Startseite: WDR 2

Porträt-Aufnahme des US-Schauspielers Al Pacino vom 7.12.2012

75. Geburtstag von Al Pacino Starker Charakterdarsteller

Der Mafiafilm "Der Pate" machte Al Pacino Anfang der 1970er Jahre zum Star. Heute gehört der Italoamerikaner aus der Bronx zu Hollywoods führenden Charakterdarstellern. Am 25. April feiert er seinen 75. Geburtstag. Fotos [mehr]


tagesschau.de

Logos der Deutschen Bank und der Postbank
  • Deutsche Bank trennt sich von Postbank-Mehrheit

    Die Deutsche Bank trennt sich von ihrer Mehrheit an der Postbank. Der Aufsichtsrat des Dax-Konzerns beschloss dies in einer mehrstündigen Sondersitzung. Die Bank wolle ihren Anteil an dem Bonner Institut "mindestens unter 50 Prozent verringern".

  • Debatte um Völkermord-Begriff: Türkei verärgert über Gauck

    Bundespräsident Gauck hatte das Massaker an den Armeniern als "Völkermord" bezeichnet. Die Regierung in Ankara reagiert nun empört: Das türkische Volk werde dem deutschen Präsidenten seine Aussagen nicht verzeihen, so das türkische Außenministerium.

  • Bartoszewski: Anwalt der Aussöhnung mit Deutschland

    Er kämpfte im polnischen Widerstand, wurde 1940 ins KZ Auschwitz verschleppt - und machte sich später um die Aussöhnung mit Deutschland verdient: Polens Ex-Außenminister Bartoszewski, der nun im Alter von 93 Jahren gestorben ist. Ein Nachruf von Henryk Jarczyk.

  • Polen lässt "Nachtwölfe" nicht durchreisen

    Der russisch-nationalistische Rockerclub "Nachtwölfe" will den 70. Jahrestag des Siegs der Roten Armee über Nazideutschland mit einer Tour feiern. Diese soll von Moskau nach Berlin führen. Der direkte Weg führt über Polen. Doch das Land verweigert ihnen die Durchreise.

  • Angelina Jolie ruft zum Schutz syrischer Flüchtlinge auf

    Der Auftritt von UN-Sonderbotschafterin Angelina Jolie für syrische Flüchtlinge zeigt: Es mangelt offenbar am politischen Willen, Flüchtlingen zu helfen. So fehlten auch im UN-Sicherheitsrat wichtige Vertreter, als Jolie zu mehr Hilfe aufrief.

  • Treffen der Euro-Finanzminister: Reform-Blues in Riga

    In der Eurogruppe liegen die Nerven blank: Die Verhandlungen mit Athen stocken. Eurogruppenchef-Dijsselbloem wirkte beim Treffen in Riga aufgebracht, Finanzminister Schäuble resigniert. Einige beschimpften ihren Kollegen Varoufakis.

sportschau.de

Eric Maxim Choupo-Moting

NRW-Wetter

Verkehrslage

Kein Stau gemeldet in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050


Thomas Müller und Thiago jubeln
Audio Champions League Halbfinale: Auch für Barcelona ist Bayern nicht das "Traumlos" (24.04.2015) (02:04 Min.)

Champions League Halbfinale: Auch für Barcelona ist Bayern nicht das "Traumlos" (24.04.2015) Tom Hegermann im Gespräch mit WDR 2 Reporter Holger Dahl, WDR 2, 24.04.2015

Christoph Strässer, Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung
Audio Strässer: Dass Europa eigentlich gar keine Flüchtlinge aufnehmen will, ist ein Skandal (24.04.2015) (03:36 Min.)

Strässer: Dass Europa eigentlich gar keine Flüchtlinge aufnehmen will, ist ein Skandal (24.04.2015) Uwe Schulz im Gespräch mit Christoph Strässer, Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung, WDR 2, 24.04.2015







WDR 2 Moderator Thomas Bug

WDR 2 Alles Bug Ab ins Wochenende

Bei Alles Bug ist alles drin. Und jederzeit alles möglich. Jeden Samstag von 20 Uhr bis Mitternacht. Mitten im Wochenende, mitten im Leben. Die Grundversorgung liefert Thomas Bug. Sie haben Wochenende, Bug das Gefühl dafür. [mehr]



Ein Mann mit weißen Haaren schaut in die Kamera

WDR 2 Sonntagsfragen - Ralf Richter Gewinnen Sie Karten

Die Sonntagsfragen als Sonntagsmatinee - und Sie können live dabei sein: WDR 2 hören und Karten gewinnen für eine Aufzeichnung der Sendung am 03. Mai in Dortmund. Zu Gast ist der Schauspieler Ralf Richter. [mehr]

  • Aufzeichnung der WDR 2 Sonntagsfragen | Sonntag, 3. Mai 2015, 12.00 - 13.00 Uhr

Veranstaltungstermine