Startseite: WDR 2

In der Osternacht werden Kerzen angezündet

WDR 2 Sonntagsfragen - Neuanfang Von den elementaren Dingen des Lebens

Ostern bedeutet für ihn eine Doppelschicht: Gottesdienst in der Nacht, Hochamt am Morgen. Michael Scheele war in seinem früheren Leben Manager. Dann wagte er einen Neuanfang - und ließ sich zum Priester weihen. [mehr]

  • WDR 2 Sonntagsfragen | Heute, 08.05 - 09.00 Uhr

Modern Girls

Musikwünsche für Ostermontag 80er gegen 90er

Was war besser, die 80er oder die 90er Jahre? Modern Talking oder Spice Girls? Am Ostermontag läuft bei WDR 2 das "Duell der Jahrzehnte". Es geht um Mode, TV-Serien und Musik. Schicken Sie uns Ihren Musikwunsch.   [mehr]

  • WDR 2 Ostern Morgen, 21. April 2014 09.05 - 17.00 Uhr
Jerusalem

Via Dolorosa in Jerusalem Berühmter Leidensweg

Von der Via Dolorosa sind Pilger und Touristen gleichermaßen fasziniert - soll doch hier Jesus den Weg zur Kreuzigung gegangen sein. Archäologen wie Prof. Dieter Vieweger wenden jedoch ein, der ursprüngliche Weg verlaufe ganz anderes. Fotos [mehr]

tagesschau.de

Pro-russische Aktivisten in Donezk.
  • Ukraine-Krise: Kreml will russische Bürger schützen

    Russland bereitet nach Angaben eines Kremlsprechers keinen Militäreinsatz in der Ukraine vor. Allerdings habe sich Präsident Putin Vollmachten geben lassen, um russische Bürger im Nachbarland zu schützen. Die USA planen ihrerseits ein Militärmanöver an der polnisch-russischen Grenze.

  • Student Ilja aus Donezk: "Ich fühle mich als Ukrainer"

    Vermummte, bewaffnete Separatisten dominieren derzeit die Bilder aus der Ostukraine. Dabei leben dort auch Menschen wie Ilja. Der 24-jährige Deutsch-Student aus Donezk fühlt sich als Ukrainer. Das zeigt er aber besser nicht allzu offensichtlich.

  • Iran im Reaktor-Streit offenbar mit 5+1-Gruppe einig

    In den Atomverhandlungen mit dem Iran deuten sich weitere Fortschritte an: Im Streit über den Schwerwasserreaktor in Arak verkündete Irans Chef-Unterhändler Salehi eine Einigung mit der 5+1-Gruppe. Der Reaktor gilt als einer der Knackpunkte der Verhandlungen.

  • Verschleppte französische Journalisten in Syrien sind frei

    Vier französische Journalisten, die vor zehn Monaten in Syrien entführt worden waren, sind wieder frei. Sie seien bei guter Gesundheit, teilte die französische Regierung mit. Türkische Soldaten hatten sie gefesselt in der Grenzregion gefunden.

  • Nach Wahl in Algerien: Stabilität heißt auch Stillstand

    Das Ergebnis der Präsidentenwahl stand für viele Algerier schon vor Wochen fest. Denn Amtsinhaber Bouteflika und seine Gefolgsleute haben das Land fest im Griff. Das bedeutet politische Stabilität in Algerien - aber eben auch Stillstand.

  • Papst Franziskus hält Messe zur Osternacht im Petersdom

    Mit nur einer Kerze hat Papst Franziskus die Messe zur Osternacht in Rom begonnen. Die Flamme reichte er an die Gläubigen weiter bis viele Kerzen den abgedunkelten Petersdom erleuchteten. Während der Zeremonie taufte er zehn Menschen.


Ostern auf dem Maidan - Fotografiert von WDR Korrespondent Horst Kläuser

Osterspaziergang über den Maidan in Kiew Blumen und Barrikaden

Ostern in Kiew auf dem Maidan - WDR Korrespondent Horst Kläuser hat einen Spaziergang über den Platz gemacht: "Immer wieder Trauernde. Lachende Gesichter sieht man kaum. Die Aufbruchstimmung ist der Trauer und Resignation gewichen." Fotos [mehr]

sportschau.de

Jubelnde Wolfsburger

NRW-Wetter

Verkehrslage

Kein Stau gemeldet in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050





Bildmontage: Links singt Oasis Frontmann Liam Gallagher, rechts Michael Jackson, in der Mitte ein Blitz

Duell der Jahrzehnte - 80er gegen 90er Michael Jackson gegen Oasis

Gemäß dem Motto "80er gegen 90er" treten im Abendkonzert am Ostermontag zwei Musik-Größen gegeneinander an. Für die 1980er Jahre geht Michael Jackson ins Rennen, die 1990er Jahre werden von "Oasis" vertreten. [mehr]

  • WDR 2 Musik Spezial - Duell der Jahrzehnte | Morgen, 21. April 2014, 23.05 - 00.00 Uhr