Startseite: WDR 2

Karte mit einer Übersicht der Gemeinden NRW

Zahlen zur Flüchtlingssituation in NRW Deutliche Unterschiede zwischen den Kommunen

In den meisten NRW-Kommunen machen die Flüchtlinge weniger als ein Prozent der Einwohner aus. Doch die Verteilung ist regional sehr unterschiedlich. Das zeigt das Ergebnis unserer Umfrage bei allen Kommunen in Nordrhein-Westfalen. [mehr]




tagesschau.de

Flüchtlinge am Budapester Ostbahnhof
  • Flüchtlinge in Budapest: Gestrandet im Untergrund

    Für die ungarische Regierung sind sie eine "Bedrohung", doch die Flüchtlinge am Ostbahnhof in Budapest klammern sich an jede Hoffnung. Für 200 Euro kauften sich viele ein Zugticket. Dann riegelte die Polizei den Bahnsteig ab. Nun sitzen sie fest. Von Stephan Ozsváth.

  • Fast 3000 Flüchtlinge erreichen Münchner Hauptbahnhof

    Seit Montag sind allein in München fast 3000 Flüchtlinge angekommen - mit Zügen aus Ungarn über Österreich. Gestern hatte Ungarn überraschend erlaubt, ohne Kontrollen Richtung Westen zu reisen. Diese Zugpassage wurde mittlerweile wieder geschlossen.

  • Merkel weist Verantwortung an Flüchtlingsandrang zurück

    Österreich und Ungarn machen die Bundesregierung mitverantwortlich dafür, dass immer mehr Flüchtlinge in die EU reisen. Zentraler Kritikpunkt ist die Aussetzung des Dublin-Abkommens für syrische Flüchtlinge. Die Bundeskanzlerin hält dagegen, während das Innenministerium beschwichtigt.

  • Nahles will Flüchtlinge schnell in den Arbeitsmarkt integrieren

    Die Wirtschaft sucht Arbeitskräfte und tausende Flüchtlinge wollen so schnell wie möglich einen Job. Doch die Integration in den Arbeitsmarkt ist nicht einfach. Arbeitsministerin Nahles rechnet mit Mehrkosten von bis zu drei Milliarden Euro zusätzlich. Von Frank Aischmann.

  • Abschreckung auf Dänisch: Weniger Geld für Asylbewerber

    Asylbewerber in Dänemark bekommen ab sofort deutlich weniger Geld. Damit setzt die Regierung eine Kernforderung der Rechtspopulisten um. Die Opposition ist empört - und hält die Argumentation für verlogen. Von Albrecht Breitschuh.

  • 23.000 Flüchtlinge in einer Woche in Griechenland

    Tausende Flüchtlinge warten auf den Ägäisinseln auf ihre Weiterreise nach Norden - und es kommen nach wie vor neue Migranten hinzu. Die EU teilte mit, in der vergangenen Woche hätten mehr als 23.000 Flüchtlinge Griechenland erreicht - ein Plus von 50 Prozent.

sportschau.de

Angelique Kerber
  • US Open - Kerber ohne Mühe in Runde zwei

    Bei den US Open in Flushing Meadows zieht Angelique Kerber souverän in die zweite Runde ein. Sie ist die erste deutsche Tennisspielerin, die diesen Schritt geschafft hat.

  • Coman, Chicharito und Co. - die Neuen in der Bundesliga

    Das Transferfenster ist geschlossen, die Bundesligisten haben viele neue Spieler geholt - sportschau.de stellt die wichtigsten Verpflichtungen vor.

  • Draxler offiziell in Wolfsburg vorgestellt

    Der VfL Wolfsburg stellt Julian Draxler offiziell vor. Der Ex-Schalker braucht eine "Luftveränderung", wie er sagt. Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking sieht in Draxler einen anderen Spielertypen als Kevin de Bruyne.

  • Die DFB-Elf vor der EM-Qualifikation

    Für die kommenden Spiele gegen Polen und Schottland trifft sich die Deutsche Fußballnationalmannschaft in Frankfurt. Erstmals reiste Kapitän Schweinsteiger dabei mit den England-Legionären an.

  • Transfer-Ticker auf Twitter und Co.

    Am Montagabend endete in der Fußball-Bundesliga die Transferperiode - in England dagegen können Wechsel noch bis Dienstagabend vollzogen werden. sportschau.de mit aktuellen Informationen aus den sozialen Netzwerken.

  • Last-Minute-Schnäppchen für den BVB

    Adnan Januzaj galt bei Manchester United als größtes Juwel. Für Borussia Dortmund könnte der junge Belgier zum Transfer-Schnäppchen des Sommers werden.

  • Leverkusen überrascht mit Chicharito-Transfer

    So verrückt wie in diesem Sommer war das Transfergebaren im internationalen Fußball wohl noch nie. Einer der erstaunlichsten Coups gelang Bayer Leverkusen mit Javier Hernandez: "Chicharito" spielte zuvor bei Manchester United und Real Madrid.

NRW-Wetter

Verkehrslage

11 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050







Publikum beim Konzert

WDR 2 Made in Germany - Szene NRW Anhören und abstimmen

Jeden Montag stellen wir in der Sendung "WDR 2 Made in Germany" drei bis vier Bands aus Nordrhein-Westfalen vor. Zwei Wochen lang können Sie hier abstimmen und den Wochen-Gewinner wählen. [mehr]

  • WDR 2 Made in Germany | Montag, 14. September 2015, 21.00 - 23.30 Uhr


Gäste auf der WDR 2 Hausparty

10 Jahre WDR 2 Hausparty Wählen Sie die Hausparty Top 10

Die WDR 2 Hausparty wird zehn. Das feiern wir doppelt, an zwei Tagen im Oktober in Bochum. Und zum Jubiläum suchen wir die besten Hausparty-Hits, Ihre Top 10 zum Feiern. Stimmen Sie jetzt ab. [mehr]

  • Ihre Top 10 aus 10 Jahren WDR 2 Hausparty | Freitag, 4. September 2015, 07.00 - 17.00 Uhr