Startseite: WDR 2

WDR 2 Moderator Stefan Vogt zieht Versmold aus dem Lostopf Video Stefan Vogt zieht denn Finalteilnehmer Versmold (00:38 Min.)

WDR 2 für eine Stadt Versmold ist im Finale

Einmal stand Versmold bereits im Finale von WDR 2 für eine Stadt und zog einen Bus durch die Stadt. Jetzt ist Zeit für eine neue Stadtaufgabe. Und am Nachmittag ziehen wir die letzte Finalstadt. [mehr]

  • Die Ziehung des letzten Finalisten von WDR 2 für eine Stadt | Heute, 14.00 - 19.00 Uhr

Bei einer feierlichen Veranstaltungen sieht man eine Frau zwischen vielen Männern

WDR 2 Klartext zur Frauenquote Karriere jenseits der Küchenzeile

Der Bundestag hat heute eine Frauenquote für die Aufsichtsräte von börsennotierten Großunternehmen beschlossen. Im Kern geht es dabei um Gleichberechtigung - und die funktioniert nicht von alleine, meint Sabine Henkel. [mehr]

Von einer Mitfahrzentrale vermittelter Reisender steigt in ein Fahrzeug

WDR 2 Quintessenz - Mitfahrzentralen Vorsicht Schleuser

Über Mitfahrzentralen bieten Studenten und Geschäftsreisende einen Platz in ihrem Auto an. Leider werden diese Mitfahrangebote auch von Schleusern genutzt – so die Warnung der Polizei. [mehr]

tagesschau.de

Frauen und Männer bei der ARbeit
  • Bundestag beschließt Frauenquote in Aufsichtsräten

    Große Unternehmen müssen in ihren Führungsetagen künftig einen Frauenanteil von 30 Prozent aufweisen. Der Bundestag hat ein entsprechendes Gesetz verabschiedet, das seit vielen Jahren diskutiert wird.

  • Frauenquote: Meilenstein oder Feigenblatt?

    In Frankreich, Italien, Belgien und den Niederlanden ist die Frauenquote schon Realität. Jetzt hat der deutsche Bundestag das entsprechende Gesetz verabschiedet. Bis zuletzt wurde über die Quote heftig gestritten.

  • Schlag für Seehofer: Aus für Europas modernstes Gaskraftwerk

    Energiewende - derzeit nicht der Lieblingsbegriff von CSU-Chef Seehofer. Mit Berlin streitet er über Trassen und setzt weiter auf Gaskraftwerke. Ausgerechnet das modernste Werk Europas soll nun stillgelegt werden. Seehofer findet: Das sei ein "Treppenwitz".

  • Studie: Zuwanderer immer willkommener

    Bei Behördengängen helfen, Abschlüsse leichter anerkennen, Einbürgerung erleichten: Ein klare Mehrheit der Deutschen ist laut einer Studie dafür, Einwandern vieles einfacher zu machen. Auch diese selbst stellen eine verbesserte Willkommenskultur fest.

  • Verfassungsschutz zum IS: "Deutsche werden verheizt"

    "Namenlose Kriegsmasse" statt Märtyrertod: Laut Verfassungsschutzchef Maaßen sind schon 75 deutsche Dschihadisten im Irak und in Syrien getötet worden. Dies zeige die "brutale Realität" des Islamischen Staats. Insgesamt waren oder sind 650 Deutsche in den Kampfgebieten.

  • Irak: IS-Extremisten zerstören Ausgrabungsstätte von Nimrud

    Der IS setzt die Vernichtung von Kulturgütern im Nordirak fort. Laut Behörden begannen IS-Kämpfer mit der Zerstörung der Jahrtausende alten Stadt Nimrud. Die Unesco verurteilte die Tat als Kriegsverbrechen.


Die "Pille danach"

Bundesrat entscheidet über "Pille danach" Schneller, aber auch indiskreter?

Der Bundesrat entscheidet heute über die Rezeptfreiheit der "Pille danach" - und über ein Verbot, das Medikament über Online-Apotheken zu versenden. Auch für in NRW niedergelassene Apotheker heißt das: Sie müssen künftig ausführlich und diskret beraten. Ist das zu leisten? [WDR]

  • WDR aktuell Heute, 16.00 - 16.15 Uhr WDR Fernsehen
Cover des Albums Rebel Heart von Madonna

WDR 2 Musiktipp - 06.03.2015 Madonna - Rebel Heart

Ihr neues Album war noch nicht veröffentlicht, da hielt es schon FBI und israelische Polizei in Atem. Ein Hacker war in Madonnas Computer eingedrungen und hatte die neuen Songs ins Netz gestellt. Jetzt ist "Rebel Heart" legal erschienen. [mehr]

NRW-Wetter





Andreas Kümmert und Moderatorin Barbara Schöneberger

Vorentscheid zum Eurovision Song Contest Kümmert will nicht, Ann Sophie darf

Gewonnen hat den ESC-Vorentscheid eigentlich Andreas Kümmert: Doch noch auf der Bühne sorgte der Soulsänger für einen spektakulären Knall und lehnte die Wahl ab. Über die Entscheidung freuen darf sich jetzt die zweitplazierte Ann Sophie. [tagesschau.de]