Startseite: WDR 2

Walter Borjans

Finanzminister Walter-Borjans zum "Soli" "Das alles kostet Geld"

Der Soli ist eine gute Sache - das sagt NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans auf WDR 2. Eine gute Infrastruktur und Bildungslandschaft sowie eine hohe Sicherheit kosteten schließlich auch Geld. [mehr]


Szene aus dem Film "The Zero Theorem"

Der WDR 2 Kinotipp Aktuelle Filme im Überblick

Neu im Kino: Der knallbunte Science Fiction Thriller "The Zero Theorem" mit Christoph Waltz, der Animationsfilm "Die Pinguine von Madagascar" und die überdrehte Komödie "Kill the Boss 2". [mehr]

"Unser Geschäft bleibt sonntags geschlossen" steht an einem Geschäft in Frankfurt (Archivfoto vom 04.06.2004)

WDR 2 Klartext zur Sonntagsarbeit Ein echter Lichtblick

Sonntags noch schnell einen Film für den DVD-Abend ausleihen, das geht wohl bald nicht mehr. Das Bundesverwaltungsgericht hat der Sonntagsarbeit Grenzen gesetzt - das Urteil ist ein echter Lichtblick, so Frank-Christian Starke im WDR 2 Klartext. [mehr]

tagesschau.de

Rauch steigt in der libyschen Stadt Bengasi auf.
  • Reportage aus Libyen: Ein Land im freien Fall

    Seit dem Sturz des ehemaligen Diktators Gaddafi versinkt Libyen immer tiefer in Gewalt. Staatliche Strukturen zerbröseln, verfeindete Milizen bekämpfen sich, in der Hauptstadt Tripolis haben Islamisten die Macht übernommen - Volker Schwenck über ein unregierbares Land.

  • OPEC gegen Drosselung der Ölfördermengen

    Der Ölpreis an den Weltmärkten ist seit dem Sommer um mehr als 30 Prozent gefallen. Dennoch will die OPEC ihr bisheriges Förderziel von 30 Millionen Barrel am Tag nicht kürzen. Darauf verständigten sich die Energieminister der zwölf Mitgliedstaaten.

  • Mexiko reformiert Sicherheitsapparat nach Studentenmassaker

    Mexikos Präsident Peña Nieto zieht Konsequenzen aus dem mutmaßlichen Massaker an 43 Studenten. Der Staatschef will den Sicherheitsapparat umstrukturieren und die Armut in den vom Drogenkrieg betroffenen Bundeststaaten bekämpfen.

  • Nigeria: Mindestens 40 Tote bei Bombenanschlag

    Nigeria ist erneut von einem schweren Bombenanschlag erschüttert worden. Im Nordosten des Landes detonierte ein Sprengsatz in der Nähe einer Bushaltestelle. Augenzeugen berichteten von mindestens 40 Toten und zahlreichen Verletzten.

  • WM-Vergabe: FIFA ermittelt offenbar gegen Beckenbauer

    Franz Beckenbauer steht Medienberichten zufolge im Visier der FIFA-Ermittler. Die Ethikhüter prüfen demnach das Verhalten des 69-Jährigen und weiterer Mitglieder der FIFA-Exekutive im Zusammenhang mit der Vergabe der WM nach Russland und nach Katar.

  • Front National erhält Millionenkredit aus Russland

    Französische Banken leihen dem Front National angeblich kein Geld mehr für den Wahlkampf. Eine Bank in Russland hilft dagegen gern. Von einem 40-Millionen-Euro-Kredit wird berichtet. "Das ist frei erfunden, das ist verrückt", wies Parteichefin Le Pen zurück.


Handy liegt auf hoher Telefonrechnung

WDR 2 Tarifcheck - Auslandsgespräche Tante in Amerika

Ein kurzer Anruf, ein schnelles Hallo, dann wieder auflegen – so war das früher, weil Gespräche ins Ausland sehr teuer waren. Telefonieren von Deutschland ins Ausland ist heute wesentlich billiger geworden. [mehr]

sportschau.de

Dominguez (l.) gegen Mario

NRW-Wetter

Verkehrslage

Kein Stau gemeldet in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050



Arbeiter reparieren uf der maroden Rheinbrücke der Autobahn A1 die Halterungen der Stahlseile

Weitere Schäden entdeckt Rheinbrücke bleibt länger gesperrt

Der Zustand der maroden Rheinbrücke auf der A1 bei Leverkusen ist noch viel schlimmer als gedacht: Experten haben neue gravierende Schäden entdeckt. Die Sperrung für Lastwagen muss um mindestens ein halbes Jahr verlängert werden. [WDR]



Tina Turner

Tina Turner wird 75 Queen des Rock'n'Roll

Tina Turner, die ungekrönte Queen des Rock'n'Roll, wird von Fans mehrerer Generationen verehrt. Mit rund 180 Millionen verkauften Alben ist sie eine der erfolgreichsten Sängerinnen. Am 26. November ist sie 75 Jahre alt geworden. Fotos [mehr]


WDR 2 Hausparty

WDR 2 Hausparty in der Stadthalle Troisdorf Tanzen im Lichtermeer

WDR 2 Liga Live Moderatorin Anke Feller und Moderator Stefan Vogt laden ein zur WDR 2 AdventsHausparty in die nagelneue Stadthalle nach Troisdorf. Mit gemütlichen Adventsliedern sollte aber niemand rechnen. [mehr]