Startseite: WDR 2

Kinder in Gummistiefeln beim Herbstspaziergang

WDR 2 Quintessenz - Kinderkleidung Chemikalien in Discounter-Ware

Besonders Kinderkleidung wird gerne bei Aldi, Lidl und Co. gekauft. Aber viele der Schuhe, Jacken und Babysachen enthalten gefährliche Chemikalien. Das ist das Ergebnis einer Greenpeace-Untersuchung. [mehr]


Schnecke auf einer Straße neben einem stehenden Auto Video Der Trailer zur Aktion NRW (00:30 Min.)

Mitmach-Projekt Aktion NRW Und wo stehen Sie immer im Stau?

Die schlimmsten Nerv-Staus in Nordrhein-Westfalen: Rote Ampeln, schlecht ausgebaute Straßen, irrwitzige Verkehrsführung. Hier stehe ich immer! Melden Sie uns Ihren Staupunkt. Auch abseits der Autobahnen. [aktionnrw.wdr.de]

Ein Aufkleber mit der Aufschrift "Total Räumungsverkauf Alles Muss Raus" an einer Schaufensterscheibe

WDR 2 Arena - Innenstadt ohne Kaufhaus Wo gehen wir in Zukunft einkaufen?

Karstadt kriselt seit Jahren, Horten und Hertie sind Geschichte - ist das Konzept Kaufhaus am Ende? Wie werden wir in Zukunft einkaufen, wenn Kaufhäuser aus den Innenstädten verschwinden? Diskutieren Sie mit. [mehr]

  • WDR 2 Arena Heute, 19.00 - 21.00 Uhr

tagesschau.de

Stromstecker
  • EuGH: Versorger müssen bei Preiserhöhung vorab informieren

    Wenn die Energieversorger die Strompreise erhöhen, müssen sie ihre Kunden schon vorab genau informieren. Das hat der EuGH entschieden. Die deutschen Vorschriften von 2005 bis 2008 seien rechtswidrig, weil die Kunden keine Zeit zum Kündigen gehabt hätten.

  • EU-Gipfel ringt um neue Klimaschutzziele

    Die EU-Staats- und Regierungschefs diskutieren heute neue Klimaschutzziele bis 2030. Wie stark sollen die Co2-Emmissionen reduziert werden? Und wie hoch soll der Anteil Erneuerbarer Energien sein?

  • Greenpeace findet Chemikalien in Kinderkleidung

    Discounter bieten Kinderkleidung oft für wenige Euro an. Gerade Eltern mit geringem Einkommen greifen bei diesen verlockenden Angeboten gerne zu. Doch in vielen Produkten fand die Umweltschutzorganisation Greenpeace gefährliche Stoffe.

  • Anschlag in Ottawa: Ein Täter, der unter Beobachtung stand?

    Kanada steht nach dem Anschlag im Regierungsviertel unter Schock. Die Behörden halten sich mit Informationen zurück. Medien berichten, der mutmaßliche Täter sei erst kürzlich zum Islam übergetreten. Er galt als "hochgefährlicher Reisender", dem der Pass entzogen worden sei.

  • Türkei lässt 200 irakische Kurden nach Kobane durch

    Die Terrororganisation "Islamischer Staat" kesselt die kurdischen Kämpfer in Kobane immer weiter ein. Hilfe für die Verteidiger der Stadt soll nun von den Kurden im Nordirak kommen. Die Türkei erlaubt 200 bewaffneten Peschmerga-Kämpfern den Transit.

  • Festnahmen und Rücktritte nach Tod des Total-Chefs

    Drei Tage nach dem Tod des Total-Chefs Margerie bei einem Flugzeugunfall in Moskau haben die Ermittler vier Verdächtige festgenommen. Sie sollen Vorschriften missachtet haben. Der Flughafenchef und sein Stellvertreter traten zurück.


Elektronenmikroskopische Aufnahme von Ebolaviren

EU-Gipfel zur Ebola-Epidemie Gegen die lähmende Angst

Am Donnerstag kommen die EU-Staats- und Regierungschefs zu einem zweitägigen Gipfeltreffen zusammen. Thema wird auch der Kampf gegen die gefährliche Ebola-Epidemie in Westafrika sein. Was die EU tun kann, erklärt Wissenschaftsredakteurin Ruth Schulz im WDR 2 Gespräch. [mehr]

Szene aus dem Kinofilm "Am Sonntag bist du tot" Video Trailer zum Kinofilm "Am Sonntag bist du tot" (02:06 Min.)

WDR 2 - Neu im Kino Aktuelle Filme im Überblick

Neu im Kino: Die irische Tragikkomödie "Am Sonntag bist Du tot" und das deutsche Roadmovie "Hin und weg" - ein Todkranker verabschiedet sich mit einer Fahrradtour von seinen Freunden. [mehr]

NRW-Wetter



Oberstufenschüler demonstrieren vor dem Landtag in Düsseldorf

Konflikt um Abiturzeit G8 bleibt NRW-Schülern wohl erhalten

Ein Runder Tisch soll helfen, den Streit um das stressige Turbo-Abi nach acht Jahren zu schlichten. Jetzt wurden erste Empfehlungen bekannt: Demnach dürfte G8 bleiben. Die Teilnehmer des Runden Tisches haben aber Vorschläge, wie die Schüler entlastet werden können. [WDR]




Buntes Laub wirbelt im Wind auf

WDR 2 Quiz zu Bauernregeln im Herbst Oktoberwind, glaub es mir...

Bauernregeln sind Weisheiten aus dem Volksmund und beziehen sich meist auf die Wettervorhersage. Wir freuen uns, wenn sie für gutes Wetter zutreffen. Testen Sie jetzt Ihr Wissen und ergänzen Sie die Regeln in unserem Quiz. [mehr]