Startseite: WDR 2

Fußballfans in einer Bahn

ARD Themenwoche Toleranz Olé olé, wir sind betrunken

Spätestens wenn das Schlaaand-Gefühl aufkommt, sind wir alle Fußballfans und mit Spaß dabei. Aber die turkelnd, grölenden Truppen am Samstag in der Straßenbahn müssen nicht sein. Findet Gernot Hassknecht. Und Sie? [mehr]


Eine blonde Frau mit Zopf

WDR 2 Gespräch mit Simone Peter "Wir machen es uns nicht einfach"

Waffen für die Kurden? Bei Kernfragen wie dieser machten die Grünen einen zerstrittenen Eindruck. Vor dem Parteitag sagte die Bundesvorsitzende Simone Peter auf WDR 2, dass die Grünen gerade bei Themen lange ringen, wo andere keinen Konflikt zulassen. [mehr]

Ein blonder Mann in schwarzer Jacke steht vor einer Landkarte und lugt hinter einem aufgeschlagenen Buch hervor

Bandbiografie "Am Anfang war der Lärm" Die Toten Hosen packen aus

Die Toten Hosen haben einem Biografen Rede und Antwort gestanden. Auf fast 400 Seiten finden sich viele Anekdoten und lange gehütete Geheimnisse. Heute Mittag spricht WDR 2 Moderator Tom Hegermann mit Campino. [mehr]

  • WDR 2 mit Tom Hegermann Jetzt bis 14.00 Uhr

tagesschau.de

DeutschlandTrend
  • DeutschlandTrend: Große Mehrheit befürwortet Sterbehilfe

    Das Thema Sterbehilfe stößt in der Bevölkerung auf Aufgeschlossenheit: Vier Fünftel sind für eine Legalisierung, wie der ARD-DeutschlandTrend zeigt. Zahlen gibt es auch zum Ukraine-Konflikt: Dort ist nur eine Minderheit dafür, Sanktionen gegen Russland auszuweiten.

  • Bahn verhandelt mit GDL und EVG: Drei Männer, drei Missionen

    Heute bittet die Bahn im festgefahrenen Tarifstreit die beiden konkurrierenden Einzelgewerkschaften zu getrennten Gesprächen. Eine "Mission Impossible" für EVG-Chef Kirchner, Bahn-Personalboss Weber und GDL-Chef Weselsky?

  • Parteitag der Grünen: Friede, Freude, 2017?

    Die Grünen wollen Geschlossenheit zeigen. Die Doppelspitze verspricht mehr Absprache. Die Parteiflügel sollen geeint werden. Jedoch könnte die Debatte um das Vorgehen gegen den IS zum Richtungsstreit werden.

  • FAQ: Rente mit 63 - hohe Nachfrage und hohe Kosten

    Die Rente mit 63 erweist sich als äußerst attraktiv - und teurer als im Gesetzentwurf geplant. Wer ist berechtigt, wie viele Anträge sind bislang gestellt? Und warum sind die Kosten um rund 600 Millionen Euro gestiegen? tagesschau.de gibt einen Überblick.

  • Bremen erlaubt Verstreuen von Totenasche auf Privatgrund

    Als erstes Bundesland hat Bremen das Verstreuen von Totenasche auf privaten Grundstücken und dafür ausgewiesenen öffentlichen Flächen erlaubt. Voraussetzung ist eine Verfügung des Verstorbenen über einen Ort und eine zuständige Person.

  • Schlappe für Cameron: UKIP gewinnt zweiten Parlamentssitz

    Rochester and Strood heißt der Wahlkreis in Südengland, den Premier Cameron unbedingt halten wollte. Doch ausgerechnet hier siegte nun der Tory-Abtrünnige Reckless für seine neue Partei: die UKIP. Sie gewinnt damit den zweiten Sitz im Parlament.


Zwei Frauen fahren mit dem Fahrrad durch den Schnee

WDR 2 Quintessenz - Elektroräder Gut durch den Winter radeln

Radeln mit elektrischer Unterstützung – Elektroräder liegen voll im Trend und sind wunderbar bequem. Doch wer damit gut durch den Winter fahren möchte, sollte ein paar Pflegetipps beachten. [mehr]

Collage - Albumcover: Herbert Grönemeyer – Dauernd jetzt

WDR 2 Musiktipp - 21.11.2014 Herbert Grönemeyer – Dauernd jetzt

"Dauernd jetzt"?! - Ja, was denn jetzt?! Herbert Grönemeyer gibt mit dem Titel seines 14. Studioalbums mal wieder Rätsel auf. Wer sich die Veröffentlichung genauer anhört, stößt nicht nur zwischen den Zeilen auf Lösungen und Antworten. [mehr]

NRW-Wetter

Verkehrslage

6 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050






Plakat mit Aufschrift "Stop Fracking" steht auf einer Wiese

WDR 2 Klartext zu Gasfördertechnik Fracking durch die Hintertür

Strenge Regeln, aber kein Komplett-Verbot - das sieht der Gesetzentwurf zu Fracking vor. Damit wird die umstrittene Gasfördertechnik durch die Hintertür ermöglicht, meint Jürgen Döschner im WDR 2 Klartext. [mehr]