Startseite: WDR 2

Ein Radfahrer mit Bierflaschen im Radkorb und in der Hand.

Deutscher Verkehrsgerichtstag Neue Promillegrenze für Radfahrer?

Weniger Unfälle, weniger Tote, mehr Sicherheit - das sind auch in diesem Jahr die Ziele des Verkehrsgerichtstages. Aber wie soll man das erreichen? Die Einführung einer 1,1-Promille-Grenze für Radfahrer ist ein Vorschlag. [mehr]


Durch die Gläser einer Brille ist der Schriftzug des sozialen Internet-Netzwerks Facebook auf einem Laptop zu sehen

WDR 2 Gespräch zu Facebook "Friss oder stirb"

Facebook will seine Nutzungsbedingungen ändern. Die neuen Regelungen sind umstritten und aus Sicht von Datenschützern bedenklich. Ulrich Kelber (SPD), Staatssekretär für Datenschutz, nannte auf WDR 2 die Problempunkte. [mehr]

Schild mit Aufschrift "Schon ganz heiß auf den nächsten Sommer?" in einem Reisbüro

WDR 2 Servicezeit - Reisen Reiselust statt Reisefrust

Wer eine Urlaubsreise bucht, möchte die schönsten Wochen im Jahr am liebsten sorgenfrei genießen. Damit das auch gelingt, muss man jedoch beim Buchen, Bezahlen oder Stornieren einiges beachten. [mehr]

tagesschau.de

Pegida-Demonstration in Dresden
  • "Pegida"-Führung geht, Montagskundgebung abgesagt

    Erst kündigen "Pegida"-Sprecherin Oertel und weitere Mitglieder aus dem Führungszirkel ihren Rückzug an, nun ist auch die nächste Montagskundgebung abgesagt. "Pegida" steckt in einer tiefen Krise. Oder ist das Bündnis der Islamkritiker bereits am Ende?

  • Athen: Tsipras setzt auf Konfrontation - und Gespräche

    Erst wenige Tage im Amt, sucht Griechenlands neuer Regierungschef bereits die Konfrontation mit der EU. "Wir werden die Politik der Unterwerfung nicht fortsetzen", sagte er mit Blick auf die Sparpolitik. Auch seine ersten Amtshandlungen dürften für Ärger sorgen.

  • Tsipras-Pläne: Griechische Finanzmärkte in Aufruhr

    Die geplanten Privatisierungen hätten Geld in die griechischen Staatskassen gespült, doch die Regierung Tsipras stoppt die Veräußerungen. Die Ankündigungen bringen griechische Aktien zum Absturz, Anleger fliehen aus Staatsanleihen.

  • Deppendorfs Woche: Noch wird beiderseits gepokert

    Europa und auch die deutsche Kanzlerin werden aus dem griechischen Wahlergebnis lernen. Da man populistische und nationalistische Strömungen nicht weiter stärken will, wird ein Kompromisskurs mit Griechenland wahrscheinlicher, meint Ulrich Deppendorf.

  • Bundesregierung will Kampf gegen IS verstärken

    Im Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" klagen deutsche Geheimdienste über das Verhalten der Türkei. Um die Zusammenarbeit zu verbessern, strebt die Bundesregierung nach Informationen von "Süddeutscher Zeitung", WDR und NDR ein Geheimdienstabkommen an.

  • Hisbollah tötet zwei Israelis - UN-Soldat stirbt bei Gegenschlag

    Im Grenzgebiet zwischen dem Libanon und Israel ist es zu den heftigsten Gefechten seit Jahren gekommen. Erst starben zwei israelische Soldaten bei einem Hisbollah-Angriff. Beim Gegenschlag wurde ein UN-Friedenssoldat im Südlibanon getötet.


Weinhold (l.) im Spiel gegen Katar

Handball-WM in Katar Doch kein Wüstenmärchen

Die deutschen Handballer haben den Einzug ins WM-Halbfinale verpasst. Gegen Gastgeber Katar kam das Team zwar nach deutlichem Rückstand noch einmal zurück, musste sich am Ende aber doch geschlagen geben. [sportschau.de]

Marco Schreyl mit WDR 2 Mikrofon und blauem Bobhelm am Eingang des Eiskanals Video Bobfahren mit WDR 2 (00:51 Min.)

Bob fahren mit WDR 2 Formel 1 im Eiskanal

Bob fahren, das heißt mit bis zu 140 Stundenkilometer durch den Eiskanal zu rasen - Nervenkitzel und sportliche Herausforderung. Sie wollten schon immer einmal wissen, was das für ein Gefühl ist? WDR 2 macht es möglich! [mehr]

NRW-Wetter

Verkehrslage

2 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050



Mann fährt mit Autopilot Video Teststrecke für Selbstfahrer Aktuelle Stunde vom 28.01.2015

Selbstfahrende Autos Groschek will Teststrecke für NRW

NRW-Verkehrsminister Michael Groschek (SPD) will sich für eine Teststrecke für autonomes Fahren im Ruhrgebiet einsetzen. Geplant ist bislang ein Probelauf in Bayern. Experten begrüßen den Vorstoß, fordern aber mehr Rechtssicherheit. [WDR]



Großaufnahme eines Auges

WDR 2 für eine Stadt Dieses Auge ...

... wird Sie am 20. Juni 2015 sehen. Beim WDR 2 Sommer Open Air. Wo? Das entscheiden Sie mit der neuen Blitz-Qualifikation bei WDR 2 für eine Stadt. Los geht es im Februar. Alle Infos schon jetzt. [mehr]