Startseite: WDR 2

Stau in Bonn

Aktion NRW Schicken Sie uns Ihr Stau-Selfie!

Langeweile im Stau? Das muss nicht sein. Die "Aktion NRW" sammelt heute Stau-Selfies und baut daraus das größte Stau-Selfie des Landes. [WDR]

  • WDR 2 mit Steffi Neu | Jetzt bis 10.00 Uhr

Ein Aufkleber mit der Aufschrift "Total Räumungsverkauf Alles Muss Raus" an einer Schaufensterscheibe

WDR 2 Arena - Innenstadt ohne Kaufhaus Wo gehen wir in Zukunft einkaufen?

Karstadt kriselt seit Jahren, Horten und Hertie sind Geschichte - ist das Konzept Kaufhaus am Ende? Wie werden wir in Zukunft einkaufen, wenn Kaufhäuser aus den Innenstädten verschwinden? Diskutieren Sie mit. [mehr]

  • WDR 2 Arena Heute, 19.00 - 21.00 Uhr
Elektronenmikroskopische Aufnahme von Ebolaviren

EU-Gipfel zur Ebola-Epedemie Gegen die lähmende Angst

Am Donnerstag kommen die EU-Staats- und Regierungschefs zu einem zweitägigen Gipfeltreffen zusammen. Thema wird auch der Kampf gegen die gefährliche Ebola-Epidemie in Westafrika sein. Was die EU tun kann, erklärt Wissenschaftsredakteurin Ruth Schulz im WDR 2 Gespräch. [mehr]

tagesschau.de

Kerzen zum Gedenken an den Anschlag in Ottawa
  • Kanada: Angreifer war als "Sicherheitsrisiko" bekannt

    Kanada steht nach dem Anschlag mit zwei Toten im Regierungsviertel in Ottwawa unter Schock. Der 32-jährige Angreifer war den Behörden als "hohes Sicherheitsrisiko" bekannt. Unklar ist, ob er Komplizen hatte und ob es einen islamistischen Hintergrund gibt.

  • Estlands Luftraum verletzt: NATO fängt russische Il-20 ab

    Konfrontation über der Ostsee: Während die Lage in der Region wegen der "Unterwasseraktivitäten" vor Schwedens Küste sowieso angespannt ist, fingen NATO-Jets eine russische Maschine in estnischem Luftraum ab. Estland verlangte eine Erklärung.

  • EU-Gipfel ringt um neue Klimaschutzziele

    Die EU-Staats- und Regierungschefs diskutieren heute neue Klimaschutzziele bis 2030. Wie stark sollen die Co2-Emmissionen reduziert werden? Und wie hoch soll der Anteil Erneuerbarer Energien sein?

  • Demonstranten zünden Rathaus in Iguala an

    Tausende haben in Iguala gegen das Vorgehen der mexikanischen Behörden im Fall der verschleppten 43 Studenten protestiert. Vermummte setzten das Rathaus in Brand. Die Justiz machte unterdessen den Bürgermeister für das Verschwinden verantwortlich.

  • Blackwater: Schuldspruch wegen Schießerei im Irak

    Der Fall hatte 2007 für Entsetzen gesorgt: In Bagdad schossen Mitarbeiter der US-Firma Blackwater offenbar grundlos in eine Menge und töteten mindestens 14 Menschen. Nun sind vier Ex-Sicherheitsleute schuldig gesprochen worden. Das Strafmaß steht noch nicht fest.

  • USA: 21 Tage Ebola-Überwachung für Westafrikaner

    Die USA greifen im Kampf gegen Ebola zu drastischen Maßnahmen: Reisende aus den westafrikanischen Krisenländern müssen sich drei Wochen lang überwachen lassen - so lange dauert die Inkubationszeit. Bislang wurden fast 10.000 Fälle registriert.


Szene aus dem Film "Am Sonntag bist Du tot"

Der WDR 2 Kinotipp Aktuelle Filme im Überblick

Neu im Kino: Die irische Tragikkomödie "Am Sonntag bist Du tot" und das deutsche Roadmovie "Hin und weg" - ein Todkranker verabschiedet sich mit einer Fahrradtour von seinen Freunden. [mehr]

Marco Reus wird nach dem 3:0 gefeiert

Champions League - 3. Spieltag Torreicher Tag

Dortmund lehrt die europäische Konkurrenz mit einem 0:4 Auswärtssieg gegen Galatasaray Istanbul das Fürchten. Auch Bayer Leverkusen brachte trotz Unterzahl eine 2:0 Führung gegen Zenit St. Petersburg durch. [sportschau.de]

NRW-Wetter



Polizisten kontrollieren in Düsseldorf Autofahrer

Großrazzia auf Rheinbrücken Polizei jagt Einbrecher-Banden in NRW

Im Herbst beginnt für Einbrecher die "Hochsaison". Täglich kommen laut Polizei Banden aus den Benelux-Ländern über die Rheinbrücke nach Düsseldorf. Deshalb sperrten die Beamten im Rahmen einer landesweiten Aktion am Mittwoch auch sechs Brücken in die Landeshauptstadt. Sie wollten die Diebe auf ihren Reisewegen abfangen. [NRW-Studios]

  • Lokalzeit aus Düsseldorf | Mittwoch, 22. Oktober 2014, 19.30 - 20.00 Uhr | WDR Fernsehen



Buntes Laub wirbelt im Wind auf

WDR 2 Quiz zu Bauernregeln im Herbst Oktoberwind, glaub es mir...

Bauernregeln sind Weisheiten aus dem Volksmund und beziehen sich meist auf die Wettervorhersage. Wir freuen uns, wenn sie für gutes Wetter zutreffen. Testen Sie jetzt Ihr Wissen und ergänzen Sie die Regeln in unserem Quiz. [mehr]