Abgeordneter, Regierender Bürgermeister von Berlin und schließlich Bundespräsident. Doch auch nach seiner Amtszeit meldete sich Richard von Weizsäcker regelmäßig zu Wort. tagesschau.de zeigt Bilder aus seinem Leben.

  • AfD-Parteitag in Bremen: Lucke jubelt, AfD zaudert

    Die Alternative für Deutschland hat sich nach langer Diskussion eine neue Satzung gegeben. Mit der Entscheidung für das Ein-Sprecher-Modell ist klar, dass Lucke weiter die Richtung vorgibt. Zudem soll ein Parteikonvent eingerichtet werden.

  • Griechenland schlägt versöhnlichere Töne in Richtung EU an

    Nach der Aufkündigung der Zusammenarbeit mit der Troika versucht die neue griechische Regierung nun offenbar, die Wogen zu glätten. Ministerpräsident Tsipras versicherte, die Schulden an IWF und EZB zurückzuzahlen. Kommende Woche reist er nach Brüssel.


Carl Carlton bei einem Konzert am 03.12.2014 in der Hamburger Markthalle

WDR 2 Paternoster - Carl Carlton In der Welt unterwegs

Er ist ein Kosmopolit: Der Gitarrist, Komponist und Produzent Carl Carlton war schon überall in der Welt unterwegs und pendelt jetzt zwischen Woodstock und Köln. [mehr]

Richard von Weizsäcker

Ehemaliger Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist tot

Altbundespräsident Richard von Weizsäcker ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Das teilte das Bundespräsidialamt mit. Weizäcker war von 1984 bis 1994 Staatsoberhaupt. Mit seiner Rede zum 40. Jahrestag des Kriegsendes schrieb er Geschichte. [tagesschau.de]

NRW-Wetter

Verkehrslage

Kein Stau gemeldet in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050



Postwiese Neuastenberg

WDR und WSV testen Skigebiete Ski-Kompass für NRW

Wie finden Skifans das Gebiet, das ihnen am meisten zusagt? Der WDR und der Westdeutsche Skiverband haben Skigebiete in Nordrhein-Westfalen getestet und einen Kompass erstellt. [NRW-Studios]



Ralf Richter im WDR 2-Studio

WDR 2 Zu Gast bei Tobias Häusler Ralf Richter

"Das Boot", "Bang Boom Bang", "Vorstadtkrokodile - Ralf Richter hat es als einer von wenigen deutschen Schauspieler geschafft, seine über 30 Jahre dauernde Karriere konstant mit Highlights zu schmücken. [mehr]