Startseite: WDR 2

drohendes Unwetter Video Gewitter in NRW Aktuelle Stunde vom 05.07.2015

Unwetter über NRW Starkregen, Blitze und Orkanböen

In ganz NRW kommt es zu ungewöhnlich heftigen Gewittern. Für Nordrhein-Westfalen gab es eine offizielle Unwetterwarnung der höchsten Stufe. Es kann bis in die Nacht im ganzen Land zu heftigem Starkregen, Hagel, Blitzschlag und Böen mit Orkanstärke kommen. Schwere Schäden sind möglich. [WDR]



tagesschau.de

Jubel nach dem Referendum in Griechenland
  • Die Griechen sagen beim Referendum "Nein"

    Noch gibt es kein Endergebnis - aber nachdem beim griechischen Referendum fast alle Stimmen ausgezählt sind, steht fest: Das "Nein"-Lager um Regierungschef Tsipras wird rund 61 Prozent bekommen. Tsipras sprach sich für neue Verhandlungen aus - in die werde er gestärkt gehen.

  • Nach dem Referendum: EU-Gipfel berät über Griechenland

    Nach dem "Nein" der Griechen zu den Sparvorgaben ihrer Gläubiger wird es am Dienstag einen EU-Sondergipfel geben. Dafür hatte sich Kanzlerin Merkel und der französische Präsident Hollande ausgesprochen. Aus Deutschland gab es Kritik und Lob für das griechische Votum.

  • Martin Schulz: "Die Regierung Tsipras ist jetzt am Zug"

    Mehr Kompromissfähigkeit verlangt EU-Parlamentspräsident Schulz von der griechischen Regierung. Griechenland habe sich bisher gegen die gemeinsamen Vorschläge der 18 anderen EU-Staaten ausgesprochen, sagte er im tagesthemen-Interview. Jetzt müsse die Regierung in Athen neue Vorschläge liefern.

  • Einschätzungen aus Athen und Brüssel zum Referendum

    Ein Verhandlungsteam aus Griechenland soll schon auf dem Weg nach Brüssel sein, sagt ARD-Korrespondent Peter Dalheimer. Der Auftrag, der ihnen von Ministerpräsident Tsipras mitgegeben wurde, sei nicht konfrontativ. Sein Kollege in Brüssel, Rolf-Dieter Krause, ist trotzdem skeptisch.

  • Kommentar zu Griechenland: Ohrfeige fürs EU-Spitzenpersonal

    Die EU-Politiker stehen nach dem griechischen Referendum in der Pflicht, meint Ralph Sina - auch wenn sie das "Nein" schlecht dastehen lässt. Sie müssen jetzt erneut mit den Griechen verhandeln, um das größte Chaos in dem Krisenland zu verhindern.

  • ARD-Brennpunkt: Entscheidung in Griechenland

    Was bedeutet das "Nein" der Griechen beim Referendum? Wie geht es weiter? Berichte und Analysen der ARD-Korrespondenten und Experten-Interviews gab es im 15-minütigen ARD-Brennpunkt mit Sigmund Gottlieb.

sportschau.de

Carli Lloyd hat getroffen
  • WM-Finale im Live-Ticker: Blitzstart für die USA

    Die USA liegen im WM-Finale gegen Titelverteidiger Japan auf Titelkurs. Das Endspiel jetzt im Live-Ticker verfolgen und im Social Stream mitdiskutieren.

  • USA brennen auf Revanche gegen Japan

    Heute Nacht kommt es bei der WM zum finalen Showdown zwischen den USA und Japan. Die Amerikanerinnen brennen bei der Neuauflage des Final-Dramas von 2011 auf Revanche.

  • Blech statt Ruhm: "Das war nicht unsere WM"

    Das WM-Fazit der deutschen Fußballerinnen hat etwas Absurdes: Die "Torfabrik" des Turniers ist an ihrer Abschlussschwäche gescheitert. Der vierte Platz trübte den Abschied von Nadine Angerer.

  • Die DFB-Frauen in der WM-Einzelkritik

    Von A wie Angerer bis S wie Schult: Sportschau.de stellt den deutschen Fußballerinnen und ihrer Trainerin ein Abschlusszeugnis für die WM aus.

  • ARD-Experten: Top Vier ist ein gutes Ergebnis

    Sie kommentieren die Spiele der Frauen-Nationalmannschaft für die ARD - Martina Knief im Hörfunk und Bernd Schmelzer im Fernsehen. Beide können die Kritik an den deutschen Spielerinnen nur teilweise nachvollziehen.

  • Greipel siegt und Martin leidet

    André Greipel hat in Zeeland die zweite Etappe der Tour de France gewonnen. Fabian Cancellara schnappte dank einer Zeit-Bonifikation Tony Martin das sicher geglaubte Gelbe Trikot noch weg.

  • 2. Etappe: der letzte Kilometer

    Die 2. Etappe der Tour de France wird im Sprint entschieden. Auf dem letzten Kilometer bringt sich André Greipel erfolgreich für den Tagessieg in Stellung.

NRW-Wetter

Verkehrslage

2 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050










Cover der CD "Work it out" von Lucy Rose: Frau sitzt auf einer Treppe vor einer Haustür

WDR 2 Musiktipp - 03.07.2015 Lucy Rose - Work it out

Eine junge Engländerin, die auf ihrem neuen Album einen Song "Köln" nennt, weckt natürlich schon mal unsere Neugier. Lucy Rose ist in den letzten Jahren seit ihrem Debüt eben viel herumgekommen. [mehr]



WDR 2 Sommer Open Air: Publikum und Bühne

WDR 2 für eine Stadt 2015 in Kleve Riesenandrang, tolle Stimmung

Ein ganzer Tag volles Programm mit Stars, Live-Sendungen und dem WDR 2 Sommer Open Air. Am Samstag (20.06.2015) hat WDR 2 mit allen Nordrhein-Westfalen in Kleve, dem Gewinner von WDR 2 für eine Stadt, gefeiert. [mehr]

Veranstaltungstermine