Startseite: WDR 2


Eistüten - Robert Dorgeit und Rudolf Peter

Kostüme-Raten mit WDR 2 "Was bin ich?"

Wir haben Leute auf der Straße gebeten, ihre Kostüme zu beschreiben. Und unsere WDR 2 Hörer sollten raten, als was die Jecken sich verkleidet haben. Alle erratenen Kostüme finden Sie hier. Fotos [mehr]




tagesschau.de

Roger Willemsen
  • Roger Willemsen im Alter von 60 Jahren gestorben

    Er war einer der bekanntesten Intellektuellen Deutschlands: Der Bestsellerautor und frühere TV-Moderator Roger Willemsen ist tot. Er starb im Alter von 60 Jahren. Im August 2015 hatte Willemsen seine Krebserkrankung öffentlich gemacht.

  • Roger Willemsen - der leidenschaftliche Weltbürger

    Er reiste in fast jeden Winkel der Erde und berichtete in Dutzenden Büchern darüber. Er war zu Hause in der Welt der Literatur, der Philosophie und der Musik. Was Roger Willemsen so einzigartig machte, war seine schier grenzenlose Leidenschaft. Ein Nachruf von Jan Ehlert.

  • Merkel gibt Russland Schuld an neuem Flüchtlingsdrama

    Kanzlerin Merkel hat Russlands Militäraktionen in Syrien die Schuld für das neue Flüchtlingsdrama in dem Land gegeben und der Türkei deutsche Hilfe zur Bewältigung der Lage angeboten. Kritik an den russischen Luftangriffen kam auch von Außenminister Steinmeier.

  • Plant die Türkei ein Lager im Niemandsland?

    Die Türkei sieht sich am Rande ihrer Kapazitäten, noch mehr Flüchtlinge aufzunehmen. Deshalb warten seit Tagen Zehntausende Syrer an der Grenze. Nun plant Ankara womöglich ein Lager im Niemandsland. Derweil rücken Assads Truppen offenbar näher.

  • 27 Flüchtlinge sterben bei Bootsunglück

    Auch in den Wintermonaten wagen viele Flüchtlinge den gefährlichen Weg über das Meer. Vor der türkischen Küste sank dabei ein Boot, das auf dem Weg zur griechischen Insel Lesbos waren. Mindestens 27 Menschen ertranken.

  • Ministerium zu Asylpaket II: Änderung bemerkt, Tragweite nicht

    Warum winkte die SPD die strittige Änderung im Asylpaket II durch? Haben die Verantwortlichen die neu formulierte Passage zum Familiennachzug übersehen? Nein, so das SPD-geführte Familienministerium. Man habe die Veränderung anders eingeschätzt.

sportschau.de

Trainer Ilia Gruev vom MSV Duisburg
  • MSV: "Weniger Fehler und mehr Tore"

    Die Lage von Zweitliga-Schlusslicht Duisburg ist ernst. Am Montagabend will der MSV in Bielefeld die Steilvorlagen der Konkurrenten, die am Wochenende alle verloren haben, nutzen.

  • Stuttgart fühlt sich reif für den BVB

    Fünf Pflichtspielsiege in Folge machen den VfB mutig für die Herausforderung im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund. Die Stuttgarter wollen sich vor dem Viertelfinale nicht unnötig klein machen.

  • Levin Öztunali - das unerfüllte Versprechen

    Der hoch talentierte Levin Öztunali hat in Bremen noch immer nicht die Kurve bekommen. Nun tritt er mit dem SV Werder im Pokalviertelfinale bei Bayer Leverkusen an - jenem Klub, der Öztunali noch bis Sommer ausgeliehen hat.

  • Jonathan Tah - immer dabei, immer da

    Bayer Leverkusen erkennt die große Chance, nach 23 Jahren mal wieder einen Titel zu holen. Im Pokal-Viertelfinale wartet ein anfälliger, aber offensiv gefährlicher SV Werder. Ein kniffliger Fall für Jonathan Tah, der in den vergangenen Tagen in den Blickpunkt rückte.

  • Die Krise im Kraichgau

    Der TSG Hoffenheim fehlen Tore und Typen, um im Abstiegskampf zu bestehen. Trotzdem hält Manager Alexander Rosen noch an Huub Stevens fest. Denn der Trainer ist nicht das größte Problem. Eine Analyse.

  • Spieltags-Elf ohne Bayern-Beteiligung

    Zwei Mainzer, zwei Gladbacher und zwei Schalker - aber keiner von Bayern München: Die sportschau.de-Elf des 20. Spieltags kommt ausnahmsweise mal ohne Akteure des Rekordmeisters aus.

  • 96-Manager Bader: "Keine Ergebnisse, keine Argumente"

    Hannover-96-Manager Martin Bader hat sich am Sonntag im Sportclub kämpferisch gegeben: "Die weiße Fahne zu hissen, wäre verkehrt." Er setzt auf die Erfahrung von Trainer Thomas Schaaf.

NRW-Wetter

Unwetterwarnung

Verkehrslage

8 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050





Private karnevalsparty 70er jahre Video WDR 2 feat. Esad Bikic: "Jecke Lieder" (Text Tobias Brodowy) (03:50 Min.)

Der WDR 2 Karnevalssong "Jecke Lieder"

Frei nach Adel Tawil: "Jecke Lieder". Unsere Hommage an einen großen Popsong und an Kulthymnen des Karnevals. Illustriert mit nostalgischen und schrillen Videos aus dem Archiv von WDR Digit. [mehr]

Veranstaltungstermine



Publikum beim Konzert

WDR 2 Made in Germany - Szene NRW Anhören und abstimmen

Jeden Montag stellen wir in der Sendung "WDR 2 Made in Germany" drei bis vier Bands aus Nordrhein-Westfalen vor. Eine Woche lang können Sie hier abstimmen und den Wochen-Gewinner wählen. [mehr]

  • WDR 2 Made in Germany | Heute, 21.30 - 23.30 Uhr