Startseite: WDR 2

Angezündete Kerzen

WDR 2 Sonntagsfragen - Rituale Das Leben zelebrieren

Für jedes große gesellschaftliche Ereignis haben sich traditionelle Rituale und Symbole entwickelt. Doch die meisten dieser Feste haben einen religiösen Ursprung. Wer damit nichts anfangen kann, muss sich neue Formen suchen. [mehr]

  • WDR 2 Sonntagsfragen | Heute, 08.05 - 09.00 Uhr

Steinmetz Andreas Rosenkranz scannt einen QR-code

Grabsteine mit QR-Codes Scannen und Gedenken

QR-Codes gibt es auf Bahn-Tickets oder Werbeanzeigen - und seit einiger Zeit auch auf Grabsteinen. Jetzt hat die Stadt Köln die "Grabmäler 2.0" offiziell erlaubt. Besuch bei einem Steinmetz, der die letzte Ruhestätte mit dem Internet verlinkt. [mehr]

Ausschnitt aus dem Buchcover "Die Geschenke meiner Mutter" von Cecilie Enger

WDR 2 Bücher - Cecilie Enger Die Geschenke meiner Mutter

Ihre an Alzheimer erkrankte Mutter kommt nicht mehr allein zurecht und muss ins Pflegeheim. Beim Ausräumen des Elternhauses findet die Tochter eine Liste mit allen Weihnachtsgeschenken der letzten vierzig Jahre. [mehr]

tagesschau.de

Simone Peter und Cem Özdemir
  • Waffenlieferung: Wie weit würden die Grünen gehen?

    Bislang wurde auf dem Grünen-Parteitag nur einmal kontrovers diskutiert - als es um die Flüchtlingspolitik ging. Heute wird die nächste heftige Debatte erwartet. Diskutiert werden mögliche Waffenlieferungen an die Kurden. Nicht einmal die Parteispitze ist sich einig.

  • Verfassungsschutz: 60 IS-Kämpfer aus Deutschland getötet

    Mehr als 500 Menschen aus Deutschland kämpfen für den "Islamischen Staat" in Syrien und dem Irak. Laut Verfassungsschutz sind bisher 60 von ihnen getötet worden. Für Verfassungsschutz-Präsident Maaßen ein "trauriger Erfolg islamistischer Propaganda".

  • Seehofer fordert einheitliche Russland-Politik

    Ist Außenminister Steinmeier weniger russlandkritisch als Kanzlerin Merkel? Das hat CSU-Chef Seehofer angedeutet - er warnte, eine "eigene Diplomatie" des SPD-Politikers wäre "brandgefährlich". Der Petersburger Dialog könnte derweil vor einem Umbau stehen.

  • Gabriel will Konzerne offenbar zu CO2-Reduzierung zwingen

    Kommt ein Gesetz, um die CO2-Reduzierung per Zwang durchzusetzen? Laut Medienberichten will Wirtschaftsminister Gabriel die Konzerne verpflichten, den Ausstoß bis 2020 massiv zu verringern. Laut Experten sind die deutschen Klimaziele sonst nicht zu erreichen.

  • Tunesien: Die illustren Anwärter von Karthago

    Ein rüstiger 87-Jähriger, ein tunesischer Berlusconi und ein Mann, der als "Irrer von Karthago" bezeichnet wird. Unter den mehr als 20 Präsidentschafts-Kandidaten in Tunesien sind illustre Figuren. Heute wird gewählt.

  • Iran-Atomgespräche: Intensive Verhandlungen in Wien

    Bis Montag haben sich die Verhandlungspartner Zeit gegeben. Dann muss eine Einigung der 5-plus-1-Gruppe mit dem Iran über dessen Atomprogramm stehen. Außenminister Steinmeier ist hoffnungsvoll, doch noch gibt es keinen Durchbruch.


Duell um den Ball zwischen Roy Beerens und Jonas Hector (22.11.2014)

12. Spieltag der Fußball-Bundesliga Westklubs: durchwachsene Performance

Köln verliert durch zwei abgefälschte Bälle mit 1:2 gegen Berlin. Beim 1:3 gegen Frankfurt bekleckert sich Mönchengladbach nicht mit Ruhm. Dortmund und Paderborn trennen sich 2:2, Schalke und Leverkusen jubeln über zwei Dreier. [mehr]

Cem Özdemir ist gerade aufgestanden, Simone Peter sitzt und lacht.

WDR 2 Gespräch mit Simone Peter "Wir machen es uns nicht einfach"

Waffen für die Kurden? Bei Kernfragen wie dieser machten die Grünen einen zerstrittenen Eindruck. Vor dem Parteitag sagte die Bundesvorsitzende Simone Peter auf WDR 2, dass die Grünen gerade bei Themen lange ringen, wo andere keinen Konflikt zulassen. [mehr]

NRW-Wetter

Verkehrslage

Kein Stau gemeldet in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050