Startseite: WDR 2

Norbert Walter-Borjans (SPD), NRW-Finanzminister

WDR 2 Klartext zum NRW-Haushalt Prinzip Hoffnung

NRW hat ein Problem: Es hat kein Konzept, um die Schuldenbremse einzuhalten. Im NRW-Finanzministerium setze man auf Hoffnung. Solide Haushaltspolitik sieht anders aus, meint Uwe Möller im WDR 2 Klartext. [mehr]




tagesschau.de

DeutschlandTrend
  • DeutschlandTrend: Im Osten größere Angst vor Flüchtlingen

    Die hohen Flüchtlingszahlen machen deutlich mehr Menschen in Ostdeutschland Angst als im Westen des Landes. Das geht aus dem ARD-DeutschlandTrend hervor. Die Umfrage zeigt aber auch, dass es eine große Bereitschaft gibt, den Flüchtlingen zu helfen.

  • Flüchtlingspolitik: Treffen der Quoten-Gegner

    Polen, Slowakei, Tschechien und Ungarn wollen in Prag ihre Flüchtlingspolitik abstimmen. Ungarn steht wegen seines Umgangs mit Flüchtlingen in der Kritik. Polen ist eines der EU-Länder das sich am heftigsten gegen verbindliche Verteilquoten wehrt. Von Stefan Heinlein.

  • Brennpunkt: Flüchtlingsnot - Europa im Streit

    Tausende Menschen versuchen verzweifelt, unter anderem aus Syrien nach Europa zu kommen. In Ungarn spielten sich dramatische Szenen ab, nun streitet Europa über die Frage, wie es weitergehen soll. Der Brennpunkt zu dem Konflikt.

  • Flüchtlinge verweigern Transport in Auffanglager

    Im ungarischen Bicske wehren sich offenbar weiterhin viele Flüchtlinge dagegen, von der Polizei in ein Auffanglager gebracht zu werden. Sie waren in Budapest in einen Zug gestiegen - mit der Hoffnung nach Österreich zu gelangen. Die Polizei hatte den Zug nach 40 Kilometern gestoppt.

  • Der Schrei des toten Jungen

    Das Foto eines ertrunkenen syrischen Jungen erschüttert Europa und die Welt. Durch den toten dreijährigen Aylan Kurdi bekommt das Flüchtlingselend einen Namen. Die Fotografin sagt, sie wollte mit ihrem Foto den Schrei des ertrunkenen Kindes hörbar machen. Von Reinhard Baumgarten.

  • Wie die Politik die Flüchtlingskrise meistern will

    Dass Flüchtlinge aus Kriegsgebieten beschützt werden müssen, betonen alle Bundestagsparteien gleichermaßen. Bei Gesundheitsversorgung oder Arbeitsmöglichkeiten von Asylbewerbern sind sie jedoch uneins. tagesschau.de vergleicht die wichtigsten Forderungen.

sportschau.de

Arjen Robben (Niederlande) gestikuliert
  • Schwarzer Tag für Robben und die Niederlande

    Geschwächt durch eine Verletzung von Arjen Robben und einen Platzverweis haben die Niederlande erneut gegen Island verloren. Wichtige Siege in der EM-Qualifikation feierten dagegen Italien, Belgien und Wales.

  • Öztunali schießt U21 zum Testspielsieg

    Die neu formierte U21-Nationalmannschaft hat ihren ersten Test erfolgreich bestritten. Der Sieg gegen Dänemark war zwar knapp, aber die neuen Spieler zeigten gute Ansätze.

  • US Open - Vier deutsche Damen in Runde drei

    Andrea Petkovic verlor kurz die Fassung, Angelique Kerber startete nervös und Mona Barthel verpennte den ersten Satz. Trotzdem sind die drei deutschen Tennisdamen bei den US Open in die dritte Runde eingezogen. Sabine Lisicki folgte ihnen.

  • Nawalka führt Polen zurück in die Spur

    Als Adam Nawalka vor knapp zwei Jahren polnischer Nationaltrainer wurde, lag das Team am Boden. Jetzt hat es gute Chancen, sich für die EM 2016 zu qualifizieren. Dabei hat Nawalka personell kaum etwas verändert. Am Freitag treten die Polen in Deutschland an.

  • Reus muss Qualifikationsspiele absagen

    Nationalspieler Marco Reus bleibt das Verletzungspech treu: Der Dortmunder muss wegen einer Zehenverletzung die EM-Qualifikationsspiele gegen Polen und in Schottland absagen.

  • Müller: "Die polnischen Spieler haben Qualität"

    Am Freitag (04.09.15) bestreitet das DFB-Team das Rückspiel der EM-Qualifikation gegen Polen. Das Hinspiel hatten die Deutschen in Warschau mit 0:2 (0:0) verloren.

  • DEG-Torhüter Goepfert entzaubert Topteam aus Finnland

    Die deutschen Eishockeyklubs sorgen in der Champions League für Furore: Die DEG hat das finnische Topteam TPS Turku bezwungen, Ingolstadt den schwedischen Meister Växjö Lakers. Beide stehen damit in der K.o.-Runde, Krefeld ist dagegen raus

NRW-Wetter

Verkehrslage

1 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050







CD-Cover "Cast in Steel" von a-ha

Neues Album von a-ha Reichlich Zuckerguss

Ein Ende kann auch ein Anfang sein. Immer mehr Musiker halten ihre groß zelebrierte Bandauflösung nicht lange durch. Und nun veröffentlichen a-ha ein neues Album nach ihrer Bandauflösung vor fünf Jahren. [mehr]



WDR 2 Hausparty

WDR 2 Alles außer Alltag Jubiläums-Hausparty im Doppelpack

10 Jahre WDR 2 Hausparty - das wird gefeiert. Und zwar doppelt am Freitag, 16. Oktober, und Samstag, 17. Oktober, im Foyer der Jahrhunderthalle in Bochum. Beide Termine sind schon ausverkauft, aber in der Woche vor der Party lohnt sich WDR 2 Hören auch doppelt. Dann gibt es die allerletzten Tickets zu gewinnen. [mehr]